Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 16 Minuten
  • Nikkei 225

    27.853,02
    +305,02 (+1,11%)
     
  • Dow Jones 30

    35.061,55
    +238,15 (+0,68%)
     
  • BTC-EUR

    32.542,19
    +3.100,15 (+10,53%)
     
  • CMC Crypto 200

    918,00
    +124,26 (+15,66%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.836,99
    +152,39 (+1,04%)
     
  • S&P 500

    4.411,79
    +44,31 (+1,01%)
     

Beyond Meat-Aktie: Spannende US-Kooperation mit DoorDash!

·Lesedauer: 2 Min.
Beyond Meat Burger

Die Aktie von Beyond Meat (WKN: A2N7XQ) kann auch in diese Woche erneut einen starken Start hinlegen. Während ich diese Zeilen schreibe, liegt die Aktie um ca. 5,7 % bei einem Aktienkurs von 128,96 Euro (28.06.2021, maßgeblich für alle Kurse und fundamentalen Kennzahlen) im Plus. Eine starke Performance, die jedoch auch insgesamt an eine solide Kursentwicklung heranreicht.

Beyond Meat, beziehungsweise die Anteilsscheine, haben zuletzt wieder stärker zugelegt. In den vergangenen sechs Monaten liegt das Plus bereits bei ca. 25 %. Die Hoffnung auf einen Turnaround insbesondere im Restaurant-Geschäft dürfte Hoffnung bringen. Aber eben auch starke Kooperationen.

Jetzt kann Beyond Meat erneut eine interessante Kooperation vorweisen. Vielleicht mit einem außergewöhnlichen Partner. Riskieren wir heute einen Blick darauf, warum diese Meldung überaus wichtig erscheint.

Beyond Meat: Partnerschaft mit DoorDash

Wie Beyond Meat jetzt verkündet hat, geht eine neue Partnerschaft quasi direkt live. Allerdings eher eine kurzfristige, die womöglich einem Einmaleffekt gleicht. Der Kooperationspartner heißt nämlich DoorDash, über das ein spezielles Angebot verbreitet wird.

Der fleischlose Burgerbrater und DoorDash planen, den Kunden ein Kit zur Verfügung zu stellen. Für 14,99 US-Dollar können die Kunden ein Set bestehend aus einer Schürze, Grillhandschuhen, Grillwerkzeug, einem Flaschenöffner, einer Rezeptkarte und natürlich dem Burger aus dem Hause Beyond Meat erhalten. Ohne Zweifel ein interessanter Preis für diese Box. Insbesondere für das Branding könnte das wichtig sein. Dazu in einer Sekunde mehr.

Das ist jedoch nicht alles: Beyond Meat könnte diese Partnerschaft genau zur richtigen Zeit verkünden. Der Start ist schließlich zum 4. Juli terminiert, einem wichtigen Feiertag in den USA. Möglicherweise probiert so mancher Verbraucher mal den Burger, um mitreden zu können. Oder sich überzeugen zu lassen. Das Merchandise alleine ist womöglich im Zweifel den Preis wert.

Es geht um das Branding

Beyond Meat macht mit diesen Boxen vermutlich keinen großen Gewinn. Außer beim Branding, und genau darum dürfte es bei dem Deal mit DoorDash gehen. Zurzeit geht es vor allem darum, die Produktreichweite auszubauen. Sowie potenzielle Kunden davon zu überzeugen, auch mal auf die fleischlosen Alternativprodukte zurückzugreifen. Solche Probierboxen mit weiteren Gadgets könnten ein cleverer Ansatz sein. Zumal 14,99 US-Dollar alles andere als teuer ist für den Deal.

Ob ein Kursplus von 5,7 % mit Blick auf diese Meldung angebracht ist? Ganz ehrlich: Eine schwierige Frage für eine kurzfristig angelegte Partnerschaft. Schauen wir in den nächsten Wochen, Monaten und Quartalen lieber, ob der Turnaround gelingt. Und mehr Verbraucher zu den fleischlosen Alternativprodukten greifen. Das ist zum jetzigen Zeitpunkt entscheidender für die Investitionsthese dieser spannenden, perspektivreichen Aktie.

Der Artikel Beyond Meat-Aktie: Spannende US-Kooperation mit DoorDash! ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Beyond Meat. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Beyond Meat.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.