Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 35 Minuten

Bestes aus dem Supermarkt: Duschgel

Sandra Alter
Freiberufliche Journalistin
(Bild: gettyimages)

Zahnpasta, Mineralwasser, Geschirrspülmittel – Öko-Test überprüft regelmäßig Produkte aus dem Supermarkt. Welche davon qualitativ überzeugten und ihr Geld wert sind, erfahren Sie hier jede Woche neu.

Schäumen, reinigen, duften und pflegen – das erwarten die meisten Menschen von einem guten Duschgel. Öko-Test hat 25 Produkte ins Labor geschickt und auf Ihre Inhaltsstoffe untersucht. Drei fielen wegen bedenklichen und/oder umstrittenen Inhaltsstoffen glatt durch und wurden mit dem Testurteil „Ungenügend“ abgestraft.

„Ungenügend“ vergaben die Tester an „Dove Zarter Duschschaum Reichhaltige Pflege“ und „Palmolive Gourmet Mint Shake Body Butter Cremedusche“. Ganz entschieden raten die Experten jedoch davon ab, „Duschdas 12H Dufterlebnis ,Ich fühle mich belebt‘“ zu benutzen. In dem Produkt von Unilever fanden sich laut Testergebnis gleich mehrfach Schadstoffe wie Mikroplastik und nicht unwesentliche Mengen des als krebserzeugend eingestuften Formaldehyd/-abspalter. Außerdem ergab der Labortest, dass im Duschdas-Gel der allergisierende Duftstoff Hydroxycitronnellal enthalten ist.

Unter den Duschgelen, die als zertifizierte Naturkosmetik deklariert sind, fand Öko-Test vier „sehr gute“. In unserer Serie „Bestes aus dem Supermarkt“ stellen wir Ihnen hier diese vier Produkte vor, mit denen Sie guten Gewissens das Duschen genießen können.

(Bild: dresdner-essenz.com)

Dresdner Essenz Naturell Pflegedusche „Der Tag gehört dir!“

Die Pflegedusche enthält Bio-Sesamöl, Bio-Aloe Vera sowie Bio-Orangenextrakt und soll so laut Hersteller vitalisierend wirken und für einen Duft frischer Zitrusfrüchte sorgen. Das Gel wird als vegan ausgelobt. Öko-Test fand keine Schadstoffe und wertete mit „Sehr gut“.

200 Milliliter kosten durchschnittlich 2,95 Euro.

(Bild: fruehmesner.de)

Frühmesner Vegane Kräuter-Dusche Zitronenmelisse Ingwer

Auszüge der wilden Zitronenmelisse und der exotischen Ingwerwurzel sollen Anwendern einen belebenden Duschgenuss schenken, wirbt der Mumauer Markenvertrieb für sein Produkt. Öko-Test meint zum veganen Naturkosmetikprodukt „Daumen hoch“ und vergibt auch hier die Bestnote.

200 Milliliter schlagen mit 3,95 Euro zu Buche.

(Bild: lavera.de)

Lavera Blütenliebe Duschgel

Wer es gerne blumig mag, ist laut Öko-Test mit dem „Blütenliebe Duschgel“ „sehr gut“ bedient. Es enthält Extrakte aus Bio-Malve und Bio-Weißer Tee und ist ebenfalls vegan.

200 Milliliter des Bio-Duschgels kosten 3,95 Euro.

(Bild: sante.de)

Sante Happiness Duschgel Bio-Orange & Mango

Das Gel vom Hersteller Logocos soll Anwender mit tropischem Duft beim Duschen erfreuen. Dafür enthält es Extrakte aus Bio-Mango und Bio-Orange. Zusätzlich soll Bio-Aloe Vera die Haut schon beim Duschen vor dem Austrocknen schützen. Öko-Test bewertete das Produkt ebenfalls mit „Sehr gut“.

Kostenpunkt: 3,95 Euro für 200 Milliliter.

Den vollständigen Testbericht von Öko-Test zum Thema „Duschgel“ finden Sie hier (kostenpflichtig).

 

Lesen Sie auch:

Bestes aus dem Supermarkt: Gemüsechips

Bestes aus dem Supermarkt

Die große Aloe-Vera-Lüge: Vollmundige Werbeversprechen, nichts dahinter!

Mogelpackungen im April: Bei 13 Sorten weniger Käse zum gleichen Preis

Mogelpackungen im Juni: Milka-Produkte schrumpfen erheblich

Öko-Test: Schokoladen sind stark mit Mineralöl belastet

Überraschende Ergebnisse: Frische Lebensmittel aus dem Internet

Mogelpackung des Monats: Miracoli Sauce

In diesen Lebensmitteln steckt Alkohol – hätten Sie’s gewusst?

Dieses Pulver ist ein echtes Wundermittel!

Clever shoppen: So erkennen Sie Lebensmittelfälschungen