Deutsche Märkte geschlossen

Besser als First Class: Auf diesen Fotos seht ihr, wie luxuriös es ist, mit einem Privatjet zu fliegen

·Lesedauer: 1 Min.
Die Innenausstattung von Privatflugzeugen ist oft flexibel gehalten: Bei „Vistajet“ können während des Fluges ganze Tafeln gebaut werden und auch Betten.
Die Innenausstattung von Privatflugzeugen ist oft flexibel gehalten: Bei „Vistajet“ können während des Fluges ganze Tafeln gebaut werden und auch Betten.

Cocktails, Essen an einer langen Tafel und sogar eine kleine Bücherei: Ein Flug im Privatjet bringt Annehmlichkeiten mit sich, die es auf Linienflügen nicht gibt. „Vistajet“ bietet solche Flüge an. Die Airline bringt mit 72 Flugzeugen jedes Jahr mehr als 50.000 Passagiere an ihre Ziele.

Einen pauschalen Preis für einen Flug im Privatjet kann man nicht nennen. Wie bei Linienflügen variieren die Kosten für die Tickets je nach Fluglänge, Strecke, Flugzeugtyp, Passagier-Anzahl und wann ihr bucht. Manchmal habt ihr Glück und könnt – wenn ihr im genauen Datum etwas flexibel seid – gute Angebote für Leerflüge ergattern, die zwischen 25 und sogar 75 Prozent günstiger sein können.

Hier zeigen wir euch, wie es an Bord bei einem Flug mit einem Privatjet aussieht: