Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden 41 Minuten
  • Nikkei 225

    27.932,08
    +98,79 (+0,35%)
     
  • Dow Jones 30

    35.144,31
    +82,76 (+0,24%)
     
  • BTC-EUR

    31.044,35
    -1.448,95 (-4,46%)
     
  • CMC Crypto 200

    867,46
    -48,03 (-5,25%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.840,71
    +3,72 (+0,03%)
     
  • S&P 500

    4.422,30
    +10,51 (+0,24%)
     

Besser als Amazon? 3 Gründe, warum die Coupang-Aktie genau das sein könnte

·Lesedauer: 3 Min.

Besser als die Amazon-Aktie (WKN: 906866)? Mit Blick auf den E-Commerce dürften viele Investoren sagen: Das geht eigentlich gar nicht. Der Platzhirsch der westlichen Welt ist einfach mit diesem Namen verknüpft. Auch der Marktanteil ist signifikant und die Börsenbewertung spricht Bände.

Die Coupang-Aktie (WKN: A2QQZ2) könnte jedoch besser als die Amazon-Aktie sein. Zumindest für Investoren, die auf der Suche nach maximalen Renditen sind. Riskieren wir heute einen Blick auf drei Gründe, die genau dafür sprechen könnten.

Besser als die Amazon-Aktie? Der Markt

Ein erster Grund, weshalb die Coupang-Aktie besser als Amazon sein könnte, hängt mit dem Markt zusammen. Zugegebenermaßen sind die USA und Europa ein Markt, der gigantisch ist. Und überaus attraktiv. Was die Qualität der Durchdringung des E-Commerce angeht, könnte der Heimatmarkt von Coupang jedoch eine ebenfalls attraktive Wahl sein.

Der Grund ist relativ einfach: Südkorea ist im Moment mit einem relativen Anteil von 25,9 % Marktdurchdringung die Region, in die der E-Commerce bereits am stärksten ist. Ein überaus starkes Zeichen und ein potenzieller Vorteil für den potenziellen Börsen-Konkurrenten von Amazon. Selbst der Quick-Commerce ist hier für schnelllebige Lebensmittel inzwischen etabliert.

Im Umkehrschluss bedeutet das, dass derzeit jeder vierte US-Dollar im Onlinehandel ausgegeben wird. Damit könnte die Coupang-Aktie definitiv eine interessante Wahl sein. Zumindest, wenn sich der E-Commerce-Akteur hier behauptet.

Die Coupang-Aktie besitzt eine starke Logistik

Ein zweiter Grund, weshalb die Coupang-Aktie überaus interessant im südkoreanischen Markt ist, ist die Logistik. Der E-Commerce-Akteur pflanzt sich im Moment in die Herzen der Verbraucher ein und besitzt eine bestechende Taktik. Neben dem E-Commerce ist nämlich der sogenannte Quick-Commerce als Ableger in Südkorea und insbesondere in den urbanen Regionen überaus relevant.

Coupang, der Amazon-Klon, besitzt eine eigene Logistik, die nicht nur tagesaktuelle Lieferungen möglich macht. Nein, sondern teilweise Lieferungen, die innerhalb von wenigen Stunden ausgeführt werden. Im Durchschnitt liegen viele Logistikzentren lediglich 7 Meilen von den Kunden entfernt. Bestellungen, die vor Mitternacht aufgegeben werden, sind häufig bereits vor 7 Uhr morgens am bestellten Platz.

Qualitativ kann die Logistik von Coupang für mich daher mit der von Amazon mithalten. Mit 51,7 Mio. potenziellen Verbrauchern in Südkorea erkennen wir außerdem, dass der Markt noch eine Menge Potenzial aufweist.

Kleiner als Amazon: Die Bewertung

Ein letzter Grund, warum die Coupang-Aktie besser als Amazon sein könnte, hängt mit der Bewertung zusammen. Möglicherweise ist der Konkurrent niemals in der Lage, den europäischen und amerikanischen Platzhirsch einzuholen. Mit einer Marktkapitalisierung in Höhe von 68 Mrd. US-Dollar ist eine ganze Menge Spielraum zwischen den Vergleichsgrößen vorhanden. Platz für eine Vervielfachung in dem Wachstumsmarkt könnte entsprechend noch vorhanden sein.

Im letzten Quartal lagen die Umsätze bei 4,2 Mrd. US-Dollar, was einem Umsatzwachstum von 74 % im Jahresvergleich entsprochen hat. Auf Jahresbasis läge das Kurs-Umsatz-Verhältnis damit bei ca. 4. Auch das könnte eine günstige Bewertung sein, die jetzt für diesen dynamischen E-Commerce-Akteur spricht.

Der Artikel Besser als Amazon? 3 Gründe, warum die Coupang-Aktie genau das sein könnte ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Coupang. John Mackey, CEO von Amazon-Tochter Whole Foods Market, sitzt im Board of Directors von The Motley Fool. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Amazon und empfiehlt Coupang sowie die folgenden Optionen: Long January 2022 $1920 Call auf Amazon und Short January 2022 $1940 Call auf Amazon.

Motley Fool Deutschland 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.