Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    27.402,05
    +55,17 (+0,20%)
     
  • Dow Jones 30

    33.962,11
    -130,85 (-0,38%)
     
  • BTC-EUR

    21.816,33
    +39,69 (+0,18%)
     
  • CMC Crypto 200

    543,84
    -1,48 (-0,27%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.125,73
    +309,41 (+2,62%)
     
  • S&P 500

    4.162,47
    +43,26 (+1,05%)
     

Bermuda Risk Summit 2023 beginnt mit Ansprache des Premierministers und Podiumsveranstaltung mit global tätigen CEOs

HAMILTON, Bermuda, January 18, 2023--(BUSINESS WIRE)--Der zweite jährlich stattfindende Bermuda Risk Summit der Bermuda Business Development Agency (BDA), in Partnerschaft mit der Association of Bermuda Insurers and Reinsurers (ABIR) und EY, beginnt am 6. März mit einer Ansprache des Premierministers von Bermuda, The Hon. David Burt, JP, MP, gefolgt von einer Podiumsdiskussion mit CEOs.

Sophie Roberts, Leiterin von The Insurer TV, wird das Eröffnungsforum mit Peter Bell, CEO und Managing Director von Everest Re, Stephen Catlin, Executive Chairman von Convex (früherer Vorsitzender und stellvertretender Vorsitzender von ABIR), Christopher Schaper, CEO von AIG Re (stellvertretender Vorsitzender von ABIR) und Megan Thomas, CEO von Hamilton Re, moderieren.

David Hart, CEO der BDA, sagte: „Die BDA freut sich sehr, diese Vorzeigeveranstaltung erneut zu präsentieren, zumal sie die gesamte Breite und Tiefe des Risikokapitals der Welt zur Schau stellen wird. Der Bermuda Risk Summit erzeugt sowohl langfristiges Wachstumspotenzial für die Geschäftsfeldentwicklung im Sinne von Geschäftsmöglichkeiten bei der Veranstaltung im Hinblick auf eine äußerst wichtige Erneuerungssaison beginnend am 1. Juni, als auch unmittelbare wirtschaftliche Auswirkungen durch die Anlockung von Geschäftsreisenden nach Bermuda in jener Woche."

Die unmittelbaren wirtschaftlichen Auswirkungen der Veranstaltung im letzten Jahr, die insgesamt 350 Teilnehmer (80 aus dem Ausland) aus Sektoren wie Unterkunft, Transport, Lebensmittel und Getränke, Einzelhandel und Freizeit hatte, wurden auf über eine Million US-Dollar geschätzt, während sie 200 Arbeitsplätze unterstützte. Diese Zahl enthält nicht die zusätzlichen Besucher, die zu Geschäftstreffen rund um die Veranstaltung nach Bermuda flogen. Die BDA erwartet dieses Jahr eine noch stärkere Teilnehmerzahl, während sie den Ausbau des Risiko- und Versicherungssektors, der auf globaler Ebene Bedeutung hat, weiter unterstützt und die Stärken von Bermuda präsentiert.

Potenziellen Teilnehmern wird geraten, rasch zu handeln, um den Frühbucherpreis von 395 US-Dollar zu erhalten, der bis nächsten Freitag, 27. Januar gilt. Im Frühbucherpreis inbegriffen sind Frühstücksreden, Networking-Pausen und -Mittagessen im Hamilton Princess Hotel, eine Soiree am Meer im Hamilton Beach Club und eine Inselbootsfahrt mit Mittagessen. Anmelden können Sie sich auf unserer Event-Webpage.

Internationale Gäste sollten vor Freitag, 3. Februar handeln, um ermäßigte Zimmerpreise zu sichern. Aufgrund begrenzter Verfügbarkeit werden die Zimmerpreise nach dem 3. Februar wesentlich steigen oder komplett ausverkauft sein. Zimmerreservierungen sind direkt unter der Rufnummer 1-441-295-3000 oder über den Global Reservations Centre unter der Rufnummer 1-800441-1414 möglich. Alternativ können Sie Ihr Zimmer hier online reservieren. Verwenden Sie den Buchungscode „Bermuda Risk", um den Vorzugspreis zu erhalten.

In Bezug auf Sponsorschaften freut sich die BDA bekanntgeben zu dürfen, dass sie Hyperexponential als Diamant-Sponsor gewonnen hat, SS&C ist Gold-Sponsor, AM Best und Kirkland & Ellis sind Silber-Sponsoren, Demotech ist WIFI-Sponsor und The Insurer ist unser offizieller Medienpartner. Weitere Sponsorschaften sind immer noch verfügbar. Falls Sie an einer Teilnahme Interesse haben, senden Sie gerne eine Nachricht an bermudarisk@bda.bm.

Das übergreifende Thema des Bermuda Risk Summit 2023, der vom 6. bis 8. März stattfindet, ist Innovation, Nachhaltigkeit und Zusammenarbeit.

Zu den bis jetzt bestätigten Rednern gehört Suzanne Williams Charles, Leiterin des Bereichs Police und Regulierung, ABIR, die eine Podiumsveranstaltung mit internationalen aufsichtsführenden Personen moderieren wird, darunter Chlora Lindley-Myers, President, National Association of Insurance Commissioners, und Gerald Gakundi, Director, Supervision (Versicherung), Bermuda Monetary Authority.

Craig Redcliffe, Partner bei EY, moderiert eine Podiumsdiskussion zum Thema „Evolution of Partner Capital" (Entwicklung von Beteiligungskapital) mit Jasmine Desilva, SVP ILS, Artex Capital Solutions, Julia Henderson, Chief Commercial Officer, Vesttoo, und Sylvie Werther, Director of Operations/Reinsurance, Nephila Capital.

Joseph Petrelli, President, Demotech, und Todd Kozikowski, President, 44North, LLC, werden ihre Erkenntnisse zu Floridas grundverschiedenen Prozess-Levels präsentieren.

An der Podiumsdiskussion zum Thema Investorenerfahrungen in Bermuda nehmen Scott Frederick, Managing Partner, Sands Capital Ventures, Adrian Jones, Managing Director, Re/Insurance und Partner, HSCM Ventures, und Armin Rothauser, Senior Partner, Castlelake Investments, teil.

Peter Giacone, Global Head of Insurance, KBRA, Stefan Holzberger, Chief Rating Officer, AM Best, und Joseph Petrelli, President, Demotech, führen eine Podiumsdiskussion mit dem Titel „Global Financing Conditions - A Rating Agency Discussion" (Globale Finanzierungsbedingungen – Eine Diskussion von Rating-Agenturen).

Kerr Kennedy, Associate Partner von EY, wird Yosha Delong, Globaler Chef Cyber, Mosaic Insurance, Noel Pearman, SVP, Produktlinienleiter Cyber bei AXA XL, Sebastien Plummer, Cyber Specialist Broker bei Gallagher Re, und Edouard Von Heberstein, CEO von Spectra, moderieren, während sie die Zukunft der Cyber-Rückversicherung erkunden.

Saadia Savory, Vice President, Excess Casualty, Aspen, und Shannon Totten, SVP, Casualty Insurance Practice Leader Bermuda, Sompo International, werden über Bermudas dynamisches Unfallversicherungsgeschäft diskutieren.

Chris Hayward, Chief Underwriting Officer, MS Amlin Reinsurance, Mark Wheeler, Co-Chief Executive Officer und Director, Mosiac, und Kostya Zolotusky, CEO, Itasca Re, werden diverse Spezialgeschäftsfelder erörtern.

Nicht zuletzt wird sich der Gründer, Chairman und CEO von SS&C, William C. Stone, über innovative Technologien mit Alex Huang, Chief Risk Officer, Sun Life International, unterhalten.

BUSINESS VERBINDEN

Die BDA fördert Direktinvestitionen und unterstützt Unternehmen bei der Gründung, Verlagerung oder Erweiterung ihrer Geschäftstätigkeit in unserer führenden Gerichtsbarkeit. Als unabhängige öffentlich-private Partnerschaft bringen wir Sie mit Branchenexperten, Beamten von Aufsichtsbehörden und wichtigen Ansprechpartnern in der Regierung von Bermuda in Kontakt, um Sie bei der Entscheidung über den Standort zu unterstützen. Unser Ziel? Das reibungslose und vorteilhafte Gestalten von Geschäften auf Bermuda.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20230117006106/de/

Contacts

Stuart Roberts, Leiter Kommunikation und PR
stuart@bda.bm |
+1 441 292 7774