Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 5 Minute

Bericht: So viel kostet es, sich glücklich zur Ruhe zu setzen

Motley Fool Investmentanalyst
·Lesedauer: 4 Min.
Sorglose Pensionäre Reich in den Ruhestand Vermögend in die Rente Rentenversicherung
Sorglose Pensionäre Reich in den Ruhestand Vermögend in die Rente Rentenversicherung

Man sagt, dass man sich mit Geld kein Glück kaufen kann, aber wenn es um den Ruhestand geht, schadet ein bisschen mehr Geld nie.

Der Ruhestand wird immer teurer, und es wird erwartet, dass der durchschnittliche Erwachsene in den USA seine Ersparnisse um etwa acht bis zehn Jahre überlebt, so ein Bericht des Weltwirtschaftsforums. Wenn dir später im Leben das Geld ausgeht, kann es schwierig sein, deine Seniorenjahre zu genießen.

Während jeder Mensch im Ruhestand andere finanzielle Bedürfnisse und Ziele haben wird, zeigt eine neue Studie, dass es auch eine Frage des Geldes sein kann. Hier erfährst du, wie viel es kostet, sich glücklich zur Ruhe zu setzen.

Der Preis des Glücks

In einer von Audley Villages, einer in Großbritannien ansässigen Seniorenheim-Gemeinde, durchgeführten Studie haben Forscher die glücklichsten Städte der Welt eingestuft und ermittelt, wie viel die durchschnittliche Person in diesen Städten braucht, um bequem in Rente gehen zu können.

Die Ergebnisse zeigten, dass der Ruhestand in den glücklichsten Städten der Welt im Durchschnitt 288.240 US-Dollar kostet. Die Stadt mit der höchsten Punktzahl im „Glücksindex“ war Helsinki, Finnland, wo es etwa 252.599 US-Dollar kostet, sich zur Ruhe zu setzen. Die preiswerteste Stadt auf der Liste war Wellington, Neuseeland, wo der Ruhestand 206.228 US-Dollar kostete.

Unter den US-Städten erwies sich Honolulu als die glücklichste. Recherchen ergaben, dass es rund 304.591 US-Dollar kostet, sich dort zur Ruhe zu setzen.

Was braucht es wirklich, um im Ruhestand glücklich zu sein?

Es ist zwar nichts Falsches daran zu sehen, wie viel der Ruhestand im Durchschnitt kostet, aber es ist wichtig, deinen Ruhestandsplan nicht allein auf diese Zahlen zu gründen.

Der Ruhestand eines jeden Menschen wird anders aussehen, und jeder Ruheständler wird auch eine andere Definition von „Glück“ haben. Einige Rentner werden vollkommen glücklich sein, wenn sie zu Hause bleiben und nur sehr wenig über ihre Grundbedürfnisse hinaus ausgeben. Andere hingegen werden um die Welt reisen oder teure neue Hobbys ausüben wollen, um im Ruhestand glücklich zu sein.

Wenn du für den Ruhestand sparst, ist es wichtig, dass du über deine Erwartungen für deine Seniorenjahre nachdenkst. Frage dich, welche Art von Lebensstil im Ruhestand dich glücklich machen wird, und überlege, wie deine zukünftigen Kosten im Vergleich zu deinen jetzigen Ausgaben aussehen werden. Möglicherweise wirst du feststellen, dass deine Ausgaben mit dem Eintritt in den Ruhestand sinken, aber sie könnten genauso gut stark steigen. Wenn du jetzt über diese Ausgaben nachdenkst, wirst du eine bessere Vorstellung davon haben, wie viel der Ruhestand kosten wird.

Wie viel solltest du sparen?

Da die Ruhestandsbedürfnisse eines jeden Menschen unterschiedlich sein werden, ist es ratsam, deine Ruhestandsziele auf der Grundlage deiner einzigartigen Situation zu berechnen.

Sobald du eine ungefähre Vorstellung davon hast, wie viel es dich jedes Jahr kosten wird, einen glücklichen Ruhestand zu genießen, nutze einen Ruhestandsrechner. Berücksichtige auch die Leistungen der Sozialversicherung, denn obwohl diese wahrscheinlich nicht alle deine Ausgaben decken werden, können sie den Betrag, den du sparen musst, verringern.

Wenn du deine Informationen in den Rentenrechner eingibst, sei ehrlich zu dir selbst, was Faktoren wie dein Rentenalter und die Zeit, die du voraussichtlich im Ruhestand verbringen wirst, betrifft. Wenn du zum Beispiel mit Gesundheitsproblemen kämpfst, ist es vielleicht nicht realistisch anzunehmen, dass du bis in deine 70er weiterarbeiten oder mehrere Jahrzehnte im Ruhestand verbringen kannst. Je genauer deine Eingaben sind, desto genauer werden auch deine Ergebnisse sein.

Einen glücklichen Ruhestand zu genießen ist ein Ziel, das fast jeder anstreben kann, aber es bedarf einer strategischen Planung, um dieses Ziel zu erreichen. Wenn du deinen Ruhestandsbedarf berechnest und dich entsprechend vorbereitest, wird es einfacher sein, deinen Ruhestand in vollen Zügen zu genießen.

The post Bericht: So viel kostet es, sich glücklich zur Ruhe zu setzen appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Dieser Artikel wurde von Katie Brockman auf Englisch verfasst und am 21.11.2020 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Motley Fool Deutschland 2020