Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 38 Minuten

Bericht: Erstmals 600.000 Interrail-Tickets im Jahr verkauft

Das Interrail-Ticket erfreut sich so großer Beliebtheit wie noch nie: In diesem Jahr sind europaweit bereits 600.000 Interrail-Tickets verkauft worden, wie die "Bild am Sonntag" berichtet. Demnach verdoppelte sich die Zahl der verkauften Tickets im Vergleich zum Jahr 2019 nahezu.

Die meisten Interrail-Tickets wurden demnach in Deutschland verkauft, nämlich 142.000 Stück. Auf dem zweiten Platz liegt die Schweiz mit 94.000, gefolgt von England mit 63.000 verkauften Tickets.

Die beliebtesten Zielländer deutscher Interrail-Reisender waren im ersten Halbjahr 2022 Frankreich, Italien und Spanien. Rund 70 Prozent der Interrailer aus Deutschland sind Jugendliche und junge Erwachsene unter 27 Jahren.

ck/