Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.459,75
    +204,42 (+1,34%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.032,99
    +39,56 (+0,99%)
     
  • Dow Jones 30

    34.200,67
    +164,68 (+0,48%)
     
  • Gold

    1.777,30
    +10,50 (+0,59%)
     
  • EUR/USD

    1,1980
    +0,0004 (+0,04%)
     
  • BTC-EUR

    51.448,36
    -1.805,04 (-3,39%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.398,97
    +7,26 (+0,52%)
     
  • Öl (Brent)

    63,07
    -0,39 (-0,61%)
     
  • MDAX

    33.263,21
    +255,94 (+0,78%)
     
  • TecDAX

    3.525,62
    +8,38 (+0,24%)
     
  • SDAX

    16.105,82
    +145,14 (+0,91%)
     
  • Nikkei 225

    29.683,37
    +40,68 (+0,14%)
     
  • FTSE 100

    7.019,53
    +36,03 (+0,52%)
     
  • CAC 40

    6.287,07
    +52,93 (+0,85%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.052,34
    +13,58 (+0,10%)
     

Berenberg holt Leute von Goldman, DWS für Overlay Management

Stephan Kahl
·Lesedauer: 1 Min.

(Bloomberg) -- Die Hamburger Joh Berenberg Gossler & Company KG hat neue Mitarbeiter für die Abteilung Overlay Management an Bord geholt.

Bei den Neueinstellungen handelt es sich um Philipp Löhrhoff in London und Manuel Stoll in Hamburg, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. Sie kommen von Goldman Sachs Group Inc. beziehungsweise der DWS, dem Vermögensverwalter der Deutsche Bank AG.

Löhrhoff wird für das Equity Overlay verantwortlich sein mit dem Fokus auf der Weiterentwicklung von effizienten Absicherungslösungen, unter anderem für Investoren, die regulatorische Kapitalanforderungen erfüllen müssen.

Stoll soll sich derweil um den Ausbau der Geschäfte rund um Multi Asset Overlay kümmern.

Mit Overlay Management soll die Effizienz eines bestehenden Portfolios verbessert werden.

For more articles like this, please visit us at bloomberg.com

Subscribe now to stay ahead with the most trusted business news source.

©2021 Bloomberg L.P.