Suchen Sie eine neue Position?

Benzin wird teurer - Diesel billiger

München (dapd). Benzin hat sich in den vergangenen sieben Tagen in Deutschland leicht verteuert. Die Autofahrer mussten für einen Liter Super E10 zuletzt im Durchschnitt 1,550 Euro bezahlen und damit 0,9 Cent mehr als vor einer Woche, wie der ADAC am Mittwoch in München mitteilte.

Der Dieselpreis sank dagegen um 0,2 Cent auf 1,440 Euro pro Liter. Die Differenz zwischen den beiden Kraftstoffsorten vergrößerte sich damit wieder auf elf Cent.

dapd