Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 44 Minuten
  • Nikkei 225

    27.467,23
    -789,97 (-2,80%)
     
  • Dow Jones 30

    35.028,65
    -339,85 (-0,96%)
     
  • BTC-EUR

    36.832,45
    -731,13 (-1,95%)
     
  • CMC Crypto 200

    992,24
    -2,50 (-0,25%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.340,25
    -166,65 (-1,15%)
     
  • S&P 500

    4.532,76
    -44,35 (-0,97%)
     

Bentley Systems verkündet die Founders' Honorees, die Gewinner des Gründerpreises im Rahmen des Year in Infrastructure 2021

·Lesedauer: 5 Min.

EXTON, Pa., December 02, 2021--(BUSINESS WIRE)--Bentley Systems, Incorporated (Nasdaq: BSY), das Unternehmen für Infrastruktur-Engineering-Software, gab heute beim Year in Infrastructure 2021 die Founders' Honorees bekannt. Im Rahmen der virtuellen Veranstaltung Year in Infrastructure and Going Digital Awards 2021 wurden heute 22 von den Gründern ausgewählte Gewinner geehrt, die Organisationen oder Einzelpersonen repräsentieren, deren Unternehmungen einen wichtigen Beitrag zum Fortschritt der Infrastruktur und/oder zu ökologischen und sozialen Entwicklungszielen leisten.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211202006022/de/

Bentley Systems verkündet die Founders' Honorees, die Gewinner des Gründerpreises im Rahmen des Year in Infrastructure 2021

Die Gründer von Bentley Systems, Keith und Greg Bentley, sowie Bentleys Direktor für Nachhaltigkeitsstrategien (ES(D)G) Rodrigo Fernandes bewerteten die überzeugenden Leistungen von 18 Preisträgern, die aus 230 Organisationen ausgewählt wurden, die Nominierungen für die jährliche Preisverleihung Going Digital Awards in Infrastructure des Unternehmens eingereicht hatten. Chief Acceleration Officer Santanu Das zeichnete drei Unternehmen als Preisträger für die Kategorien Infrastruktur-IoT, iTwin – Unternehmen und iTwin – Entrepreneur aus. Nick Smallwood, CEO, wurde im Namen der Behörde für Infrastruktur und Projekte des Vereinigten Königreichs (Infrastructure and Projects Authority) für sein Engagement für ES(D)G ausgezeichnet.

Die Gewinner des Preises Founders' Honorees im Rahmen des Year in Infrastructure 2021 sind:

ES(D)G-Preisträger für erschwingliche und saubere Energie
Fujian Yongfu Power Engineering Co, Ltd.
Offshore-Windpark, Zone C, Fujian Changle
Changle/Fuzhou, Fujian, China

ES(D)G-Preisträger für Klimaschutz
Evides NV
Evides-Fallstudie zur Optimierung der Pumpenergie und CO2-Reduzierung
Rotterdam, Niederlande

ES(D)G-Preisträger für nachhaltige Städte und Gemeinden
GenMap
Baummodellierung und Merkmalsextraktion mit Mobile Mapping
Mendoza, Argentinien

Für 4D-Planungsprüfung
PT MRT Jakarta (Perseroda)
MRT Jakarta Phase II
Jakarta, Indonesien

Für Fortschritte bei digitalen 4D-Zwillingen
WSB
TH 169: Umgestaltung des Elk River
Elk River, Minnesota, USA

Für digitale Zwillinge im Betrieb
CNOOC Energy Development Design and R&D Center
Digitales Zwillingsprojekt der FPSO-Offshore-Plattform für Ölförderung und -transport
Südchinesisches Meer, Guangdong, China

Für erfolgreiche Zusammenarbeit
Wood
Wood Bentley Digital Community Collaborative Portal
Vereinigtes Königreich

Für umfassende Zusammenarbeit
CES_SDC Pte. Ltd. & AECOM Singapore Pte Ltd
Wasseraufbereitungsanlage Tuas – Vertrag C4A – Biofeststoffe & Faulbehälter
Singapur

Für ein umfassendes Projekt mit digitalen Zwillingen
China Railway First Survey and Design Institute Group Co, Ltd.
Anwendung der BIM-Technologie bei der Planung der Hochgeschwindigkeitsstrecke Xi'an-Shiyan
Xi'an, Lantian, Shangluo, Shanyang und Shiyan; Shaanxi und Hubei; China

Für digitale Anpassung
AFRY & Tyréns Consortium
East Link
Stockholm, Schweden

Für digitale Integration
Mott MacDonald und National Grid
London Power Tunnels 2
London, Vereinigtes Königreich

Für digitale Zwillinge bei F&E
Shanghai Investigation, Design & Research Institute Co., Ltd
Die Anwendung der digitalen Zwillingstechnologie im gesamten Lebenszyklus von Offshore-Windkraftprojekten
Peking, China

Für das Engagement für ES(D)G
Nick Smallwood (im Namen der Behörde für Infrastruktur und Projekte)
Behörde für Infrastruktur und Projekte
Vereinigtes Königreich

Für globale Zukunftssicherheit
Brigantium Engineering
ITER: Arbeiten vor Ort zur Montage eines Tokamak-Reaktors
Saint-Paul-lès-Durance, Bouches-du-Rhône, Frankreich

Für die Digitalisierung im Bildungswesen
Center for Industrial Technological Studies and Services No. 33
CETIS 33 BIM-Workshop
Mexiko-Stadt, Mexiko

Für Infrastruktur-IoT
GZA GeoEnvironmental
Vereinigte Staaten

Für die Kategorie iTwin – Unternehmen
Consilience Analytics
Vereinigte Staaten

Für iTwin – Entrepreneur
SewerAI
Vereinigte Staaten

Für einen nationalen digitalen Zwilling
Singapore Land Authority
Weiterentwicklung der nationalen 3D-Kartierung von Singapur für eine Welt im Wandel
Singapur

Für eine pandemiesichere Ausführung
PT Hutama Karya (Persero)
Umbau des Verkehrsknotenpunktes der Mautstraße Surabaya – Gresik
Surabaya, Jawa Timur (Ost-Java), Indonesien

Für erhöhte Sichtbarkeit bei der Projektabwicklung
Zachry Industrial, Inc. ein Unternehmen der Zachry Group
Exportprojekt Golden Pass LNG
Sabine Pass, Texas, Vereinigte Staaten

Für die Erfindung von Virtuoso
NP Singh
GMW Pvt. Ltd.
Indien

Die Projektbeschreibungen und -bilder finden Sie auf der Webseite der Founders' Honorees. Ausführliche Beschreibungen aller nominierten Projekte werden in der gedruckten und digitalen Version von Bentleys Infrastruktur-Jahrbuch 2021 veröffentlicht. Eine Übersicht über die früheren Ausgaben dieser Publikation finden Sie unter Bentleys Infrastruktur-Jahrbüchern.

Sehen Sie sich die Sitzungen mit Reden der Führungskräfte und die Präsentationen der Going Digital Awards Finalisten im Rahmen der virtuellen Veranstaltung Year in Infrastructure and Going Digital Awards 2021 hier auf Abruf an.

Bild

##

Informationen zu Bentley Systems

Bentley Systems (Nasdaq: BSY) ist das Unternehmen für Infrastruktur-Engineering-Software. Wir bieten innovative Software an, um die Infrastruktur der Welt voranzubringen und damit sowohl die globale Wirtschaft als auch die Umwelt zu unterstützen. Unsere branchenführenden Softwarelösungen werden von Fachleuten und Organisationen jeder Größe für die Planung, den Bau und den Betrieb von Straßen und Brücken, Schienen- und Verkehrswegen, Wasser und Abwasser, öffentlichen Bauwerken und Versorgungseinrichtungen, Gebäuden und Campussen, Bergbau und Industrieanlagen eingesetzt. Unser Angebot umfasst MicroStation-basierte Anwendungen für die Modellierung und Simulation, ProjectWise für die Projektabwicklung, AssetWise für die Anlagen- und Netzwerkleistung, das führende Softwareportfolio für Geowissenschaften von Seequent und die iTwin-Plattform für digitale Zwillinge der Infrastruktur. Bentley Systems beschäftigt mehr als 4.000 Mitarbeiter und erwirtschaftet in 172 Ländern einen Jahresumsatz von mehr als 800 Millionen US-Dollar.

www.bentley.com/de

© 2021 Bentley Systems, Incorporated. Bentley, das Bentley-Logo, AssetWise, iTwin, MicroStation, ProjectWise und Seequent sind entweder eingetragene oder nicht eingetragene Marken oder Dienstleistungsmarken von Bentley Systems, Incorporated oder einer seiner direkten oder indirekten hundertprozentigen Tochtergesellschaften. Alle anderen Marken und Produktnamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20211202006022/de/

Contacts

Pressekontakt:
Christine Byrne
+1 203 805 0432
Christine.Byrne@bentley.com
Folgen Sie uns auf Twitter:
@BentleyGermany

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.