Deutsche Märkte schließen in 2 Stunden 17 Minuten
  • DAX

    11.628,34
    -435,23 (-3,61%)
     
  • Euro Stoxx 50

    2.971,98
    -98,62 (-3,21%)
     
  • Dow Jones 30

    26.848,89
    -614,30 (-2,24%)
     
  • Gold

    1.876,70
    -35,20 (-1,84%)
     
  • EUR/USD

    1,1736
    -0,0054 (-0,46%)
     
  • BTC-EUR

    11.120,14
    -516,34 (-4,44%)
     
  • CMC Crypto 200

    258,84
    -13,85 (-5,08%)
     
  • Öl (Brent)

    37,38
    -2,19 (-5,53%)
     
  • MDAX

    25.952,27
    -652,51 (-2,45%)
     
  • TecDAX

    2.840,71
    -73,75 (-2,53%)
     
  • SDAX

    11.464,37
    -402,07 (-3,39%)
     
  • Nikkei 225

    23.418,51
    -67,29 (-0,29%)
     
  • FTSE 100

    5.596,97
    -132,02 (-2,30%)
     
  • CAC 40

    4.579,84
    -150,82 (-3,19%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.138,72
    -292,63 (-2,56%)
     

Belgien schließt Vertrag über 322 Joint Light Tactical Vehicles (JLTV) von Oshkosh Defense ab

·Lesedauer: 4 Min.

Oshkosh Defense, LLC, ein Unternehmen der Oshkosh Corporation (NYSE: OSK), gab heute bekannt, dass das belgische Verteidigungsministerium Oshkosh Defense einen Auftrag über 322 Command and Liaison Vehicles (CLV) von Oshkosh Defense für die belgischen Streitkräfte erteilt hat.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201013006163/de/

(Photo: Business Wire)

Das belgische CLV ist die bewährte „Joint Light Tactical Vehicle (JLTV)"-Plattform von Oshkosh, die mit belgischen Kommunikationssystemen ausgestattet ist. Das JLTV wird derzeit vom US-Militär eingesetzt.

„Oshkosh Defense ist stolz darauf, dass sich Belgien dafür entschieden hat, seine Streitkräfte mit dem Oshkosh CLV auszurüsten", sagte John Bryant, Executive Vice President der Oshkosh Corporation und Präsident von Oshkosh Defense.

„Das Oshkosh CLV bietet den belgischen Soldaten das weltweit fortschrittlichste leichte Militärfahrzeug, das Schutz, Geländegängigkeit, Geschwindigkeit, Transportfähigkeit und nahtlose operative und logistische Interoperabilität mit den Verbündeten der North Atlantic Treaty Organization (NATO) bietet", so Bryant weiter.

„Das belgische Verteidigungsministerium hat sich für einen weltweiten Wettbewerb entschieden, bei dem „Preis-Leistung" das einzige Kriterium war", so der Direktor für Land Systems Colonel Filip De Varé. „Die CLVs werden in das CaMo-Programm, eine internationale Partnerschaft zwischen den französischen und belgischen Landstreitkräften, integriert."

Traditionell über ausländische militärische Verkäufe beschafft, stellt die belgische Beschaffung den ersten großen kommerziellen Direktverkauf eines JLTV-basierten Fahrzeugs von Oshkosh Defense dar. Belgien schließt sich bei der Wahl dieses Fahrzeugs den Vereinigten Staaten, dem Vereinigten Königreich, Litauen, Slowenien und Montenegro an.

Als weltweit anerkannter Marktführer in der Entwicklung und Produktion von militärischen Fahrzeugsystemen ist Oshkosh Defense in der Lage, sowohl die nationale als auch die internationale Kundennachfrage zu bedienen.

Über Oshkosh Defense

Oshkosh Defense ist weltweit führend in der Entwicklung, Produktion und Wartung von führenden Militärfahrzeugen und Mobilitätssystemen. Als Pionier von kampfbereiten Fahrzeuglösungen entwickelt und wendet Oshkosh aufkommende Technologien an, die die Sicherheit der Truppen und den Erfolg von Missionen erhöhen. Oshkosh setzt den Industriestandard für die Erhaltung der Flottenbereitschaft und stellt sicher, dass jedes Fahrzeug während seines gesamten Lebenszyklus weltweit Support erhält.

Oshkosh Defense, LLC, ist eine Gesellschaft der Oshkosh Corporation [NYSE: OSK].

Erfahren Sie mehr über Oshkosh Defense unter www.oshkoshdefense.com

Über die Oshkosh Corporation

Bei Oshkosh (NYSE: OSK) stellen wir innovative, einsatzkritische Ausrüstung her, die den Helden des Alltags hilft, Gemeinden auf der ganzen Welt weiterzubringen. Die Oshkosh Corporation mit Hauptsitz in Wisconsin beschäftigt weltweit mehr als 15.000 Teammitglieder, die alle hinter einer gemeinsamen Sache stehen: im Leben der Menschen einen Unterschied zu machen. Oshkosh-Produkte sind in mehr als 150 Ländern unter den Marken JLG®, Pierce®, Oshkosh® Defense, McNeilus®, IMT®, Frontline™, Jerr-Dan®, Oshkosh® Airport Products, CON-E-CO® und London™ erhältlich. Weitere Informationen finden Sie unter oshkoshcorp.com.

®, ™ Alle in dieser Medienmitteilung genannten Marken sind Warenzeichen der Oshkosh Corporation oder ihrer Tochtergesellschaften.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen, die vom Unternehmen als „zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 erachtet werden. Alle Aussagen, bei denen es sich nicht um historische Fakten handelt, wie unter anderem Aussagen zur zukünftigen Finanzlage und Geschäftsstrategie des Unternehmens sowie zu seinen Zielen, prognostizierten Umsätzen, Kosten, Erträgen, Investitionen, Verbindlichkeiten und Cashflows, aber auch zu den Plänen und Zielen der Geschäftsleitung für das zukünftige operative Geschäft, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Wörter wie „könnte", „wird", „erwarten", „vorhaben", „einschätzen", „davon ausgehen", „glauben", „sollen", „prognostizieren", „planen", deren Negation sowie Variationen davon oder ähnliche Begriffe, die in dieser Pressemitteilung verwendet werden, kennzeichnen im Allgemeinen solche zukunftsgerichteten Aussagen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen sind keine Garantie für zukünftige Leistungen und unterliegen Risiken, Ungewissheiten, Annahmen und anderen Faktoren, von denen einige außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen und die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten oder implizierten Ergebnissen abweichen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201013006163/de/

Contacts

Alexandra Hittle, Direktorin, Globales Marketing und Kommunikation
920 410 1929
ahittle@defense.oshkoshcorp.com