Deutsche Märkte geschlossen

BB BIOTECH AG: Erweiterung des Verwaltungsrats

BB BIOTECH AG / Schlagwort(e): Personalie
BB BIOTECH AG: Erweiterung des Verwaltungsrats

20.11.2019 / 07:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Medienmitteilung vom 20. November 2019

BB Biotech: Erweiterung des Verwaltungsrats

BB Biotech AG schlägt Susan Galbraith und Mads Krogsgaard Thomsen zur Wahl in den Verwaltungsrat vor.

Der Verwaltungsrat der BB Biotech AG will sich mit der Nominierung von Susan Galbraith, Head of Oncology Research and Early Development bei AstraZeneca, und Mads Krogsgaard Thomsen, Chief Science Officer von Novo Nordisk, auf fünf Mitglieder vergrössern. Die Wahl von Susan Galbraith und Mads Krogsgaard Thomsen wird an der ordentlichen Generalversammlung am 19. März 2020 beantragt. Gleichzeitig kündigt BB Biotech an, dass Prof. Dr. Dr. Klaus Strein für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung steht.

Susan Galbraith ist seit 2010 Head of Oncology Research and Early Development bei AstraZeneca. Sie war verantwortlich für die erfolgreiche Entwicklung mehrerer Krebsmedikamente, welche weltweit zugelassen sind. Sie ist aktuell auch Co-Leiterin der Cambridge Cancer Center Onco-Innovation Group. Darüber hinaus ist Susan Galbraith im Verwaltungsrat der Horizon Discovery PLC, im wissenschaftlichen Beirat des ICR Cancer Research Center of Excellence und Mitglied des AACR Finance Committee sowie des AACR 2020 Annual Meeting Scientific Program Committee.

Mads Krogsgaard Thomsen ist seit 1991 bei Novo Nordisk beschäftigt. Er war in verschiedenen Führungsfunktionen für die Wachstumshormon- und Diabetesforschung tätig. Aktuell verantwortet er als Executive Vice President und Chief Science Officer die globale Arzneimittel- und Geräteforschung, die globale Entwicklung sowie Zulassung und die Arzneimittelsicherheit. Professor Thomsen leitete Programme des dänischen Forschungsrates im Bereich der Endokrinologie und war Präsident der National Academy of Technical Sciences. Er ist aktuell Vorsitzender des Vorstands der Universität Kopenhagen und Mitglied des Vorstands der Symphogen A/S in Dänemark. Darüber hinaus ist er Mitglied in Redaktionen verschiedener internationaler Fachjournale.

Nach sieben Jahren erfolgreicher Tätigkeit im Verwaltungsrat der BB Biotech AG wird sich Prof. Dr. Dr. Klaus Strein an der nächsten ordentlichen Generalversammlung nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung stellen.

Dr. Erich Hunziker, Verwaltungsratspräsident der BB Biotech AG: «Wir danken Prof. Dr. Dr. Klaus Strein herzlich für sein erfolgreiches Engagement und seinen persönlichen Einsatz für die BB Biotech AG. Gleichzeitig freue ich mich, mit Susan Galbraith und Mads Krogsgaard Thomsen die Industrieexpertise im Verwaltungsrat von BB Biotech weiter zu stärken und sie als neue Mitglieder im Verwaltungsrat begrüssen zu dürfen.»

Die weiteren bisherigen Mitglieder des Verwaltungsrates Dr. Erich Hunziker, Dr. Clive Meanwell und Dr. Thomas von Planta stellen sich für eine Wiederwahl an der ordentlichen Generalversammlung zur Verfügung.

Für weitere Informationen:

Investor Relations
Bellevue Asset Management AG, Seestrasse 16, 8700 Küsnacht, Schweiz, Tel. +41 44 267 67 00
Dr. Silvia Siegfried-Schanz, ssc@bellevue.ch
Maria-Grazia Iten-Alderuccio, mga@bellevue.ch
Claude Mikkelsen, cmi@bellevue.ch

Media Relations
Bellevue Asset Management AG, Seestrasse 16, 8700 Küsnacht, Schweiz, Tel. +41 44 267 67 00
Tanja Chicherio, tch@bellevue.ch

TE Communications, St. Leonhard-Strasse 45, 9001 St. Gallen, Schweiz, Tel. +41 71 841 52 52
Thomas Egger, teg@te-communications.ch

www.bbbiotech.com

Unternehmensprofil
BB Biotech beteiligt sich an Gesellschaften im Wachstumsmarkt Biotechnologie und ist einer der weltweit grössten Anleger in diesem Sektor. BB Biotech ist in der Schweiz, in Deutschland und in Italien notiert. Der Fokus der Beteiligungen liegt auf jenen börsennotierten Gesellschaften, die sich auf die Entwicklung und Vermarktung neuartiger Medikamente konzentrieren. Für die Selektion der Beteiligungen stützt sich BB Biotech auf die Fundamentalanalyse von Ärzten und Molekularbiologen. Der Verwaltungsrat verfügt über eine langjährige industrielle und wissenschaftliche Erfahrung.

Disclaimer
Diese Veröffentlichung enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Erwartungen sowie Beurteilungen, Ansichten und Annahmen. Diese Aussagen beruhen auf den aktuellen Erwartungen von BB Biotech, ihren Direktoren und leitenden Mitarbeitenden und sind daher mit Risiken und Unsicherheiten verbunden, die sich mit der Zeit ändern können. Da die tatsächlichen Entwicklungen erheblich abweichen können, übernehmen BB Biotech, ihre Direktoren und leitenden Mitarbeitenden diesbezüglich keine Haftung. Alle in dieser Veröffentlichung enthaltenen Aussagen werden nur mit Stand vom Zeitpunkt dieser Veröffentlichung getätigt, und BB Biotech, ihre Direktoren und leitenden Mitarbeitenden gehen keinerlei Verpflichtung ein, zukunftsgerichtete Aussagen aufgrund neuer Informationen, künftiger Ereignisse oder sonstiger Faktoren zu aktualisieren.


20.11.2019 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: BB BIOTECH AG
Schwertstrasse 6
8200 Schaffhausen
Schweiz
Telefon: +41 52 624 08 45
E-Mail: info@bbbiotech.com
Internet: www.bbbiotech.ch
ISIN: CH0038389992
WKN: A0NFN3
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart; SIX
EQS News ID: 916349


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this