Werbung
Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 20 Minuten
  • DAX

    18.269,75
    +97,82 (+0,54%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.858,93
    +31,69 (+0,66%)
     
  • Dow Jones 30

    40.287,53
    -377,47 (-0,93%)
     
  • Gold

    2.404,30
    +5,20 (+0,22%)
     
  • EUR/USD

    1,0891
    +0,0005 (+0,04%)
     
  • Bitcoin EUR

    61.804,76
    +420,84 (+0,69%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.385,80
    -19,54 (-1,39%)
     
  • Öl (Brent)

    80,40
    +0,27 (+0,34%)
     
  • MDAX

    25.473,50
    +130,07 (+0,51%)
     
  • TecDAX

    3.306,61
    +22,06 (+0,67%)
     
  • SDAX

    14.463,49
    +105,92 (+0,74%)
     
  • Nikkei 225

    39.599,00
    -464,79 (-1,16%)
     
  • FTSE 100

    8.183,60
    +27,88 (+0,34%)
     
  • CAC 40

    7.572,95
    +38,43 (+0,51%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.726,94
    -144,26 (-0,81%)
     

Baumgart redet sich in Rage: "Haltet die Klappe!"

Vor dem Spiel Eintracht Frankfurt vs. 1. FC Köln (Endstand 1:1) hat sich Steffen Baumgart, bei DAZN, bezüglich des Verbreitens von Transfergerüchten in Rage geredet: “Dieses dumme Gequatsche von allen, was wir brauchen und was wir nicht brauchen.“

Im Hinblick darauf, ob der FC Köln noch einen Stürmer verpflichten sollte oder nicht an, mahnte Baumgart an: “Das ist meine Aufgabe und das ist unsere Aufgabe.“ Es war ein verrückter Deadline Day, mit viel Bewegung auf dem Transfermarkt, rund um die Kölner blieb es ruhig, Baumgart hingegen schien genervt von immer wieder neu kursierenden Transfergerüchten.

Der 51-Jährige, ein Mann klarer Worte, zeigte sich entsetzt und sprach von Lügen, die medial verbreitet würden: “Am letzten Tag haben dann sieben Medien berichtet, dass Ihlas Bebou angeblich in Köln gesichtet wurde. Nur weil es sieben schreiben, ist es immer noch nicht die Wahrheit.“

Er ergänzte: “Also was soll dieser Blödsinn? Da wird dann aus meiner Sicht Schwachsinn erzählt und das ist dann auch das, wo ich sage, haltet die Klappe.“