Deutsche Märkte geschlossen

BASF-Aktie mit Dividende & Performance: 100 % Rendite in 5 Jahren?

BASF Logo BASF-Aktie
BASF Logo BASF-Aktie

Kann die BASF-Aktie (WKN: BASF11) eine Rendite von 100 % in fünf Jahren generieren? Möglich erscheint das durchaus. Wobei dazu einige Dinge zusammenkommen müssten. Alleine ein Anstieg des Aktienkurses von ca. 41 Euro bis auf 82 Euro schiene nicht zu abwegig, wenn sich der Markt und die politische sowie wirtschaftliche Stimmung aufhellt. Aber lassen wir das Thema.

Entscheidend ist eher, wie die BASF-Aktie operativ und mit der Dividende eine Rendite von 100 % in lediglich fünf Jahren generieren kann. So viel vorab: Die Ausschüttungen alleine dürften nicht ausreichend sein. Nicht einmal zur Hälfte.

BASF-Aktie: Ein Fahrplan zu 100 % Rendite in fünf Jahren

Zwar ist die Dividende der BASF-Aktie, wenn sie konstant bliebe, ein Renditetreiber. Immerhin liegt die Dividendenrendite bei einer zuletzt gezahlten Ausschüttung von 3,40 Euro und einem Aktienkurs um 41 Euro bei 8,29 %. Trotzdem läge die gesamte Ausschüttungsrendite auch in fünf Jahren bei 41,45 %. Selbst ein moderates Dividendenwachstum dürfte kaum über 45 oder 50 % hinausgehen. Aber kalkulieren wir vorsichtig, so hieße das: Wir müssten ca. 60 % Aktienkursperformance erzielen.

Aber eben zunächst auch die Dividende konstant halten. Beides Baustellen, die für mich einen gemeinsamen Nenner besitzen. Das Management der BASF-Aktie müsste für mich zeigen, dass es operativ ein stabiles, profitables Fundament gibt. Sowie die derzeitigen Sorgen rund um operative Einbußen aufgrund der Energiekrise übertrieben sind. Gelingt das und wir sehen die kommenden fünf Jahre mehr oder minder stabil, so bin ich überzeugt: Ein Anstieg von 60 % in den nächsten fünf Jahren wäre möglich. Es wäre bei den derzeitigen Aktienkursen lediglich ein Anstieg auf 65,60 Euro. Um es in den richtigen Kontext zu setzen: So hoch notierten die Anteilsscheine noch im Februar dieses Jahres.

Eine stabile Dividende und eine stabile operative Performance wären der Turnaround. Oder der Schlüssel für 100 % Aktienkursperformance bei der BASF-Aktie. Eigentlich ziemlich simpel. Aber das Marktumfeld ist eben das, was derzeit eine sehr klare Belastung darstellt.

Ein Hauch übertriebene Sorgen

Gerade der Blick auf die kommenden fünf Jahre kann bei der BASF-Aktie jedoch zeigen, wie pessimistisch die DAX-Aktie jetzt bepreist ist. 8,3 % Dividendenrendite und ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von unter 7 bei den 2021er-Zahlen ist definitiv günstig. Kurzfristige Probleme wie die Energiesicherheit oder auch das Makro-Umfeld mit Inflation und einer drohenden Rezession dürften früher oder später verschwinden. Ob in fünf Jahren, das vermag ich nicht zu beurteilen. Bei der jetzigen Bewertung halte ich eine positive Rendite jedoch für das wahrscheinlichere Szenario.

Sogar 100 % Performance bei dem DAX-Chemiekonzern ist für mich eine realistische Option. Aber selbst mit weniger kann eine Investition jetzt langfristig solide Renditen bedeuten.

Der Artikel BASF-Aktie mit Dividende & Performance: 100 % Rendite in 5 Jahren? ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von BASF. The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2022

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.