Suchen Sie eine neue Position?

Bankkunden zahlen für Basel III

AKTUELLER KURS

SymbolKursVeränderung
CRZBF.PK14,970,00

Die Regulierung der Finanzbranche trifft nicht nur Banken, sondern auch Anleger. Nach Zahlen des Analysehauses Barkow Consulting sei der Preisunterschied zwischen dem Zentralbankgeld, das sich Banken leihen und den Konditionen, die sie Kunden gewähren – die Marge – so hoch wie seit zehn Jahren nicht, berichtet die Financial Times Deutschland. Bei Firmenkrediten liege sie bei 1,95 Prozent. „Wir sind bei den Margen deutlich über dem Vorkrisenniveau“, sagt Roland Boehm, Kreditexperte der Commerzbank (Other OTC: CRZBF.PK - Nachrichten) . Dies bekämen Barkow Consulting zufolge auch Privatkunden zu spüren. Die Zinsmarge notiere nah am Rekordniveau aus dem Sommer 2012. Nach dem Regelwerk Basel III müssen Kreditinstitute riskante Geschäfte mit erheblich mehr Eigenkapital unterlegen, um eventuelle Verluste besser abfedern zu können. Die zusätzlichen Puffer schmälerten bei gleichbleibenden Zinsspannen die Rendite. Diese Kosten würden an die Kunden weitergereicht. „Um die gleiche Zielrendite zu erreichen, kommen die Banken an der Erhöhung der Margen nicht vorbei“, so Peter Barkow, Chef der Beratungsfirma.Diese Entwicklung widerlege die weitverbreitete Annahme, Banken würden in dem niedrigen Zinsumfeld kaum noch etwas verdienen. Denn mit den Zinsen seien auch die Refinanzierungskosten der Institute gesunken, was ihnen Spielraum für höhere Gewinne gebe. Bei der Durchsetzung der höheren Margen käme den Banken der Immobilienboom entgegen. Einer Schätzung des Beratungshauses Gewos zufolge, werde der Gesamtumsatz mit Wohnimmobilien in Deutschland in diesem Jahr bei 134,6 Milliarden Euro liegen und damit rund 18 Prozent höher als im Vorjahr. Das Neugeschäft mache jedoch nur einen geringen Teil des Finanzierungsvolumens aus. Mehr als 80 Prozent entfielen auf Anschlussfinanzierungen. Kunden wechselten dabei nur selten den Anbieter. Daher hätten es Banken leicht, trotz des hohen Wettbewerbs im Neugeschäft höhere Margen durchzusetzen.Barkow geht allerdings davon aus, dass die aktuellen Konditionen nicht von Dauer sind: „Es ist wahrscheinlich, dass die Margen wieder zurückgehen werden.“ In der Baufinanzierung zeichne sich der Trend bereits seit einigen Monaten ab. Ähnliche Entwicklungen erwartet der Kreditexperte im Geschäft mit Firmengroßkunden. „Kredite dienen den Banken hier lediglich als Türöffner, um andere Produkte zu verkaufen.“(PD)

Meistgelesene Artikel - Yahoo Finanzen

  • Schäuble will für Athen «sehr strenge Maßstäbe» anlegen
    Schäuble will für Athen «sehr strenge Maßstäbe» anlegen

    Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will Griechenland harte Auflagen machen, sollte im Sommer ein drittes Hilfspaket nötig werden: «Ob Griechenland weitere Hilfen braucht, wird man sehen, wenn das zweite Programm beendet ist.»

  • BMW stellt in diesem Jahr 8000 neue Mitarbeiter ein
    BMW stellt in diesem Jahr 8000 neue Mitarbeiter ein

    BMW heuert angesichts gut laufender Geschäfte in diesem Jahr mehr neue Mitarbeiter an als je zuvor. Weltweit werde der Konzern mehr als 8000 Menschen unbefristet einstellen, kündigte Personalvorständin Milagros Caiña-Andree an. Mehr als 5000 davon in Deutschland.

  • Ikea baut drahtlose Ladestationen in Möbel ein
    Ikea baut drahtlose Ladestationen in Möbel ein

    Das könnte dem drahtlosen Aufladen von Smartphones und Tablets einen Schub geben: Ikea baut entsprechende Ladestationen direkt in einige Möbel ein.

  • Varoufakis: Griechische Reformliste absichtlich unbestimmt
    Varoufakis: Griechische Reformliste absichtlich unbestimmt

    Die griechischen Reformpläne sind nach Worten von Finanzminister Gianis Varoufakis in Abstimmung mit anderen Euroländern absichtlich unbestimmt formuliert. Sonst würden sie nicht die notwendige Zustimmung der Parlamente der Euroländer erhalten, sagte er am Freitag im Fernsehen. Er bezeichnete dieses Vorgehen als «produktive …

  • Tsipras besteht auf Senkung der griechischen Schulden
    Tsipras besteht auf Senkung der griechischen Schulden

    Nach der Zustimmung des Bundestages zu einer Verlängerung der Griechenlandhilfe bringt Athen erneut einen Schuldenschnitt ins Spiel.

 
  • Finanzglossar

    Finanzglossar

    Möchten Sie einen Finanzbegriff nachschlagen? Das Yahoo Finanzglossar hat die Antwort! … Mehr »