Deutsche Märkte öffnen in 2 Stunden 21 Minuten
  • Nikkei 225

    28.275,07
    -476,55 (-1,66%)
     
  • Dow Jones 30

    34.899,34
    -905,06 (-2,53%)
     
  • BTC-EUR

    50.814,39
    +2.299,98 (+4,74%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.432,09
    -23,32 (-1,60%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.491,66
    -353,54 (-2,23%)
     
  • S&P 500

    4.594,62
    -106,84 (-2,27%)
     

Bank of England hält Leitzins konstant

LONDON (dpa-AFX) - Die britische Notenbank hat ihren Leitzins trotz anders lautender Spekulationen nicht angehoben. Der Leitzins betrage weiterhin 0,1 Prozent, teilte die Bank of England am Donnerstag nach der Sitzung des geldpolitischen Ausschusses in London mit. Analysten hatten mehrheitlich mit dieser Entscheidung gerechnet. An den Finanzmärkten hatte es zuvor Vermutungen gegeben, die Notenbank könnte auf die erhöhte Inflation reagieren und ihren Zins erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie anheben.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.