Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.265,68
    -365,18 (-1,96%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.935,50
    -98,93 (-1,97%)
     
  • Dow Jones 30

    38.530,92
    -181,29 (-0,47%)
     
  • Gold

    2.315,20
    -39,60 (-1,68%)
     
  • EUR/USD

    1,0740
    -0,0074 (-0,69%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.379,89
    -2.471,12 (-3,81%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.415,48
    +2,53 (+0,18%)
     
  • Öl (Brent)

    78,62
    +0,12 (+0,15%)
     
  • MDAX

    26.075,11
    -697,81 (-2,61%)
     
  • TecDAX

    3.400,57
    -61,02 (-1,76%)
     
  • SDAX

    14.623,29
    -425,88 (-2,83%)
     
  • Nikkei 225

    38.720,47
    -156,24 (-0,40%)
     
  • FTSE 100

    8.163,67
    -51,81 (-0,63%)
     
  • CAC 40

    7.708,02
    -156,68 (-1,99%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.619,64
    +11,21 (+0,06%)
     

Bamboo Rose erweitert die Retail Management Plattform um verbesserte Funktionen für das Supplier Relationship Management

BOSTON, 6. Juni 2024 /PRNewswire/ -- In einer bedeutenden Erweiterung seiner Handelsmanagement-Plattform gab Bamboo Rose heute die Integration umfassender Supplier Relationship Management (SRM)-Funktionen bekannt. Diese strategische Plattformerweiterung verändert die Art und Weise, wie Einzelhändler ihre Lieferanteninteraktionen und -daten verwalten, indem sie einen rationalisierten und kollaborativen Workflow und eine Schnittstelle bietet.

Bamboo Rose, seit langem bekannt für seine globalen PLM- und Supply-Chain-Lösungen für den Einzelhandel, hebt sich mit der Erweiterung der SRM-Plattform, welche die risikobehafteten Herausforderungen des Managements von Lieferantenbeziehungen angeht, weiter von den üblichen PLM-Anbietern ab.

Dazu gehören Probleme mit der Datentransparenz und -integrität, die Dynamik der Lieferantendaten und ineffiziente Prozesse für die Zusammenarbeit und das Onboarding. Die neuen SRM-Funktionen verändern diese Bereiche und sorgen für ein effektiveres Management der Lieferantenbeziehungen und eine verbesserte betriebliche Effizienz.

WERBUNG

Bamboo Rose SRM liefert Verbesserungen in den Bereichen:

1.  Aktives Leistungsmanagement: Lieferanten und Einzelhändler erhalten Zugang zu Dashboards und Berichten, die nahezu in Echtzeit zur Verfügung stehen und eine echte Zusammenarbeit und kontinuierliche Verbesserung gemäß den Anforderungen der Einzelhändler ermöglichen.

2.  Kommunikation: Mit Werkzeugen zur nahtlosen Nachverfolgung der Kommunikation und einer Wissensdatenbank für Lieferanten reduziert Bamboo Rose SRM manuelle Eingriffe und gewährleistet einen zeitnahen und effektiven Informationsaustausch.

3.  Compliance: Proaktive Tools helfen dabei, genaue Aufzeichnungen über die Einhaltung von Vorschriften zu führen, Verzögerungen zu reduzieren und Risiken wirksam zu mindern.

4.  Ausrichtung der Markenstrategie: Die Zulieferer werden über die Strategie der Marke informiert und eingebunden, so dass eine gemeinsame Ausrichtung und ausreichende Vorbereitung zur Zusammenarbeit gewährleistet ist, was sie befähigt, aktiv zur Produktinnovation beizutragen.

5.  Reaktionsfähigkeit: Die SRM-Funktionen ermöglichen datengestützte Entscheidungen in kürzester Zeit und erlauben es, nahezu in Echtzeit auf gesetzliche Änderungen oder neue Geschäftsanforderungen zu reagieren.

Die Integration von SRM in die Handelsmanagement-Plattform von Bamboo Rose rationalisiert nicht nur die Abläufe, sondern fördert auch die vernetzte Innovation zwischen Einzelhändlern und Lieferanten. Globale Einzelhandelsriesen haben diese SRM-Tools eingesetzt, um die Leistung ihrer Lieferanten und die Compliance zu verbessern, was zu einer verbesserten Auftragsabwicklung, Produktqualität und Einhaltung von Vorschriften führt.

„Nahtlose und effiziente kommunikative Lieferantenbeziehungen sind in unserem Geschäft entscheidend. Diese Weiterentwicklung der Plattform wird den Kunden von Bamboo Rose weltweit einen völlig neuen Ansatz für die Zusammenarbeit mit ihren Lieferanten bieten, und das ist etwas, worauf wir uns freuen können", sagte Mercedes Pratt, VP of Operations & Custom, Design & Global Sourcing bei Tailored Brands.

„Wir hören immer wieder von unseren über 200 Einzelhandelskunden, dass sie nie besser sein können als ihre schlechtesten Lieferanten. Wir hören auch von unseren mehr als 35.000 Lieferanten, dass sie Schwierigkeiten haben, mit den sich ändernden Anforderungen ihrer Handelspartner Schritt zu halten oder klar zu verstehen, wie gut sie diese erfüllen", sagte Matt Stevens, CEO von Bamboo Rose. „Unsere Plattform befindet sich im Zentrum dieser geschäftskritischen Zusammenarbeit, die wiederum ein eng integriertes SRM der nächsten Stufe ermöglicht, das sowohl Einzelhändler als auch Lieferanten in die Lage versetzt, miteinander Schritt zu halten, um auf ganzer Linie bessere operative Ergebnisse zu erzielen."

Advanced SRM unterstreicht das Engagement von Bamboo Rose, innovative Lösungen anzubieten, die den sich wandelnden Anforderungen des Einzelhandels gerecht werden und zu besseren Geschäftsergebnissen und nachhaltigem Erfolg für die weltweit größten Einzelhändler führen.

Weitere Informationen über Bamboo Rose und seine fortschrittlichen SRM-Funktionen finden Sie unter bamboorose.com/supplier-relationship-management.

Über Bamboo Rose

Bamboo Rose ist ein weltweit führender Anbieter von Technologielösungen für den Einzelhandel. Bamboo Rose konzentriert sich darauf, die Herausforderungen seiner Kunden zu verstehen und maßgeschneiderte Lösungen zu liefern. Damit unterstützt Bamboo Rose Einzelhändler dabei, positive Geschäftsergebnisse zu erzielen und in der sich ständig wandelnden Einzelhandelslandschaft erfolgreich zu sein. Besuchen Sie bamboorose.com/ oder folgen Sie uns auf LinkedIn unter linkedin.com/company/bamboorose/ , um mehr zu erfahren.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1430723/Bamboo_Rose_Logo.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/bamboo-rose-erweitert-die-retail-management-plattform-um-verbesserte-funktionen-fur-das-supplier-relationship-management-302166320.html