Deutsche Märkte geschlossen

Balbec Capital nimmt 1,2 Mrd. USD für vierten Global Credit Fund auf

Starke Unterstützung durch Investoren für Balbecs globale Plattform

Balbec Capital, LP („Balbec"), ein globaler alternativer Vermögensverwalter, der auf die Beschaffung und Investition in notleidende Kredite spezialisiert ist, hat heute den erfolgreichen Abschluss des InSolve Global Credit Fund IV, L.P. („Fonds") bekannt gegeben. Mit einem Gesamtengagement von etwa 1,2 Milliarden US-Dollar wurde das Ziel des Fonds von einer Milliarde US-Dollar übertroffen. Der Fonds ist damit der bisher größte Fonds von Balbec. Der InSolve Global Credit Fund erhielt erhebliche Unterstützung von bestehenden Balbec-Kunden sowie einer Reihe neuer globaler institutioneller Anleger.

Analog dem erfolgreichen Ansatz von Balbecs früheren Finanzinstrumenten wird der Fonds Investitionsmöglichkeiten mit Schwerpunkt auf notleidenden Krediten identifizieren und nutzen, bei denen der Kreditnehmer oder die Vermögenswerte Gegenstand eines Insolvenzverfahrens, einer Umstrukturierung, Liquidation oder einer anderen Form der Notlage sind. Balbec wird seine umfassende Erfahrung und globale Präsenz nutzen, um gezielt in bestimmten Regionen und Assetklassen zu investieren, um so vielversprechende Gelegenheiten wahrzunehmen und dabei die Makrorisiken zu minimieren. Bis heute hat der Fonds 45 Prozent der Finanzierungszusagen abgerufen.

Warren Spector, Chairman von Balbec, kommentiert: „Die starke Unterstützung, die wir für unseren vierten Fonds erhalten haben, ist ein Beleg für das Vertrauen der Anleger in Balbecs erfahrenes Team, seine differenzierte Kreditplattform und sein diszipliniertes Investitions- und Verwaltungskonzept bei komplexen Vermögenswerten. Wir freuen uns darauf, auch in Zukunft unser umfangreiches Know-how bei internationalen Insolvenzregelungen und unsere langjährigen Branchenbeziehungen einzusetzen, um attraktive Gelegenheiten zu nutzen, von denen wir glauben, dass sie unseren Anlegern hohe risikobereinigte Renditen ermöglichen werden."

Charles Rusbasan, Gründungspartner und CEO von Balbec, fügte an: „Wir sind mit dem Portfolioaufbau des Fonds zufrieden und glauben, dass wir gut positioniert sind, um durch schnelle, sichere und diskrete Transaktionen weiterhin Chancen rund um den Globus wahrzunehmen. Wir erwarten weiterhin eine robuste Pipeline an Gelegenheiten und werden auf unserer Erfolgsbilanz bei erfolgreichen Investitionen über Marktzyklen hinweg aufbauen."

Seit seiner Gründung im Jahr 2010 hat Balbec über 5,2 Milliarden US-Dollar bei mehr als 300 Transaktionen in 19 Ländern investiert. Das Vorgängerinstrument von Balbec, der InSolve Global Credit Fund III, schloss 2018 mit Kapitalzusagen in Höhe von 727 Millionen US-Dollar ab. Die vorausgegangenen Instrumente der Serie, InSolve Global Credit Fund II und InSolve Global Credit Fund I, wurden 2015 mit 629 Millionen US-Dollar und 2012 mit 143 Millionen US-Dollar abgeschlossen.

Über Balbec Capital, LP

Balbec Capital, LP wurde 2010 gegründet und ist ein globaler alternativer Vermögensverwalter mit einem verwalteten Gesamtvermögen von rund 2,4 Milliarden US-Dollar, der auf den Erwerb von Krediten und Forderungen spezialisiert ist, die sich in einem Insolvenzverfahren, einem strukturierten Schuldenbereinigungsplan oder einer finanziellen Umstrukturierung befinden. Die Firma konzentriert sich auf eine Untergruppe von Krediten für Verbraucher und kleine bis mittlere Unternehmen, die Gegenstand von freiwilligen Insolvenzverfahren sind, wie in Chapter 13 in den USA oder ähnlichen Regelungen weltweit vorgesehen. Balbec nutzt seine langjährige Erfahrung mit Transaktionen, globale Infrastruktur, strategischen Partnerschaften und firmeneigene Analytik, um einzigartige Investitionsmöglichkeiten für institutionelle Investoren zu identifizieren. Nähere Informationen sind verfügbar unter https://balbec.com/.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200609005768/de/

Contacts

Amanda Klein
Gasthalter & Co.
(212) 257-4170