Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.163,52
    -90,66 (-0,50%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.907,30
    -40,43 (-0,82%)
     
  • Dow Jones 30

    39.150,33
    +15,57 (+0,04%)
     
  • Gold

    2.334,70
    -34,30 (-1,45%)
     
  • EUR/USD

    1,0697
    -0,0009 (-0,09%)
     
  • Bitcoin EUR

    60.124,30
    +174,31 (+0,29%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.349,21
    -11,11 (-0,82%)
     
  • Öl (Brent)

    80,59
    -0,70 (-0,86%)
     
  • MDAX

    25.296,18
    -419,58 (-1,63%)
     
  • TecDAX

    3.286,63
    -24,79 (-0,75%)
     
  • SDAX

    14.473,71
    -125,85 (-0,86%)
     
  • Nikkei 225

    38.596,47
    -36,55 (-0,09%)
     
  • FTSE 100

    8.237,72
    -34,74 (-0,42%)
     
  • CAC 40

    7.628,57
    -42,77 (-0,56%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.689,36
    -32,23 (-0,18%)
     

Die bahnbrechende Kreislauftechnologie von SK chemicals erhält Anerkennung in Europa

  • Präsentation der Kreislauftechnologie auf dem Plastic Industry & Environment Congress, der von der französischen Gesellschaft der Kunststoffingenieure veranstaltet wird 

DOUAI, Frankreich, 29. Mai 2024 /PRNewswire/ -- Die europäische Industrie erkennt die bahnbrechende Kreislauftechnologie von SK chemicals an. SK chemicals (CEO Ahn Jae-hyun) gab am 29. Mai bekannt, dass das Unternehmen als Referent am Plastic Industry & Environment Congress 2024 teilgenommen hat, der vom 22. bis 23. Mai in Douai, Frankreich, stattfand.

SK chemicals participated as a presenter at the Plastic Industry & Environment Congress 2024 held in Douai, France from the 22nd to 23rd. David Almond from SK chemicals’ European subsidiary is giving the presentation.
SK chemicals participated as a presenter at the Plastic Industry & Environment Congress 2024 held in Douai, France from the 22nd to 23rd. David Almond from SK chemicals’ European subsidiary is giving the presentation.

Der Plastic Industry & Environment Congress ist eine jährlich stattfindende Veranstaltung, die von der Französischen Gesellschaft der Kunststoffingenieure (SFIP) organisiert wird und an der Kunststoffproduzenten, Kunststoffhersteller, Recyclingunternehmen und Markeninhaber aus verschiedenen Branchen teilnehmen, um Lösungen für den Aufbau einer Kreislaufwirtschaft zu diskutieren.

WERBUNG

Am diesjährigen Plastic Industry & Environment Congress nahmen führende Chemieunternehmen aus aller Welt teil, darunter SK chemicals, EASTMAN und SABIC, und stellten ihre Technologien vor.

SK chemicals hat zwar 2008 eine europäische Tochtergesellschaft gegründet und den europäischen Markt ins Visier genommen, aber es ist das erste Mal, dass das Unternehmen offiziell an einer Veranstaltung eines Kunststoffverbandes teilnimmt. Dies zeigt, dass die jüngste Konzentration von SK chemicals auf sein Recyclinggeschäft in der EU-Region, die bei den regulatorischen Trends führend ist, auf Interesse stößt.

Am ersten Tag des Kongresses präsentierte SK chemicals seine Recyclinglösungen in einer Sitzung mit seinem europäischen Kunden Albis und hob dabei die Überlegenheit seiner einzigartigen Recycling-Kreislauftechnologie hervor.

Zirkuläres Recycling ist der Begriff für das von SK chemicals entwickelte chemische Recyclingverfahren. Im Gegensatz zum physikalischen Recycling, bei dem Kunststoffabfälle zerkleinert und gereinigt werden, um als Rohstoff für Kunststoff wiederverwendet zu werden, wird beim chemischen Recycling der Kunststoff bis auf die molekulare Ebene aufgespalten, so dass er ohne Qualitätseinbußen unendlich oft wiederverwendet werden kann, z. B. unter Beibehaltung der Transparenz.

Im März letzten Jahres erwarb SK chemicals die Geschäftsbereiche chemisches Recycling und chemisch recyceltes PET von Shuye, einem chinesischen Spezialisten für grüne Materialien, für rund 130 Milliarden Won und gründete damit SK Shantou. Dies ermöglichte SK chemicals den Erwerb des weltweit ersten kommerzialisierten Rohstoffs und der ersten Produktionsanlagen für das Recycling von Polyesterchemikalien.

In seiner Präsentation stellte SK chemicals auch sein Materialportfolio vor, das die schnelle Entwicklung von kommerziellen Anlagen mit seiner Erfahrung in der Anwendung von Kreislauftechnologien verbindet. SKYPET CR, ein PET-Material mit Kreislauftechnologie, und ECOTRIA CLARO CR, ein recycelbarer Copolyester, der als Post-Consumer-PET eingestuft wird, wurden vorgestellt und erregten die Aufmerksamkeit der Anwesenden.

SK chemicals plant, seine Zusammenarbeit mit Industrievertretern auf der Grundlage der anerkannten Exzellenz seiner Kreislauftechnologie zu diversifizieren.

Kim Eung-soo, Leiter der Green Materials Business Division bei SK Chemicals, sagte: "„Globale Markeninhaber zeigen großes Interesse an der Verwendung von Recycling-Kreislaufmaterialien. Wir planen, Recyclinglösungen von SK chemicals aktiv zu fördern und anzubieten und gemeinsam mit unseren Kunden maßgeschneiderte umweltfreundliche Produkte zu entwickeln.""

SK Chemicals Logo
SK Chemicals Logo

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2423476/SK_chemicals_participated_a_presenter_Plastic_Industry___Environment_Congress.jpg
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/2030193/SK_Chemicals_Logo.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/die-bahnbrechende-kreislauftechnologie-von-sk-chemicals-erhalt-anerkennung-in-europa-302156941.html