Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde
  • DAX

    12.486,36
    -184,12 (-1,45%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.437,35
    -47,13 (-1,35%)
     
  • Dow Jones 30

    29.951,70
    -364,62 (-1,20%)
     
  • Gold

    1.712,40
    -18,10 (-1,05%)
     
  • EUR/USD

    0,9846
    -0,0140 (-1,40%)
     
  • BTC-EUR

    20.134,55
    -439,31 (-2,14%)
     
  • CMC Crypto 200

    449,18
    -9,23 (-2,01%)
     
  • Öl (Brent)

    86,48
    -0,04 (-0,05%)
     
  • MDAX

    22.926,70
    -572,10 (-2,43%)
     
  • TecDAX

    2.789,34
    -42,14 (-1,49%)
     
  • SDAX

    10.780,33
    -266,98 (-2,42%)
     
  • Nikkei 225

    27.120,53
    +128,32 (+0,48%)
     
  • FTSE 100

    7.023,84
    -62,62 (-0,88%)
     
  • CAC 40

    5.968,33
    -71,36 (-1,18%)
     
  • Nasdaq Compositive

    10.929,29
    -247,12 (-2,21%)
     

Weiter Bahn-Unterbrechungen nach Sturm in Österreich

WIEN (dpa-AFX) - Auch am Tag nach einem Unwetter mit fünf Todesopfern in Österreich bleiben einige Bahnverbindungen im Süden des Landes unterbrochen. Betroffen waren am Freitag weiterhin die Bundesländer Kärnten und Steiermark, wo ein Sturm mit bis zu 139 Stundenkilometern Strommasten umgeweht hatte. Die Stromversorgung für den Schienenverkehr und zwischenzeitlich auch für Zehntausende Haushalte wurde unterbrochen. Unter anderem mussten Züge von Wien nach Venedig über Salzburg umgeleitet werden, wie die Österreichischen Bundesbahnen mitteilten. Regionalverbindungen standen ebenfalls still. Die Südautobahn (A2), die wegen umgestürzter Bäume und Stromausfällen in Tunneln gesperrt worden war, war laut dem Autobahnbetreiber Asfinag am Freitag wieder befahrbar.

Am Donnerstag wurden zwei Kinder getötet und rund ein Dutzend weiterer Menschen teils schwer verletzt, als Bäume an einem Kärntner Badesee in St. Andrä umstürzten. "Es hat uns alle völlig unerwartet erwischt", erzählte ein Augenzeuge der "Kleinen Zeitung". Badegäste seien von dem orkanartigen Sturm umgeweht worden. In Gaming im Bundesland Niederösterreich wurden drei Frauen bei einer Wanderung von einem Baum erschlagen, wie die Polizei mitteilte.