Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    14.462,19
    +230,90 (+1,62%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.808,86
    +68,55 (+1,83%)
     
  • Dow Jones 30

    33.212,96
    +575,77 (+1,76%)
     
  • Gold

    1.850,60
    +3,00 (+0,16%)
     
  • EUR/USD

    1,0739
    +0,0006 (+0,05%)
     
  • BTC-EUR

    27.013,42
    -56,38 (-0,21%)
     
  • CMC Crypto 200

    625,79
    -3,71 (-0,59%)
     
  • Öl (Brent)

    115,07
    +0,98 (+0,86%)
     
  • MDAX

    29.749,55
    +319,28 (+1,08%)
     
  • TecDAX

    3.178,93
    +82,39 (+2,66%)
     
  • SDAX

    13.695,42
    +145,83 (+1,08%)
     
  • Nikkei 225

    26.781,68
    +176,84 (+0,66%)
     
  • FTSE 100

    7.585,46
    +20,54 (+0,27%)
     
  • CAC 40

    6.515,75
    +105,17 (+1,64%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.131,13
    +390,48 (+3,33%)
     

Bünyamin Saatci übernimmt Leitung der Prospitalia GmbH, dem größten Geschäftsbereich der Prospitalia Gruppe

·Lesedauer: 3 Min.

ULM, Deutschland, January 25, 2022--(BUSINESS WIRE)--Die Prospitalia-Gruppe hat heute angekündigt, dass Bünyamin Saatci zum 1. Februar 2022 in die Geschäftsführung der Prospitalia GmbH eintreten wird.

Saatci wird zunächst Mitglied der Geschäftsführung rund um Markus Wild, Karin Gensow und Michael Lange. Ab 1. April 2022 wird er dann als CEO der Prospitalia GmbH gemeinsam mit Michael Lange, dem bisherigen Geschäftsführer für Vertrieb, das neue Management-Team bilden. Markus Wild, Geschäftsführer/ CEO, und Karin Gensow, Geschäftsführerin/ COO, werden zum 31. März 2022 auf eigenen Wunsch aus dem operativen Management ausscheiden, um sich neuen Aufgaben zu widmen. Sowohl Markus Wild als auch Karin Gensow wechseln zum 1. April 2022 in den Unternehmensbeirat der Gruppe und bleiben Prospitalia darüber hinaus als Gesellschafter verbunden.

Bünyamin Saatci (44) bringt mehr als 15 Jahre einschlägige Einkaufs- und Healthcare-Kompetenz mit. Er verantwortete von 2009 bis 2021 als Dezernatsleiter „Wirtschaft und Versorgung" den Einkauf am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH), dem zweitgrößten Universitätsklinikum Deutschlands. Für die INVERTO AG war Bünyamin Saatci zuvor mehrere Jahre als Unternehmensberater für Einkauf und Supply-Chain-Management tätig und betreute in diesem Rahmen branchenübergreifend Mandanten aus Industrie und Handel.

„Wir heißen Bünyamin Saatci herzlich in der Prospitalia willkommen und freuen uns darauf, die Zukunft des Unternehmens gemeinsam mit ihm zu gestalten. Mit seiner Expertise und seiner Erfahrung ergänzt er unser Führungsteam ideal", sagte Dr. Marcell Vollmer, CEO der Prospitalia-Gruppe.

„Prospitalia hat ausgezeichnete Zukunftsperspektiven und ich freue mich darauf, zusammen mit dem starken Team die Erfolgsgeschichte des Unternehmens fortzuschreiben", sagte Bünyamin Saatci. „Gerade in der jetzigen Zeit, in der sämtliche Marktteilnehmer im Gesundheitssektor vor noch nie dagewesenen Herausforderungen stehen, werden wir unseren Kunden mit zukunftsorientierten, nachhaltigen Lösungen – auch über den klassischen Einkauf hinaus – ein verlässlicher Partner sein."

Markus Wild wechselt nach 15 Jahren als Geschäftsführer/ CEO der Prospitalia GmbH in den Unternehmensbeirat der Gruppe, Karin Gensow nach 29 Jahren, zuletzt als Geschäftsführerin/ COO. Der Beiratsvorsitzende Dr. Carl Hermann Schleifer sagte: „Markus Wild hat den Ausbau des Serviceangebots, die Erweiterung der Gruppe sowie die strategische Ausrichtung des Unternehmens auf Digitalisierung erfolgreich vorangetrieben. Karin Gensow prägte mit ihrem unternehmerischen Handeln und ihren strategischen Weichenstellungen maßgeblich den Erfolg der Einkaufsgesellschaft. Wir freuen uns, dass beide das Unternehmen auch zukünftig als Mitglieder des Beirats und als Gesellschafter begleiten."

Über Prospitalia

Als führende Einkaufsdienstleistungsgesellschaft im deutschen Gesundheitsmarkt unterstützt die Prospitalia GmbH Kunden und Lieferanten auf allen Ebenen. Ziel ist die qualitativ hochwertige, innovative und wirtschaftliche Patientenversorgung. Wirtschaftliche Konditionen auszuhandeln ist da nur ein Aspekt. Über EU-konforme und rechtssichere Ausschreibungen von Medical Produkten und Investitionsgütern, Wirtschaftlichkeitsanalysen auf Artikelebene, Optimierungsprojekten und dem Basischeck in der Materialwirtschaft und Logistik leistet die Prospitalia weit mehr. Die Prospitalia GmbH ist eine Tochter der Prospitalia Group Services GmbH.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220125005670/de/

Contacts

Toni Mateus da Silva
+49.(0)731.96 684-0
info@prospitalia.de

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.