Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    23.567,04
    -104,09 (-0,44%)
     
  • Dow Jones 30

    28.388,93
    +193,51 (+0,69%)
     
  • BTC-EUR

    10.090,54
    +695,07 (+7,40%)
     
  • CMC Crypto 200

    239,63
    +0,71 (+0,30%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.539,74
    +60,85 (+0,53%)
     
  • S&P 500

    3.452,07
    +25,15 (+0,73%)
     

Avanti Acquisition Corp. gibt Preisgestaltung des auf 600.000.000 US-Dollar aufgestockten Börsengangs bekannt

·Lesedauer: 3 Min.

Avanti Acquisition Corp. (das „Unternehmen"), ein Blankoscheckunternehmen, das gegründet wurde, um Zusammenschlüsse, Handel mit Wertpapieren, Vermögenserwerb, Aktienkauf, Umstrukturierungen oder ähnliche Unternehmenszusammenschlüsse durchzuführen, gab heute die Preisgestaltung für seinen aufgestockten Börsengang bekannt. Die Erstemission umfasst 60.000.000 Stück zu einem Preis von jeweils 10,00 US-Dollar. Das Unternehmen wird durch Avanti Acquisition SCSp, eine Tochtergesellschaft der NNS Group, das private Family Office von Nassef Sawiris und Sienna Capital, einem Tochterunternehmen von Groupe Bruxelles Lambert gefördert. Das Unternehmen möchte sektoragnostisch sein und sich auf europäische familien- oder gründergeführte Unternehmen mit einem US-amerikanischen Nexus konzentrieren. Die Wertpapiere werden voraussichtlich ab dem 2. Oktober an der New York Stock Exchange (der „NYSE") notiert und unter dem Börsenkürzel „AVAN.U" gehandelt. Jedes Wertpapier besteht aus einer Stammaktie der Klasse A und einer Hälfte eines Optionsscheins. Jeder ganze Optionsschein kann für eine Stammaktie der Klasse A bei einem Preis von 11,50 US-Dollar pro Aktie ausgeübt werden. Nur ganze Optionsscheine sind ausübbar. Sobald die Wertpapiere, welche die Anteile umfassen, getrennt gehandelt werden, sollen die Stammaktien der Klasse A und die Optionsscheine an der NYSE unter den Kürzeln „AVAN" bzw. „AVAN WS" notiert werden.

Die Erstemission wird voraussichtlich am 6. Oktober 2020 abgeschlossen, vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen.

Citigroup Global Markets Inc. und Goldman Sachs & Co. LLC fungieren für den Börsengang gemeinsam als Konsortialführer. Das Unternehmen hat den Unterzeichnern eine 45-Tage-Option gewährt, um zusätzlich bis zu 9.000.000 Stück zum Emissionspreis zu kaufen, um, wenn überhaupt, Mehrzuteilungen abzudecken.

Wenn verfügbar, sind Exemplare des Prospekts erhältlich von Citigroup Global Markets Inc., c/o Broadridge Financial Solutions, 1155 Long Island Avenue, Edgewood, New York 11717; Tel: 1-800-831-9146 oder wenden Sie sich an Mihir Unadkat, Director; Tel: +44 20-7986-0015; E-Mail: mihir.unadkat@citi.com und von Goldman Sachs & Co. LLC, Prospectus Department, 200 West Street, New York, NY 10282; Tel: 1-866-471-2526; E-Mail: Prospectus-ny@ny.email.gs.com.

Die Registrierungserklärungen bezüglich der Wertpapiere wurden am 1. Oktober 2020 durch die Börsenaufsichtsbehörde (Securities and Exchange Commission) für gültig erklärt. Diese Pressemitteilung stellt kein Verkaufsangebot und keine Akquisition eines Kaufangebots für Wertpapiere dar. Des Weiteren sollen diese Wertpapiere unter keiner Gerichtsbarkeit verkauft werden, unter der ein solcher Verkauf vor der Registrierung oder Zulassung der Wertpapiere gemäß den Wertpapiergesetzen dieser Gerichtsbarkeit ungesetzlich wäre.

Diese Pressemitteilung enthält „zukunftsbezogene Aussagen", einschließlich in Bezug auf den vorgestellten Börsengang und die antizipierte Nutzung des Nettoerlöses. Es kann nicht garantiert werden, dass der vorangehend erwähnte Börsengang zu den beschriebenen Konditionen, oder überhaupt, abgeschlossen wird, oder dass der Nettoerlös des Börsengangs, wie angegeben, verwendet wird. Zukunftsbezogene Aussagen unterliegen zahlreichen Bedingungen, von denen viele außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen, einschließlich denen, die in dem Abschnitt Risk Factors der Registrierungserklärung des Unternehmens für den Börsengang des Unternehmens, welche bei der Börsenaufsichtsbehörde (Securities and Exchange Commission; „SEC") eingereicht wurde, und in dem darin enthaltenen vorläufigen Prospekt aufgeführt sind. Kopien sind auf der Webseite der SEC, www.sec.gov, erhältlich. Das Unternehmen übernimmt keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen, soweit dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20201001006228/de/

Contacts

Johann Dumas
+1 (345) 814-5831
contact@avanti-acquisition.com