Deutsche Märkte geschlossen

Australierin findet "Zaubermittel" gegen dreckige Kachelfugen

André Wagner
·Freier Autor
·Lesedauer: 3 Min.

Schmutzige Kachelfugen sind einfach zum Verzweifeln, egal wie sehr man auch schrubbt, sie werden einfach nicht mehr weiß. Doch eine Australierin hat nun ein "Zaubermittel" entdeckt.

dirty tile cleaning and mold removing from grout
Dreckige Fugen wieder sauber zu bekommen ist immer mit viel Arbeit verbunden. (Symbolbild: Getty Images)

Immer wenn man das Bad reinigt, gibt es dieses eine Problem: Egal welches Reinigungsmittel benutzt wird, die Fugen zwischen den Kacheln werden nie richtig sauber. Man mag noch so viel schrubben, die Fugen bleiben grau und unansehnlich.

Nie mehr angelaufenes Silber: Diese Hausmittel sorgen für Glanz

Doch eine Hausfrau aus dem australischen Melbourne hat nun in einem Selbstversuch ein Mittel gefunden, dessen Bestandteile in jedem Haushalt zu finden sind und mit dem auch die dreckigste Fuge wieder schön sauber wird.

Domestos-Natron-Mix für schmutzige Fugen

Das "Zaubermittel", dass die gute Frau zusammengemixt hat, besteht aus Natriumbikarbonat (also Natron) und Domestos Desinfektionsbleichmittel.

Als sie ihre "Erfindung" und ihre erstaunlichen Vorher-Nachher-Fotos in der privaten Facebook-Gruppe "Mums Who Cook, Clean and Organize" mit den anderen Mitgliedern teilt, schreibt sie voller Begeisterung "Mütter! Ich habe den Code geknackt! Dafür brauchte ich nur ein paar Minuten und nicht viel Mühe - ich traute meinen Augen nicht".

Eine Hausfrau aus Melbourne findet ein "Zaubermittel" gegen dreckige Fliesen und Fugen. Das Vorher-Nachher-Bild zeigt den Erfolg.
Eine Hausfrau aus Melbourne findet ein "Zaubermittel" gegen dreckige Fliesen und Fugen. Das Vorher-Nachher-Bild zeigt den Erfolg. (Bild: Facebook/Mums who Cook, Clean and Organize)

Nun soll darauf hingewiesen werden, dass man aus Gesundheits- und Sicherheitsgründen Bleichmittel niemals mit anderen Chemikalien vermischen soll, aber im Falle der Australierin scheint die Kombination aus Bleiche und Natron sicher und äußert reinigungsstark gewesen zu sein.

Ceranfeld reinigen: Diese vier Hausmittel sind effektiver als Chemie

Wie die Frau weiter schrieb, habe sie die beiden Produkte solange miteinander vermischt, bis eine Paste daraus entstanden sei, die sie anschließend mit einer alten Zahnbürste auf die verschmutzten Fugen aufgetragen habe.

Und der reinigende Erfolg schien sich sofort eingestellt zu haben, denn schon nach kurzem Auftragen glänzten die Fugen in allerschönstem Weiß.

Begeisterte Reaktionen

Auch die anderen Gruppenmitglieder zeigten sich von diesem Zaubermittel total begeistert.

"Nun, ich weiß, was ich tue, wenn die Kinder in der Schule sind', schrieb eine Userin, 'Habe gerade Domestos gekauft! Wir versuchen es mal', fügte eine weitere hinzu.

Doch neben Begeisterung fielen auch warnende Worte. "Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Chemikalien mischen, mischen Sie niemals Essig und Bleichmittel", schrieb eine Mutter. "Gut, dass Sie experimentiert und eine Lösung für etwas gefunden haben, mit dem so viele Menschen zu kämpfen haben – aber bitte recherchieren Sie Ihre Chemikalien sorgfältig, bevor Sie sie mischen", warnte ein anderer.

Essig und Backpulver: Die absolute Geheimwaffe im Haushalt

Zwar schien die kleine "Chemiestunde" der Australierin keine negativen Folgen gehabt zu haben, dennoch sollte man beim Gebrauch von Chemikalien immer Vorsicht walten lassen und nicht einfach irgendwelche Mittel miteinander vermischen, denn das kann unter Umständen böse enden.

Wichtig: Immer die Warnhinweise auf den Verpackungen lesen

Reinigungsexperten und Hersteller von Reinigungschemikalien warnen davor, einem Bleichmittel noch Säuren beizufügen, da dadurch giftiger Chlordampf erzeugt werden kann, der zu Husten, Atembeschwerden, allergischen Reaktionen und sogar zu bösen Verätzungen führen kann.

Also vor dem Experimentieren immer die Warnhinweise auf den Reinigungsmitteln lesen und wenn auch das wildeste Schrubben nichts mehr hilft, einfach mal das Silikon austauschen oder die Fugen mit einer speziellen Farbe auffrischen.

VIDEO: Lifehack: Toilette mit Rasierschaum putzen