Werbung
Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 21 Minuten
  • DAX

    18.154,69
    -99,49 (-0,55%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.908,32
    -39,41 (-0,80%)
     
  • Dow Jones 30

    39.134,76
    +299,90 (+0,77%)
     
  • Gold

    2.376,70
    +7,70 (+0,33%)
     
  • EUR/USD

    1,0685
    -0,0022 (-0,20%)
     
  • Bitcoin EUR

    59.858,98
    -2.149,45 (-3,47%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.342,18
    -18,15 (-1,33%)
     
  • Öl (Brent)

    81,22
    -0,07 (-0,09%)
     
  • MDAX

    25.440,00
    -275,76 (-1,07%)
     
  • TecDAX

    3.281,31
    -30,11 (-0,91%)
     
  • SDAX

    14.514,37
    -85,19 (-0,58%)
     
  • Nikkei 225

    38.596,47
    -36,55 (-0,09%)
     
  • FTSE 100

    8.214,64
    -57,82 (-0,70%)
     
  • CAC 40

    7.625,24
    -46,10 (-0,60%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.721,59
    -140,64 (-0,79%)
     

Aufruf zur Einreichung von Projekten: Über 3 Millionen Dollar Investition für internationale audiovisuelle Inhalte bei TCCF PITCHING 2024

TAIPEI, 17. Mai 2024 /PRNewswire/ -- Die Taiwan Creative Content Agency (TAICCA) freut sich bekannt zu geben, dass das 5. Taiwan Creative Content Fest (TCCF) vom 5. bis 8. November im Taipei Nangang Exhibition Center stattfinden wird. Die Rubrik „Project to Screen" lädt weiterhin zu internationalen Einreichungen ein, wobei voraussichtlich Investitionsmittel von insgesamt über 3 Mio. USD bereitgestellt werden.

„Project to Screen":  Förderung von Produktion und Marktzugang

Der Abschnitt „Project to Screen" umfasst vier Kategorien: Spielfilme, Serien, Animations- und Dokumentarfilme. Die Einreichungen beginnen am 3. Juni und werden von einer internationalen Jury bewertet. Ausgewählte Teilnehmer erhalten Schulungsressourcen und können ihre Vorschläge während der TCCF präsentieren, wobei ihnen Zuschüsse für die Unterkunft angeboten werden. Ein herausragendes Projekt wird mit dem „Project to Screen: Best Projekt" ausgezeichnet und erhält ein Preisgeld von 30.000 USD.

WERBUNG

Alle ausgewählten Projekte können sich innerhalb von zwei Jahren für TAICCAs „Creative Content Development Program (CCDP) – Development Fund" und „Taiwans International Co-funding Program 2.0 (TICP 2.0) Option 2" bewerben. Die Gesamtfinanzierung beläuft sich auf mehr als 3 Mio. USD und stellt Mittel bereit, um die Projektentwicklung voranzutreiben und Verbindungen innerhalb des Marktes herzustellen. Beide Initiativen haben dazu beigetragen, auf den Erfolgen bei der Berlinale und den Filmfestspielen in Cannes 2024 aufzubauen und den Weg für qualitativ hochwertige Werke mit internationaler Marktfähigkeit zu ebnen.

TCCF 2024 arbeitet weiterhin mit internationalen Festivals, Märkten und Organisationen zusammen, um audiovisuelle Werke und Talente auf dem europäischen und globalen Markt zu fördern. Ein von Series Mania ausgewähltes Projekt wird zur Teilnahme an der Veranstaltung im Jahr 2025 eingeladen. Der BIFAN NAFF Project Market, der Focus Asia-All Genres Market und der MIFFest Project Market werden ebenfalls Projektvorschläge der TCCF zur Teilnahme an kommenden Veranstaltungen auswählen.

Die TCCF-Preisträger erzielen bedeutende Erfolge und werden auf renommierten Filmfestivals und Märkten anerkannt. Der Dokumentarfilm „After the Snowmelt", Gewinner des „TAICCA X CNC AWARD" beim TCCF 2023, wurde seitdem für mehrere internationale Filmfestivals ausgewählt, darunter Visions du Réel in der Schweiz, das Jeonju International Film Festival in Südkorea, das Trento Film Festival in Italien und Millennium Docs Against Gravity in Polen, um die kulturellen und inhaltlichen Stärken Taiwans auf der globalen Bühne zu präsentieren.

Neben den Projekten, die im Rahmen des offenen Aufrufs „Project to Screen" der TCCF ausgewählt wurden, werden auch Projekte aus dem TAICCA-Workshop in Zusammenarbeit mit dem „Festival des 3 Continents / Produire au Sud", dem „Series Mania Institute" und audiovisuellen Fachleuten aus Südkorea in angesehenen Pitching-Sessions vorgestellt.

„Story to Screen" Sessions: Schaufenster des Anpassungspotenzials für Einkäufer aus der Industrie

Ein weiterer Bereich von TCCF PITCHING „Story to Screen" empfiehlt Story-IPs mit Adaptionspotenzial, darunter Belletristik und Sachbücher, Comics und originelle Story-Konzepte. Zusammen mit „Shoot the Book! TCCF"-Session – eine Zusammenarbeit mit dem SCELF, „Story to Screen" wird taiwanesische und französische Geschichten mit Marktwert für inländische und internationale Einkäufer und Fachleute präsentieren, mit dem Ziel, Adaptionen zu erleichtern, Kooperationen zu fördern und die Reichweite fesselnder Erzählungen zu vergrößern.‍

Förderung der taiwanesischen Kreativindustrie: TAICCA leistet Pionierarbeit bei Zusammenarbeit und Finanzierung

Homme TSAI, der Vorsitzende der TAICCA, betonte das Engagement der Agentur für die Förderung der taiwanesischen Kreativindustrie. Zur weiteren Unterstützung des kulturellen Investitionsumfelds, das durch die Änderung des Gesetzes über die Entwicklung der Kultur- und Kreativwirtschaft begünstigt wurde, hat TAICCA mit führenden inländischen Telekommunikations- und Technologieunternehmen, darunter ASUS und ADATA, sowie mit internationalen Unternehmen für kreative Inhalte wie CJ ENM Hong Kong und Warner Bros. Discovery Group zusammengearbeitet, um Fonds einzurichten, die den Grundstein für die Produktion hochwertiger Werke mit weltweiter Ausstrahlung legen.

Die TCCF ist eine wichtige jährliche Veranstaltung in der asiatischen Industrie für kreative Inhalte, die Käufer und Verkäufer aus der ganzen Welt anzieht, um Kontakte zu knüpfen und Geschäftsverhandlungen zu führen. Die TCCF ist in drei Hauptbereiche aufgeteilt – PITCHING, MARKET und FORUM – und zielt darauf ab, außergewöhnliche Werke mit Marktfähigkeit und internationalem Einfluss zu fördern und gleichzeitig aktiv Möglichkeiten für die Entwicklung von transmedialen Inhalten, Investitionen, Verkauf und Vertrieb zu unterstützen.

TCCF PITCHING „Project to Screen" 2024 Wichtige Termine

03. Juni–31. Juli: Offener Aufruf und Einreichung.

Anfang September: Ankündigung für ausgewählte Projekte/Geschichten.

Die Ankündigung der Aufforderung zur Einreichung von Projekten finden Sie auf der offiziellen Website (https://www.tccf.tw/en/home).

Informationen zu TAICCA (https://en.taicca.tw/)

Die im Juni 2019 gegründete und vom Kulturministerium unterstützte Taiwan Creative Content Agency (TAICCA) ist eine professionelle Vermittlungsorganisation, die die Entwicklung der taiwanesischen Content-Industrie, einschließlich Film und Fernsehen, Verlagswesen, Popmusik, ACG und mehr, fördert.

Medienkontakt

TAICCA PR | Wengin Hsu | wengin.hsu@taicca.tw 
TAICCA PR | Alice Chang | alice.chang@taicca.tw

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2414506/Taiwan_Creative_Content_Agency.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/aufruf-zur-einreichung-von-projekten-uber-3-millionen-dollar-investition-fur-internationale-audiovisuelle-inhalte-bei-tccf-pitching-2024-302148652.html