Deutsche Märkte schließen in 5 Stunden 8 Minuten
  • DAX

    13.271,39
    +85,32 (+0,65%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.567,44
    +28,56 (+0,81%)
     
  • Dow Jones 30

    31.438,26
    -62,42 (-0,20%)
     
  • Gold

    1.826,50
    +1,70 (+0,09%)
     
  • EUR/USD

    1,0594
    +0,0008 (+0,07%)
     
  • BTC-EUR

    19.866,91
    -499,05 (-2,45%)
     
  • CMC Crypto 200

    459,17
    -2,63 (-0,57%)
     
  • Öl (Brent)

    111,30
    +1,73 (+1,58%)
     
  • MDAX

    27.274,27
    +120,83 (+0,44%)
     
  • TecDAX

    2.961,90
    +3,37 (+0,11%)
     
  • SDAX

    12.420,07
    +76,79 (+0,62%)
     
  • Nikkei 225

    27.049,47
    +178,20 (+0,66%)
     
  • FTSE 100

    7.343,91
    +85,59 (+1,18%)
     
  • CAC 40

    6.119,82
    +72,51 (+1,20%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.524,55
    -83,07 (-0,72%)
     

Aufgepasst, Fool! Ich investiere 2.500 Euro in diese Aktie, wenn sie 6 % Dividendenrendite besitzt

Euro
Euro

6 % Dividendenrendite bei einer Aktie können ein zweischneidiges Schwert sein. Keine Frage: Ab diesem Level sollten Einkommensinvestoren selektiv agieren und sich überlegem, welche Risiken einen gewissen Preis wert sind.

Bei einer DAX-Aktie werde ich jedenfalls 2.500 Euro investieren, sobald sie 6 % Dividendenrendite besitzt. Passenderweise braucht es gar nicht mehr viel, bis wir dieses Level erreichen. Vielleicht baue ich schon bald eine meiner Top-Positionen noch weiter aus.

2.500 Euro investiere ich in diese Aktie bei 6 % Dividendenrendite!

Die Beschreibung hat vielleicht schon ausgereicht, um die Auswahl näher einzugrenzen. Allerdings ist es die Aktie der Allianz (WKN: 840400), in die ich 2.500 Euro investiere, sobald wir 6 % Dividendenrendite erhalten. Zum Zeitpunkt meines Verfassens liegt der Wert bei 5,84 %. Bei einem Aktienkurs von unter 180 Euro sehen wir die 6 vor dem Komma. Weit ist mein Kauf-Kursziel entsprechend nicht mehr entfernt.

Derzeit fällt die Allianz-Aktie aus unspezifischen Gründen. Es sind die steigenden Zinsen, die dem DAX-Versicherer ein wenig das Bein stellen. Aber gerade als ein Versicherer, der in weiten Teilen auf ein gutes Anlageergebnis angewiesen ist, können steigende Zinsen auch ein Kurskatalysator sein. Zumindest langfristig orientiert nach einer kurzen Findungsphase.

Bewertungstechnisch ist die DAX-Aktie mit 6 % Dividendenrendite stets historisch preiswert. Auch das Kurs-Gewinn-Verhältnis läge auf bereinigter Basis und in einem normalen, soliden Geschäftsjahr bei einem Wert von unter 10. Außerdem erhielten wir die Aktie unterhalb des Buchwertes je Aktie. Das bedeutet, dass das Bewertungsmaß ein Schnäppchen sein könnte. Beziehungsweise eine Value-Aktie, die langfristig orientiert ein solides Renditepotenzial besitzt.

Bedeutend ist außerdem, dass das Management der Allianz mit einem moderaten Wachstum bis einschließlich des Geschäftsjahres 2024 rechnet. Das heißt, dass die Bewertung sogar noch günstiger werden kann. Auch die Dividendenrendite soll durch weiteres Dividendenwachstum klettern. Moderate Aktienrückkäufe können wiederum den Besitzanteil, den jede einzelne Aktie verbrieft, ein wenig erhöhen.

Nicht weit von meinem Kaufkurs entfernt!

Die Allianz ist also die DAX-Aktie, in die 2.500 Euro wandern, wenn ich 6 % Dividendenrendite sehe. Weit sind wir nicht mehr davon entfernt. Es könnte daher sein, dass ich meine bestehende Aktienposition noch einmal bedeutend ausbaue. Bei einer solchen Ausschüttungsrendite erhalte ich ab dem nächsten Jahr jedenfalls 150 Euro Dividende mehr und die Tendenz ist vermutlich steigend.

Aber auch die Gesamtbewertung, die Aussichten und meine Buy-and-Hold-These sieht eine günstige Bewertung und solide Renditen voraus. Mit 2.500 Euro ergreife ich die Chance auf eine langfristig orientiert solide Gesamtrendite. Neben der Dividende sollte das auch die Aktienkursperformance tangieren.

Der Artikel Aufgepasst, Fool! Ich investiere 2.500 Euro in diese Aktie, wenn sie 6 % Dividendenrendite besitzt ist zuerst erschienen auf The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien der Allianz.The Motley Fool besitzt keine der erwähnten Aktien.

Motley Fool Deutschland 2022

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.