Deutsche Märkte schließen in 4 Stunden 42 Minuten

Aufgepasst! Bei Etsy & Teladoch Health könnte ein Kurssprung in den Startlöchern stehen

Vincent Uhr, Motley Fool beitragender Investmentanalyst
·Lesedauer: 3 Min.

Die Aktien von Etsy (WKN: A14P98) und Teladoc Health (WKN: A14VPK) besitzen zwar eigentlich keinerlei größere operative Gemeinsamkeiten. Immerhin handelt es sich um einen Telemedizin- sowie digitalen Gesundheitsdienstleistungs-Spezialisten und einen E-Commerce-Akteur. Aber wenn wir es so wollen, können wir die Aktien als Tech-Anteilsscheine einordnen.

Eine weitere Gemeinsamkeit von Etsy und Teladoc Health ist jedoch möglicherweise das Folgende: Beide präsentieren innerhalb dieser Woche frische Quartalszahlen und könnten entsprechend vor dem nächsten Kurssprung stehen.

Werfen wir daher einen Blick auf die Daten sowie auf wesentliche Fragen, die für Foolishe Investoren besonders relevant sein dürften. Keine Frage: Es wird spannend. Das kann ich dir quasi garantieren.

Teladoc Health: Eine weitere Rallye?

Eine erst Aktie, bei der es zunächst spannend wird, ist die von Teladoc Health. Der Telemedizin-Spezialist wird am 24. Februar frische Zahlen präsentieren. Oder, anders ausgedrückt: Am Mittwoch dieser Woche wird es spannend bei dieser Aktie.

Fragen, die Foolishe Investoren beschäftigen dürften, sind die folgenden: Wird Teladoc Health ein weiteres Mal von einer Phase der regionalen Lockdowns profitieren? Wird es erneut einen Spread zwischen Visits und Umsätzen geben? Kann Teladoc Health das Momentum ausreizen? Ja, sogar einmal die Marke von 2,8 Mio. Visits im Quartal knacken? Das könnten Fragen sein, die wir mit Blick auf das Zahlenwerk beantworten können.

Teladoc Health wird womöglich liefern müssen. Immerhin konnte die Aktie seit Jahresanfang um 46,2 % zulegen. Trotzdem: Es gilt auch zu beweisen, dass der Megatrend der Telemedizin jetzt idealerweise zündet und nicht bloß eine Sonderkonjunktur erlebt. Das vierte Quartal könnte ein spannendes Quartalsberichtswerk sein, das das offenbaren wird.

Etsy: Gigantisches Momentum vor Weihnachten …?

Eine zweite Aktie, bei der es im Laufe dieser Woche spannend wird, ist die von Etsy. Bei dem E-Commerce-Akteur wird es am Donnerstag dieser Woche ein frisches Quartalszahlenwerk zum vierten Quartal geben. Ein Termin, den sich Investoren rot im Kalender anstreichen können.

Fragen, die dabei relevant sein dürften, sind unter anderem: Konnte Etsy von einem wirklich besonderen Momentum im Weihnachtsquartal profitieren? Werden die Umsätze erneut um über 100 % steigen und wird das Ökosystem aus Käufern und Verkäufern konsequent größer? Das könnte ebenfalls die Intaktheit dieser Wachstumsgeschichte herausstellen.

Auch die Etsy-Aktie konnte seit Jahresanfang immerhin um 30 % zulegen. Sollte dieser spannende E-Commerce-Akteur jedoch zeigen, dass er mehr Mainstream wird, so dürfte das erst der Beginn einer Rallye sein. Immerhin: Die Marktkapitalisierung liegt derzeit bei 28,6 Mrd. US-Dollar. Ich bin daher überzeugt: Langfristig geht mehr. Vor allem, wenn diese Wachstumsgeschichte noch weitergeführt werden kann.

Spannende Zahlenwerke stehen bevor!

Bei den Aktien von Teladoc Health und Etsy stehen daher spannende Quartalszahlenwerke bevor. Bei beiden geht es um die Bestätigung des Trends sowie der Wachstumsgeschichten. Das ist, was Foolishe Investoren beachten sollten. Das dürfte außerdem entscheiden, ob die Aktien vor einer weiteren Rallye stehen.

The post Aufgepasst! Bei Etsy & Teladoch Health könnte ein Kurssprung in den Startlöchern stehen appeared first on The Motley Fool Deutschland.

Mehr Lesen

Vincent besitzt Aktien von Etsy und Teladoc Health. The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von Etsy und Teladoc Health.

Motley Fool Deutschland 2021