Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 43 Minuten
  • Nikkei 225

    38.902,96
    +26,25 (+0,07%)
     
  • Dow Jones 30

    38.712,21
    -35,21 (-0,09%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.847,19
    +480,49 (+0,77%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.443,60
    +48,56 (+3,48%)
     
  • Nasdaq Compositive

    17.608,44
    +264,89 (+1,53%)
     
  • S&P 500

    5.421,03
    +45,71 (+0,85%)
     

ASOTO und CATALSYS gründen strategisches Joint Venture, um revolutionäre grüne Energielösungen für KI-Rechenzentren anzubieten

TALLINN, Estland und HARTLEPOOL, England, 21. Mai 2024 /PRNewswire/ -- ASOTO OÜ und CATALSYS Limited freuen sich, ein strategisches Joint Venture anzukündigen, das darauf abzielt, die europäische Rechenzentrumsbranche durch innovative grüne Energielösungen zu verändern. Diese Partnerschaft kombiniert das Know-how von ASOTO im Bereich der netzunabhängigen Stromerzeugung mit der bahnbrechenden Ammoniak-Cracking-Technologie von CATALSYS, um eine neue Klasse von Energieerzeugern einzuführen, die für Rechenzentren optimiert sind.

Im Rahmen der in diesem Monat unterzeichneten Absichtserklärung werden ASOTO und CATALSYS gemeinsam Plug&Play-Stromaggregate für Container entwickeln und vermarkten, die Ammoniak als umweltfreundlichen Brennstoff nutzen. Diese gemeinsame Anstrengung verspricht, neue Standards für Nachhaltigkeit und Energieeffizienz in Rechenzentren in ganz Europa zu setzen.

Girts Bebris,  Vorstandsmitglied von ASOTO, zeigte sich begeistert von der Zusammenarbeit: "Die Zusammenarbeit mit CATALSYS ermöglicht es uns, die Grenzen dessen, was bei Energielösungen für Rechenzentren möglich ist, zu erweitern. Unsere kombinierten Technologien und Fachkenntnisse sind eine perfekte Ergänzung, um Innovationen voranzutreiben und der Branche einen echten Mehrwert zu bieten.

Kevin Fothergill, Direktor von CATALSYS, fügte hinzu: "Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit ASOTO bei diesem bahnbrechenden Projekt. Unsere einzigartige Technologie hat das außergewöhnliche Potenzial, nachhaltige grüne Energie für die Stromversorgung von Rechenzentren an jedem beliebigen Standort bereitzustellen. Zusammen mit dem robusten Netzwerk und den Fertigungskapazitäten von ASOTO können wir die wachsende Nachfrage besser befriedigen und die Kohlendioxidemissionen in diesem schnell wachsenden Sektor reduzieren.

WERBUNG

Diese strategische Partnerschaft zwischen ASOTO und CATALSYS stellt einen bedeutenden Meilenstein in der Entwicklung von Lösungen zur umweltfreundlichen Stromerzeugung mit Ammoniak für Rechenzentren dar und bildet eine solide Grundlage für zukünftige Innovationen in der Branche. Wir freuen uns, ankündigen zu können, dass unsere grünen Ammoniak-Stromerzeugungslösungen in der zweiten Hälfte des Jahres 2025 auf dem europäischen Markt für Rechenzentren verfügbar sein werden. Wir ermutigen Industriepartner und potenzielle Kunden, sich auf die Markteinführung vorzubereiten und sich mit uns auf dem Weg in eine nachhaltigere Zukunft zu engagieren.

Informationen zu ASOTO

ASOTO OÜ,  mit Sitz in Tallinn, Estland, ist auf die Entwicklung netzunabhängiger Stromversorgungslösungen spezialisiert. Mit einer starken Präsenz auf dem europäischen Markt widmet sich ASOTO der Bereitstellung innovativer und nachhaltiger Energieoptionen, die auf die einzigartigen Bedürfnisse verschiedener Branchen, insbesondere von Rechenzentren, zugeschnitten sind.

Informationen zu CATALSYS

CATALSYS Limited,  mit Hauptsitz in Hartlepool, England, konzentriert sich auf die Entwicklung modernster Ammoniak-Spalttechnologie. Ihre Lösungen zielen darauf ab, sauberere Energieoptionen zu schaffen, die in verschiedene Sektoren integriert werden können, um die Umweltbelastung zu verringern.

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/asoto-und-catalsys-grunden-strategisches-joint-venture-um-revolutionare-grune-energielosungen-fur-ki-rechenzentren-anzubieten-302150392.html