Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    18.748,18
    +213,62 (+1,15%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.043,02
    +66,89 (+1,34%)
     
  • Dow Jones 30

    40.000,90
    +247,15 (+0,62%)
     
  • Gold

    2.416,00
    -5,90 (-0,24%)
     
  • EUR/USD

    1,0910
    +0,0040 (+0,37%)
     
  • Bitcoin EUR

    54.252,07
    +1.233,58 (+2,33%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.239,13
    +40,56 (+3,38%)
     
  • Öl (Brent)

    82,18
    -0,44 (-0,53%)
     
  • MDAX

    25.904,22
    +156,03 (+0,61%)
     
  • TecDAX

    3.408,93
    +14,12 (+0,42%)
     
  • SDAX

    14.684,96
    +17,14 (+0,12%)
     
  • Nikkei 225

    41.190,68
    -1.033,34 (-2,45%)
     
  • FTSE 100

    8.252,91
    +29,57 (+0,36%)
     
  • CAC 40

    7.724,32
    +97,19 (+1,27%)
     
  • Nasdaq Compositive

    18.398,45
    +115,04 (+0,63%)
     

ASCO 2024: Brenus Pharma präsentiert „BreAK-CRC" First-in-human (FIH) Phase I/IIA-Studie mit STC-1010: ein Krebsimpfstoff der nächsten Generation gegen mCRC

LYON, Frankreich, June 13, 2024--(BUSINESS WIRE)--Brenus Pharma, ein französisches Biotech-Unternehmen, das seine firmeneigene Forschungsplattform: „Stimulated-Tumor-Cell" (STC) entwickelt, hat das Studiendesign von „BreAK-CRC", dem First-in-human-Test von STC-1010, dem Hauptkandidaten von Brenus, während der ASCO Jahrestagung (31. Mai – 4. Juni 2024) - Trials in Progress Poster Session, in Chicago vorgestellt.

Poster hier. | Benoit You et al. Journal of Clinical Oncology 42 , TPS3635-TPS3635(2024). DOI:10.1200/JCO.2024.42.16_suppl.TPS3635
Informationen des Autors: hier.

Auf der Grundlage des robusten präklinischen Pakets von STC-1010 (in vivo, in ovo, ex vivo) wird die BreAK-CRC-Studie in 9 onkologischen Frühphasenzentren (EU, USA) mit Experten für Immuntherapie durchgeführt:

WERBUNG

Krebsimpfstoffe zeigen weiterhin vielversprechende klinische Ergebnisse bei soliden Tumoren. STC-1010 ist ein neuer immuntherapeutischer Ansatz, der auf dem Wirkmechanismus von Krebsimpfstoffen für Darmkrebspatienten basiert. Die „BreAK-CRC"-Studie wird mit großer Spannung erwartet. Darmkrebs ist nach wie vor eine Herausforderung, da die derzeitigen Immuntherapien nur bei dMMR/MSI-H „heißem" Darmkrebs wirksam waren. Für die pMMR/MSS-Population, die 95 % der CRC-Patienten ausmacht, besteht ein großer medizinischer Bedarf an Medikamenten, die „kalte" Tumore erwärmen und eine echte Wirkung für die Patienten haben können." François Ghiringhelli (M.D,PhD), Direktor der frühen klinischen Einheit CLIPP2 und Koordinator der BreAK-CRC-Studie, Centre Georges-François Leclerc, Universität von Burgund, Dijon, Frankreich.

Das Protokoll der BreAK-CRC-Studie wurde vor der Einreichung in einer Sitzung mit der französischen Gesundheitsbehörde geprüft. Die Einreichung des CTA über das Informationssystem für klinische Studien der Europäischen Union ist im Gange.

Die klinische Studie der Phase I/IIA zielt darauf ab, die Sicherheit und Wirksamkeit von STC-1010 bei Patienten mit inoperablem fortgeschrittenem oder metastasiertem Darmkrebs, der zweithäufigsten Ursache für Krebssterblichkeit weltweit, zu untersuchen.

In der Phase I wird die Verträglichkeit von zwei Dosisstufen von STC-1010 in Kombination mit niedrig dosierten Immunstimulanzien und der Standard-Chemotherapie (SoC) untersucht. In die Phase IIA werden Patienten aufgenommen, um die Wirksamkeit der Behandlung weiter zu untersuchen, wobei der Schwerpunkt auf der 12-Monats-Nichtfortschrittsrate liegt.

Explorative Analysen werden die Immunantwort und die Dynamik der ctDNA untersuchen.

Klinischer Partner

Über Brenus Pharma:

Brenus Pharma entwickelt eine bahnbrechende Forschungsplattform, Stimulated-Tumor-Cell (STC), die den Weg für eine neue Generation aktiver Immuntherapien gegen Krebs ebnet.

Die STC-Plattform ahmt die Rückfallbedingungen des Patienten in vitro nach, um das Immunsystem des Patienten gegen die Tumorevolution und die Mechanismen des Rückfalls zu schulen. Die STCs werden das Immunsystem auf mehr als 200 spezifische Zielmoleküle ausrichten, die durch Multi-omics-Analysen und Datenbanken mit Patientenbiopsien validiert wurden.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240613271930/de/

Contacts

BRUN Marion
contact@brenus-pharma.com | Folgen Sie uns auf LinkedIn | Website