Deutsche Märkte öffnen in 6 Stunden 3 Minuten
  • Nikkei 225

    26.219,80
    +284,18 (+1,10%)
     
  • Dow Jones 30

    31.097,26
    +321,86 (+1,05%)
     
  • BTC-EUR

    18.448,71
    -108,03 (-0,58%)
     
  • CMC Crypto 200

    416,84
    -3,30 (-0,78%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.127,84
    +99,14 (+0,90%)
     
  • S&P 500

    3.825,33
    +39,95 (+1,06%)
     

Armory macht kontinuierliche Bereitstellung in jeder Größenordnung und für alle Entwickler erreichbar und mühelos

Armory macht die kontinuierliche Bereitstellung in Kubernetes einfacher, sicherer, wiederholbar und zuverlässig.

SAN MATEO, Kalifornien (USA), May 19, 2022--(BUSINESS WIRE)--Armory, das Continuous Deployment-Unternehmen, das Entwicklungsteams in die Lage versetzt, Software jeder Größenordnung einfach, zuverlässig, sicher und kontinuierlich bereitzustellen, gab heute den frühen öffentlichen Zugang zu seinem neuen Produkt „Continuous Deployment-as-a-Service" bekannt. Armory Continuous Deployment-as-a-Service bietet deklarative Bereitstellungen in mehreren Umgebungen, die fortschrittliche Strategien unterstützen. Somit können sich Entwickler auf die Erstellung von großartigem Code konzentrieren, anstatt auf dessen Bereitstellung.

„Wir glauben, dass die kontinuierliche Bereitstellung von Software in jeder Größenordnung für alle Entwickler auf der ganzen Welt machbar und mühelos sein sollte, nicht nur für Google und Netflix", sagte Jim Douglas, Präsident und CEO von Armory. „Es ist unsere Vision und Mission, Innovation durch Software freizusetzen, um Software kontinuierlich, skalierbar und sicher zu machen, damit Entwickler die Erfahrung ihrer Kunden mit Zuversicht und Leichtigkeit verbessern und schützen können."

Um in einer Software-definierten Welt effektiv konkurrieren zu können, müssen Entwicklungsteams ein hervorragendes Kundenerlebnis gewährleisten. Einige tun dies, indem sie sich auf Geschwindigkeit konzentrieren, andere tun es, indem sie sicherstellen, dass ihre Software sowohl immer verfügbar als auch zuverlässig ist. Sowohl Geschwindigkeit als auch Stabilität zu liefern, war schwierig und schwer in den Griff zu bekommen ... bis jetzt. Armory Continuous Deployment-as-a-Service fügt sich in jeden bestehenden Software Development Lifecycle (SDLC) ein und kann von jeder bestehenden Toolchain oder jedem Continuous Integration (CI)-System, einschließlich Amazon CodePipeline, aufgerufen werden. Auf diese Weise können Entwicklungsteams die Leistungsfähigkeit von Armory Continuous Deployment-as-a-Service bei der Bereitstellung für Kubernetes-Dienste wie Amazon Elastic Kubernetes Service (Amazon EKS) einfach nutzen.

Eine einzige Stunde Ausfallzeit kann viele Unternehmen mehr als 100.000 USD kosten. Armory Continuous Deployment-as-a-Service verhindert diese Art von Verlust, sowohl als eigenständiges Produkt für Cloud-First-Unternehmen – als auch als Erweiterung einer führenden Continuous Delivery (CD)-Lösung – SpinnakerTM. Armory Continuous Deployment-as-a-Service bietet benutzerfreundliche, umgebungsspezifische Kontrollen, um anzugeben, wie viel Datenverkehr neuen Änderungen ausgesetzt ist, und um bei Bedarf automatisch ein Rollback durchzuführen. Auf diese Weise können Entwicklungsteams kontinuierlich überprüfen, ob ein Dienst fehlerfrei ist, bevor der gesamte Datenverkehr an die neue Version weitergeleitet wird, wodurch das Risiko begrenzt und das Kundenerlebnis geschützt wird.

Mir gefällt Armory Continuous Deployment-as-a-Service sehr gut. Es ist auch eine fantastische Erweiterung für unsere Spinnaker-Benutzer. Ich sehe niemanden in der Branche, der das tut, was wirklich cool ist." ~ Damian Myerscough, Software Engineer, DoorDash

Zusätzliche Quellen

Über Armory

Armory ermöglicht es Entwicklern, ihre Kundenerfahrung kontinuierlich zu verbessern und sicherzustellen.

Softwareentwickler sollten in der Lage sein, ihren Code mühelos bereitzustellen, ohne Skripts zu schreiben, zugrunde liegende Tools zu verwalten oder sich Gedanken darüber zu machen, ob ihre Kunden einen Ausfall haben werden. Die Softwarebereitstellung ist jedoch oft komplex und umfasst viele manuelle Prozesse, die zu Kundenausfällen und weniger Zeitaufwand für Innovationen führen können. Unter dem Strich ist sie störend, zeitaufwändig und unzuverlässig.

Armory macht die kontinuierliche Bereitstellung für alle Entwickler in jeder Größenordnung erreichbar und mühelos. Durch die Bereitstellung benutzerfreundlicher Continuous-Deployment-Lösungen, die die Migration von bestehenden Tools überflüssig machen und die Unterbrechung eines bestehenden Softwarebereitstellungslebenszyklus minimieren, können Entwickler neue Versionen einfach und deklarativ neben Live-Versionen bereitstellen, neue Versionen schrittweise hochskalieren, manuelle Überprüfungen vor dem Hochskalieren aktivieren, mühelos auf eine alte Version zurücksetzen und die Bereitstellung über mehrere Ziele und Umgebungen hinweg verwalten, sowie kontinuierliche Verbesserung und Schutz ihrer Kundenerfahrung garantieren.

Armory wurde 2016 gegründet und wird von B Capital, Insight Partners, Crosslink Capital, Bain Capital Ventures, Mango Capital, Y Combinator und Javelin Venture Partners finanziert.

Weitere Informationen finden Sie unter www.armory.io.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220518005473/de/

Contacts

Adam Frank
adam.frank@armory.io

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.