Werbung
Deutsche Märkte öffnen in 4 Stunden 47 Minuten
  • Nikkei 225

    38.317,33
    +765,17 (+2,04%)
     
  • Dow Jones 30

    38.503,69
    +263,71 (+0,69%)
     
  • Bitcoin EUR

    62.278,43
    -200,06 (-0,32%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.437,44
    +22,68 (+1,60%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.696,64
    +245,33 (+1,59%)
     
  • S&P 500

    5.070,55
    +59,95 (+1,20%)
     

Argonaut Manufacturing Services erweitert aseptische pharmazeutische Abfüll- und Veredelungsmöglichkeiten mit 45 Millionen Dollar Kapitalbeteiligung von NewVale Capital und Telegraph Hill Partners

Die Investition stärkt Argonauts Führungsposition im Bereich der sterilen Abfüllung/Fertigstellung und erweitert die Fähigkeiten des Unternehmens zur aseptischen Herstellung von Arzneimitteln in Form von vorgefüllten Spritzen und Karpulen

CARLSBAD, Kalifornien, March 05, 2024--(BUSINESS WIRE)--Argonaut Manufacturing Services (Argonaut"), ein führendes Auftragsentwicklungs- und -herstellungsunternehmen für die Biopharma- und Biowissenschaftsindustrie, gab heute den Abschluss einer Finanzierung in Höhe von 45 Millionen US-Dollar bekannt, um die Expansion seiner neuen Abfüll- und Veredelungsanlagen für Arzneimittelprodukte zu unterstützen. Diese Erweiterung in Carlsbad, Kalifornien, die seit Anfang 2023 im Gange ist, umfasst eine neue Anlage mit einer hochmodernen isolatorbasierten Abfüllanlage, die die bestehenden Kapazitäten von Argonaut für die Abfüllung und Veredelung von Arzneimitteln mehr als vervierfacht und die bestehenden Kapazitäten für die Abfüllung von Fläschchen um die Möglichkeit der Vorabfüllung von Spritzen und Kartuschen für die klinische und kommerzielle Versorgung erweitert. Argonaut geht davon aus, dass die Anlage und die gesamte Ausrüstung im Jahr 2025 vollständig validiert sein werden.

Die Finanzierung wurde von NewVale Capital, einem auf innovative pharmazeutische und biowissenschaftliche Dienstleistungsunternehmen spezialisierten Wachstumsfonds, unter Beteiligung des bestehenden Mehrheitsinvestors Telegraph Hill Partners und anderer aktueller Investoren durchgeführt.

WERBUNG

Wayne Woodard, Gründer und CEO von Argonaut, kommentierte: "Argonaut ist einzigartig positioniert, um die Herausforderungen zu bewältigen, denen sich Biopharma-Innovatoren im Zusammenhang mit der sterilen Abfüllung/Fertigstellung komplexer und hochwertiger Arzneimittelprodukte gegenübersehen. Wir konzentrieren uns nach wie vor darauf, das Engagement unseres erfahrenen Teams für Flexibilität und Kundenzufriedenheit zu nutzen und gleichzeitig Qualität und Compliance in den Vordergrund zu stellen. Das jüngste Engagement von NewVale Capital und die fortgesetzte Unterstützung von Telegraph Hill Partners ebnen uns einen geraden Weg zur Kapazitätserweiterung und zur Erfüllung unserer Mission, der weltweit beste Anbieter von Lösungen für die Herstellung von Arzneimitteln für unsere Kunden zu werden."

"Wir sind begeistert, mit Telegraph Hill zusammenzuarbeiten, um das erfahrene Team von Argonaut zu unterstützen und auf ihrem starken Fundament aufzubauen", sagte Todd Holmes, Managing Partner von NewVale Capital. "Seit Jahren haben kleine und mittelgroße Biopharmaunternehmen damit zu kämpfen, zuverlässige, qualitativ hochwertige Abfüll- und Veredelungskapazitäten von Anbietern zu finden, die ihren Molekülen Priorität einräumen. Mit dieser Kapitalinfusion können wir Argonauts Mission weiter unterstützen, dass kein innovatives Unternehmen, unabhängig von seiner Größe, hinter größeren Pharmaunternehmen auf der Warteliste stehen oder gezwungen sein sollte, bei der Qualität Kompromisse einzugehen, wenn es darum geht, wichtige Therapien für Patienten bereitzustellen."

Die FDA-registrierten Anlagen von Argonaut sind konform mit 21 CFR-Teilen 210, 211 und 820 und bieten hochflexible und skalierbare Lösungen für eine breite Palette von Biopharmazeutika, einschließlich monoklonaler Antikörper, Proteine, Peptide, Oligonukleotide und kleiner Moleküle. Darüber hinaus verfügt Argonaut über eine ISO 13485:2016-Zertifizierung für die Herstellung von Kombinationsprodukten aus Arzneimitteln und Medizinprodukten. Die Qualitätssysteme von Argonaut wurden von vielen Biopharma-Kunden und globalen Aufsichtsbehörden wie der FDA und der PMDA erfolgreich geprüft.

"Die jüngste Konsolidierung auf dem Markt für aseptische Abfüllung/Fertigstellung hat den Bedarf an zusätzlichen Kapazitäten deutlich gemacht, um sicherzustellen, dass Patienten ununterbrochenen Zugang zu wichtigen lebensrettenden und lebensverlängernden Therapien haben", erklärte Chris Duffy, SVP/GM of Biopharma Services bei Argonaut. "Unser umfassendes Fachwissen im Bereich Abfüllung/Fertigstellung in Verbindung mit unserer geplanten Expansion wird dazu beitragen, diesen Bedarf für unsere Kunden zu decken, und wir sind weiterhin bereit, neue Projekte zu übernehmen".

RBC Capital Markets LLC fungierte als exklusiver Platzierungsagent für Argonaut.

Über Argonaut Manufacturing Services

Argonaut Manufacturing Services ist ein FDA-registriertes cGMP-Auftragsentwicklungs- und -herstellungsunternehmen (CDMO), das kundenspezifische Herstellungs- und Lieferkettenlösungen für biopharmazeutische und diagnostische Unternehmen anbietet. Die aseptischen Abfüll- und Veredelungsprozesse umfassen modernste automatisierte Anlagen für die hochproduktive Abfüllung von sterilen injizierbaren Arzneimitteln, einschließlich Biologika, Peptiden, kleinen Molekülen und Impfstoffen. Zu den Fertigungsmöglichkeiten für Diagnostika gehören die firmeneigene Gefriertrocknungstechnologie und ein breites Spektrum an Kitting-Möglichkeiten. Die Projekte werden durch umfassende analytische Qualitätskontrolldienste einschließlich Lagerhaltung und globaler Versandlogistik unterstützt. Argonaut bietet Innovatoren in der Biopharma-, Biowissenschafts- und Molekulardiagnostikbranche eine breite Palette flexibler Lösungen für unterschiedliche Outsourcing-Anforderungen. Für weitere Informationen besuchen Sie uns: www.argonautms.com.

Über Telegraph Hill Partners

Telegraph Hill Partners wurde 2001 gegründet und investiert in Unternehmen in den Bereichen Biowissenschaften, medizinische Geräte und Gesundheitstechnologie. Weitere Informationen finden Sie unter: www.telegraphhillpartners.com.

Über NewVale Capital

NewVale Capital wurde 2022 gegründet und ist eine Wachstumsbeteiligungsgesellschaft, die sich auf die Unterstützung der nächsten Generation von Life-Science-Dienstleistungsunternehmen konzentriert. Das Unternehmen investiert in bewährte, umsatzstarke Dienstleistungsunternehmen im gesamten Life-Science-Ökosystem, die dazu beitragen, Medikamente für Patienten bereitzustellen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.newvalecapital.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20240305078034/de/

Contacts

Brainspores
Marianne Woodard
Marianne.woodard@brainspores.com
408-313-8583