Deutsche Märkte geschlossen

Apples neuer Plan kostet eine Milliarde US-Dollar und soll Netflix Konkurrenz machen

Matthias Olschewski
wird in der 5. Generation mit HDR und 4K ausgestattet

Es gibt Bereiche, in denen Apple Marktführer ist, zum Beispiel bei Smartphones oder auch Smartwatches. In anderen Bereichen bietet Apple zwar Produkte an, doch diese sind keine Kassenschlager.

Das beste Beispiel hierfür ist Apple TV, die kleine, schwarze TV-Box, mit der man Filme und Serien streamen kann.

Doch Apple hat große Pläne für die Zukunft, die auch Apple TV betreffen.

Eigene Serien sollen Netflix Konkurrenz machen

Apple möchte jetzt ins Serien-Geschäft einsteigen und investiert deshalb zunächst eine Milliarde US-Dollar. Mit diesem Geld sollen Serien und Filme realisiert werden, die auf Hollywood-Niveau die Nutzer überzeugen sollen. Doch mit dem Geld sollen nicht nur eigene Serien realisiert werden, sondern auch Lizenzen für beliebte und bekannte Serien erworben werden. So könnte innerhalb kurzer Zeit ein interessanter Dienst entstehen, der in Konkurrenz zu Amazon Prime und Netflix steht.

Weiterlesen auf businessinsider.de