Werbung
Deutsche Märkte geschlossen
  • Nikkei 225

    39.208,03
    -31,49 (-0,08%)
     
  • Dow Jones 30

    38.949,02
    -23,39 (-0,06%)
     
  • Bitcoin EUR

    56.517,32
    +4.010,78 (+7,64%)
     
  • CMC Crypto 200

    885,54
    0,00 (0,00%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.947,74
    -87,56 (-0,55%)
     
  • S&P 500

    5.069,76
    -8,42 (-0,17%)
     

Ankündigung von Cognizant Flowsource™, einer generativen KI-gestützten Plattform für modernes Engineering

Die Plattform bietet eine integrierte, ganzheitliche Methode zur Verfolgung und Beschleunigung jeder Phase des Lebenszyklus der Softwareentwicklung

TEANECK, N.J., 1. Februar 2024 /PRNewswire/ -- Cognizant (Nasdaq: CTSH) kündigte heute eine generative KI (gen AI)-gestützte Plattform, Cognizant Flowsource™️, an, die die nächste Generation der Softwareentwicklung für Unternehmen vorantreiben soll. Cognizant Flowsource integriert alle Phasen des Softwareentwicklungslebenszyklus und integriert digitale Assets und Tools, um funktionsübergreifende Entwicklungsteams dabei zu unterstützen, qualitativ hochwertigen Code schneller, mit mehr Kontrolle und Transparenz zu liefern.

New Cognizant Logo
New Cognizant Logo

Da jedes Unternehmen zu einem Technologieunternehmen wird, entwickelt sich die Marktdynamik rasch weiter. Neue Technologien, neue Wettbewerber und neue Kundenanforderungen verlangen von den Unternehmen eine Veränderungsgeschwindigkeit, die aufgrund der Komplexität ihrer Technologiebestände, der unzureichenden Nutzung moderner Entwicklungsprozesse sowie der Altlasten und Kosten oft unerreichbar ist.

„In der Ära der Künstlichen Intelligenz (KI) schafft das Streben nach Innovation einen Nährboden für Unternehmen, um schneller zu arbeiten – aber schnelleres Arbeiten muss nachhaltig sein, und „mehr Geschwindigkeit" sollte nicht gleichbedeutend mit „mehr Problemen" sein", so Prasad Sankaran, EVP von Cognizant's Software and Platform Engineering. „Cognizant Flowsource adressiert diesen wachsenden Bedarf und hilft Unternehmen, den Durchsatz, die Qualität und die Konsistenz in der Entwicklung zu verbessern. Das Ergebnis ist eine kürzere Markteinführungszeit für neue und innovative Produkte und Dienstleistungen sowie eine bessere Skalierung, die es diesen Unternehmen ermöglicht, der Konkurrenz voraus zu sein."

Cognizant Flowsource bietet eine einheitliche Entwicklungsplattform, die die Arbeit aller an der Softwarebereitstellung Beteiligten und der Entwicklungsgemeinschaft verbindet. Gen AI-fähige Tools und Prozessorchestrierung sind in den gesamten Entwicklungsprozess eingebettet und ermöglichen es den Teammitgliedern, schneller und konzentrierter zu arbeiten – und das auf messbare und quantifizierbare Weise. So können Teams beispielsweise Vorlagen für die Bereitstellung von Code und Umgebungen nutzen, Tests und Dokumentationen automatisieren, unternehmensweite Wissensdatenbanken nutzen, um die Wiederverwendung von Code und Komponenten voranzutreiben, und die Codierungsprozesse mit geschulten Kopiloten beschleunigen.

„Cognizant Flowsource geht über Produktivitätssteigerungen hinaus und gewährleistet durch eingebettete, gut durchdachte Praktiken und mehrstufige Qualitätsprüfungen eine qualitativ hochwertige Codeausgabe", so Mukesh Dialani, IDC Research Vice President, Digital Engineering and Operational Technology Services. „Mit Cognizant Flowsource können sich Talente auf das Wesentliche konzentrieren, statt auf wiederholbare, nicht wertschöpfende Arbeit. Wenn ich ein Kunde wäre, würde ich es zu schätzen wissen, wie Cognizant Flowsource es mir ermöglicht, technische Schulden zu überwinden und diese Probleme schneller zu beseitigen, damit wir uns auf das konzentrieren können, was für mein Unternehmen wichtig ist."

Mit Cognizant Flowsource können Geschäfts- und Technikverantwortliche mehr Transparenz in das Software-Engineering-Ökosystem des Unternehmens bringen. Probleme können schneller gelöst werden, die Auswirkungen können besser verstanden werden, und die Strategie kann nahtloser umgesetzt werden. Cognizant Flowsource funktioniert auch als erweiterbare Plattform, die es Unternehmen ermöglicht, Plugins von Drittanbietern hinzuzufügen, um Arbeitsprozesse weiter zu beschleunigen.

Cognizant Flowsource gesellt sich zu anderen Plattformangeboten, die Cognizant kürzlich eingeführt hat, darunter Cognizant Neuro® AI, Cognizant Neuro® IT Operations und Cognizant Skygrade™, um Unternehmen bei der Bewältigung der Komplexität ihrer IT-Umgebungen und der Modernisierung hin zu einer Cloud-nativen Architektur zu unterstützen.

Weitere Informationen zu den ersten Schritten mit Cognizant Flowsource finden Sie hier.

Cognizant setzt sich für die Einhaltung höchster Standards für verantwortungsvolle und ethische KI ein und konzentriert sich dabei auf Sicherheit, Schutz, Privatsphäre, Transparenz und Integration. Weitere Einzelheiten zum Ansatz von Cognizant für generative KI und zum Engagement des Unternehmens für verantwortungsvolle KI finden Sie hier.

Informationen zu Cognizant
Cognizant (Nasdaq: CTSH) arrangiert moderne Unternehmen. Wir unterstützen unsere Kunden bei der Modernisierung von Technologien, der Neugestaltung von Prozessen und der Umwandlung von Erfahrungen, damit sie in unserer sich schnell verändernden Welt an der Spitze bleiben können. Gemeinsam verbessern wir das tägliche Leben. Erfahren Sie mehr dazu auf  www.cognizant.com oder @cognizant.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

USA

Name Gabby Gugliocciello

E-Mail gabrielle.gugliocciello@cognizant.com


Europa/APAC

Christina Schneider

E-Mail: christina.schneider@cognizant.com


Indien

Rashmi Vasisht

E-Mail rashmi.vasisht@cognizant.com

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1794711/Cognizant_Logo.jpg

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/ankundigung-von-cognizant-flowsource-einer-generativen-ki-gestutzten-plattform-fur-modernes-engineering-302051266.html