Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.169,98
    -93,13 (-0,61%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.080,15
    -27,87 (-0,68%)
     
  • Dow Jones 30

    34.580,08
    -59,71 (-0,17%)
     
  • Gold

    1.782,10
    +21,40 (+1,22%)
     
  • EUR/USD

    1,1317
    +0,0012 (+0,10%)
     
  • BTC-EUR

    47.470,96
    -3.122,26 (-6,17%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.367,14
    -74,62 (-5,18%)
     
  • Öl (Brent)

    66,22
    -0,28 (-0,42%)
     
  • MDAX

    33.711,12
    -63,31 (-0,19%)
     
  • TecDAX

    3.759,02
    -14,20 (-0,38%)
     
  • SDAX

    16.054,71
    -175,92 (-1,08%)
     
  • Nikkei 225

    28.029,57
    +276,20 (+1,00%)
     
  • FTSE 100

    7.122,32
    -6,89 (-0,10%)
     
  • CAC 40

    6.765,52
    -30,23 (-0,44%)
     
  • Nasdaq Compositive

    15.085,47
    -295,85 (-1,92%)
     

Angelo Kelly schockt seine Fans mit Glatze

·Lesedauer: 2 Min.
So kennen ihn die Fans: Doch die blonde Mähne von Sänger Angelo Kelly ist scheinbar einer Glatze gewichen. (Bild: Isa Foltin / Getty Images)
So kennen ihn die Fans: Doch die blonde Mähne von Sänger Angelo Kelly ist scheinbar einer Glatze gewichen. (Bild: Isa Foltin / Getty Images)

So haben Fans der "Kellys" Angelo noch nie gesehen: Auf Facebook postete Sänger Angelo Kelly, bekannt für seine lange blonde Haarpracht, einen scheinbar kahl rasierten Schädel. Offenbar steckt eine Aktion seines Sohnes dahinter.

Egal, ob solo unterwegs oder als Mitglied der "Kelly Family": Fans erkannten Sänger Angelo Kelly stets an seiner langen, blonden Haarpracht. Doch die ist nun offenbar Geschichte. Auf Facebook veröffentlichte der 39-Jährige nun ein Foto von seiner neuen Frisur - Kelly trägt auf der Aufnahme eine Glatze.

Mit schwarzem Hemd samt schwarzem Jacket präsentierte der Musiker seinen scheinbar kahlrasierten Schädel. Nach Informationen der "Bild" stammt das Foto aus einer Aktion seines Sohnes Gabriel Kelly. Auch er präsentierte sich bereits mit Glatze. Was es genau damit auf sich hat, soll erst im Laufe der Woche bekannt gegeben werden.

Ein durchaus gewagter neuer Look - mit "No risk, no fun!" kommentierte Angelo Kelly das Bild. Sein Gesichtsausdruck legt zwar nahe, dass er mit der Glatze nicht ganz zufrieden ist, allerdings reckt Kelly den Daumen nach oben. Gänzlich unbehaart zeigt sich das "Kelly Family"-Mitglied übrigens nicht, er verfügt über erstaunlich viel Brusthaar. Das wiederum könnte ebenso falsch sein, wie die Glatze das Werk eines Maskenbildners sein dürfte. Der Musiker wird seine Fans sicher aufklären.

"Die Haare werden wieder wachsen"

Bis dahin herrschen auf seinem Facebookprofil viel Rat- und Fassungslosigkeit: "Aber wenn es wirklich so ist ... Ich, wir alle, bewundern und respektieren deine Hingabe, Angelo", schrieb etwa ein User. "Alles, was ich will, ist, dass es dir gut geht und du gesund bist. Die Haare werden wieder wachsen", fügte er an. Weniger Schmeichelhaft kommentierte eine andere Nutzerin Kellys ungewohntes Erscheinungsbild: "Halloween kommt". Sie ist den weiteren Kommentaren nach nicht der einzige Fan, der mit dem kahlen Look eher weniger anfangen kann.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.