Deutsche Märkte öffnen in 7 Stunden 37 Minuten

Andersen Global erweitert seine Präsenz in der nordeuropäischen Region durch Kooperationsvereinbarungen in Finnland und Dänemark

SAN FRANCISCO, June 10, 2022--(BUSINESS WIRE)--Andersen Global setzt seine Expansion auf dem nordeuropäischen Markt im Rahmen von Kooperationsvereinbarungen mit der dänischen Anwaltskanzlei Bachmann/Partners und der finnischen Anwaltskanzlei I&O Partners fort. Aufbauend auf den Kompetenzen der bestehenden Kooperationspartner Hellström Law und Unum in Schweden sowie Braekhus in Norwegen stärken diese Zugänge die umfassende und integrierte Steuer- und Rechtsberatung des Unternehmens in der Region.

Mit Niederlassungen in Kopenhagen und Aarhus bietet Bachmann/Partners eine breite Palette von Dienstleistungen an, darunter in den Bereichen Steuerstreitigkeiten und -beratung, Mehrwertsteuer, Verbrauchssteuer, Steuerstrafrecht, Nachfolge- und Nachlassplanung für vermögende Privatpersonen und Familienbetriebe sowie internationales Steuer- und Wirtschaftsrecht. Bachmann/Partners wurde von The Legal 500 als wettbewerbsfähige Kanzlei in der Region ausgezeichnet. Bachmann/Partners wurde 2016 von Managing Partner Christian Bachmann gegründet und bietet Dienstleistungen für lokale und internationale Kunden an.

„Im Laufe der Jahre haben wir uns einen Ruf auf Basis unserer umfassenden Kenntnisse des dänischen Wirtschaftssektors und insbesondere unserer Spezialisierung auf alle steuerrechtlichen Angelegenheiten aufgebaut", sagte Bachmann. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den Mitgliedsfirmen und Kooperationspartnern von Andersen Global, um einen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt zu erzielen und unseren Kunden weltweit umfassende Lösungen zu bieten."

I&O Partners wurde 2015 gegründet und betreut Mandanten unter anderem in den Bereichen Bank- und Finanzwesen, Unternehmensberatung, Handel, Streitschlichtung, Arbeitsrecht, Firmenzusammenschlüsse und -übernahmen, IP-Technologie, Umstrukturierung und Privatvermögen. Unter der Führung von Managing Partner Andrei Aganimov betreut das mehr als 16-köpfige Team der Kanzlei in- und ausländische Unternehmen sowie Privatkunden.

„Die Kanzlei ist seit ihrer Gründung vor fast sieben Jahren rasant gewachsen, und unsere Kooperation mit Andersen Global ist die nächste Stufe unseres Wachstums und unserer Entwicklung", sagte Aganimov. „Unsere Zusammenarbeit ermöglicht es uns, die kollektive Stärke einer globalen Organisation zu nutzen, die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen und einen nahtlosen Service zu bieten."

„Bachmann/Partners und I&O Partners verbindet ein ausgeprägtes Engagement für erstklassigen Service und eine Leidenschaft für Verantwortlichkeit und Transparenz", sagte Mark Vorsatz, Vorsitzender von Andersen Global und CEO von Andersen. „Die Teams werden bei der Erfüllung der wachsenden Anforderungen unserer Kunden eine große Bereicherung sein und synergetisch mit den Mitgliedsfirmen und Kooperationspartnern von Andersen Global zusammenarbeiten, während wir unsere Kompetenzen in Nordeuropa weiter ausbauen."

Andersen Global ist ein internationaler Verband von rechtlich eigenständigen, unabhängigen Mitgliedsfirmen, die sich aus Steuer- und Rechtsexperten aus der ganzen Welt zusammensetzen. Andersen Global wurde 2013 von der US-amerikanischen Mitgliedsfirma Andersen Tax LLC gegründet, beschäftigt derzeit weltweit mehr als 11.000 Experten und ist über seine Mitgliedsfirmen und Kooperationspartner an über 360 Standorten vertreten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220609005295/de/

Contacts

Megan Tsuei
Andersen Global
+1 415 764 2700

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.