Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    12.645,75
    +102,69 (+0,82%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.198,86
    +27,45 (+0,87%)
     
  • Dow Jones 30

    28.335,57
    -28,09 (-0,10%)
     
  • Gold

    1.903,40
    -1,20 (-0,06%)
     
  • EUR/USD

    1,1868
    +0,0042 (+0,36%)
     
  • BTC-EUR

    11.044,33
    +172,60 (+1,59%)
     
  • CMC Crypto 200

    260,05
    -1,40 (-0,54%)
     
  • Öl (Brent)

    39,78
    -0,86 (-2,12%)
     
  • MDAX

    27.279,59
    +90,42 (+0,33%)
     
  • TecDAX

    3.028,89
    -23,22 (-0,76%)
     
  • SDAX

    12.372,64
    -5,62 (-0,05%)
     
  • Nikkei 225

    23.516,59
    +42,32 (+0,18%)
     
  • FTSE 100

    5.860,28
    +74,63 (+1,29%)
     
  • CAC 40

    4.909,64
    +58,26 (+1,20%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.548,28
    +42,28 (+0,37%)
     

Andersen Global erweitert Präsenz in Nordafrika

·Lesedauer: 2 Min.

Um sein Engagement für den Ausbau seiner globalen Plattform in Afrika weiter unter Beweis zu stellen, kündigte Andersen Global an, dass durch ein Kooperationsabkommen mit der Full-Service-Steuerfirma Cabinet Hadj Ali der Eintritt in den algerischen Markt vorgenommen wurde.

Die in Algerien ansässige Firma unter der Leitung des geschäftsführenden Direktors Samir Hadjali wurde vor fast 60 Jahren gegründet und ist inzwischen auf mehr als 40 Juristen angewachsen. Die Firma bietet Steuer- und Beratungsdienste für inhabergeführte Unternehmen, große multinationale Konzerne und Tochtergesellschaften internationaler Konzerne in einer Vielzahl von Branchen.

„Unsere Kanzlei war zuvor eine Tochtergesellschaft von Arthur Andersen, daher schätzen und verstehen wir die Bedeutung und den Einfluss der Zusammenarbeit mit gleichgesinnten Menschen auf der ganzen Welt, mit denen wir die Verpflichtung zu Verantwortungsbewusstsein, Transparenz und nahtlosen internationalen Dienstleistungen teilen", sagte Samir. „Seit 1962 ist unsere Kanzlei stolz darauf, in diesem einzigartigen Markt einen erstklassigen Kundenservice zu bieten. Wir werden ihn jetzt weiter ausbauen und unseren Service und unsere Reichweite auf der ganzen Welt erweitern."

„Die Aufnahme eines Standorts in Algerien ist eine weitere Komponente unserer afrikanischen Expansionsstrategie und erschließt einen weiteren wichtigen geografischen Markt", sagte Mark Vorsatz, Vorsitzender von Andersen Global und CEO von Andersen. „Angesichts der früheren Verbindungen der Firma zu Arthur Andersen und der engen Zusammenarbeit mit anderen kooperierenden Firmen habe ich keinen Zweifel, dass das Team unsere Mitgliedsfirmen und kooperierenden Firmen in der gesamten Region ergänzen wird."

Andersen Global ist ein internationaler Verband von rechtlich getrennten, unabhängigen Mitgliedsfirmen, die sich aus Steuer- und Rechtsexperten auf der ganzen Welt zusammensetzen. Andersen Global wurde 2013 von der US-amerikanischen Mitgliedsfirma Andersen Tax LLC gegründet, beschäftigt derzeit mehr als 6.000 Juristen weltweit und ist über seine Mitgliedsfirmen und Kooperationspartner an über 202 Standorten vertreten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200922006029/de/

Contacts

Megan Tsuei
Andersen Global
415 764 2700