Finanznachrichten von Yahoo! Finanzen

  • Wie reich ist Putin wirklich? Yahoo Finanzen - vor 2 Stunden 34 Minuten

    Eine Gehaltserhöhung ist schon eine feine Sache. Besonders praktisch ist es, wenn man sich diese Freude einfach selbst bereiten kann. So, wie es gerade kürzlich der russische Präsident getan hat. Angewiesen ist er darauf eigentlich nicht: Neuesten Schätzungen zufolge könnte der Regierungschef fast so reich sein wie Bill …

  • Häuser aus dem Drucker Yahoo Finanzen - vor 4 Stunden

    3D-Drucker sind der neuste Schrei in der Technologiebranche. Damit lassen sich zum Beispiel Figuren aus Kunststoffen, Keramiken und Metallen ausdrucken. Eine nette Spielerei, doch inzwischen kann man damit sogar Häuser erschaffen. Die chinesische Firma WinSun Decoration Design Engineering Co. hat genau das getan.

  • Karriere

    Bei einem großen Konzern zu arbeiten, darin sehen viele Arbeitnehmer ihre große Chance. Professionelle Abläufe, gute Weiterbildungen und vor allem hohe Gehälter locken so manchen. Dass die Unternehmensgröße ein Indikator für das Einkommen ist, belegt auch eine aktuelle Studie der Online-Jobbörse Stepstone. Doch wie sieht …

  • Österreicher generiert Bitcoins mit eigenem Wasserkraftwerk Yahoo Finanzen - Mi., 16. Apr 2014 15:24 MESZ
    Bitcoin

    Die digitale Währung Bitcoins kann jeder mit Hilfe spezieller Computerprogramme generieren. Allerdings ist das „Schürfen“ danach extrem stromintensiv – weswegen es meistens mehr kostet, die Währung zu erzeugen, als diese dann am Ende wert ist. Ein Österreicher löste dieses Problem mit einem eigenen Wasserkraftwerk.

  • Bewerbung um den härtesten Job der Welt Yahoo Finanzen - Mi., 16. Apr 2014 12:32 MESZ

    Vorstellungsgespräche finden heutzutage häufig per Video-Schalte statt. Mehrere Kandidaten hatten sich für eine ausgeschriebene Stelle als Einsatzleiter beworben, wie ein Zusammenschnitt an Interviews zeigt. Die Voraussetzungen für den Job: knallharte Bedingungen, schier unlösbare Aufgaben. Am Ende der Gespräche jedoch …

  • Drei Tipps für ein gelungenes Bewerbungsschreiben Yahoo Finanzen - Di., 15. Apr 2014 10:59 MESZ
    Bewerbungsschreiben

    Wenn begehrte Jobs angeboten werden, lassen die Bewerbungen nicht lange auf sich warten. Die landen dann meist gleich stapelweise auf dem Tisch des Personalers. Der schaut sich jedes Anschreiben nur einige Minuten an und entscheidet dann, ob ein Kandidat eingeladen wird oder nicht. Deshalb ist es wichtig, sich aus der Masse …

  • Modemarke Topman bringt Jacke mit Nazi-Symbolik auf den Markt Yahoo Finanzen - Mo., 14. Apr 2014 13:39 MESZ

    Das britische Street-Wear-Label „Topman“ hatte kürzlich eine Kapuzenjacke beworben, die stark an die Symbolik der Nationalsozialisten im Dritten Reich erinnert. Für umgerechnet 247 Euro konnten Kunden das Kleidungsstück online kaufen. Besonders ein Emblem schien dem Erkennungszeichen der NSDAP-Schutzstaffel (Abkürzung SS) nachempfunden …

  • Kreative Werbestrategie: 3D-Anzeige in Zeitung Yahoo Finanzen - Fr., 11. Apr 2014 12:49 MESZ
    Werbeanzeige

    Wie schafft man es mit einer Kleinanzeige, die Konkurrenz auszuschalten? Die clevere Antwort kommt aus Südamerika. Im Auftrag einer Möbelhauskette entwickelte die Agentur Sancho BBDO mit dem Designer Felipe Salazar eine Werbestrategie, die alle Blicke auf sich zieht.

  • Vorsicht, bissig: Geldautomat verletzt Kunden Yahoo Finanzen - Do., 10. Apr 2014 10:27 MESZ
    Geldautomat

    Mehrere Menschen haben sich in Castrop-Rauxel an einem Bankautomaten der Targobank die Finger eingeklemmt. Jetzt muss sich das Geldinstitut für die gefährliche Geldmaschine vor Gericht verantworten.

  • Neuer Beruf – Mut zum Wechsel Yahoo Finanzen - Mi., 9. Apr 2014 17:58 MESZ
    Berufswechsel

    Wer seit vielen Jahren den gleichen Job hat, kennt das Gefühl, dass er seine Tätigkeit manchmal langweilig findet oder zu stressig. Das ist ganz normal. Aber was, wenn die Unzufriedenheit über das übliche Maß hinaus geht und man sich ständig unglücklich fühlt? Dann ist es Zeit, ernsthaft über einen Wechsel nachzudenken …

  • Unverhoffter Geldsegen am Bankautomaten Yahoo Finanzen - Mi., 9. Apr 2014 11:21 MESZ
    Geldautomat

    Geldautomaten spucken genau den Betrag aus, den man per Knopfdruck ausgewählt hat. Eigentlich. Im US-Bundesstaat Maine wollte ein Bankautomat gar nicht mehr damit aufhören, Scheine auszugeben: Statt den geforderten 140 Dollar warf er 37.000 Dollar aus.

  • Die teuerste Wohnimmobilie von Kalifornien Yahoo Finanzen - Di., 8. Apr 2014 12:08 MESZ
    Beverly House

    Diese Villa kostet knapp 99 Millionen Euro und hat viele Geschichten zu erzählen. Seit sieben Jahren steht Beverly House zum Verkauf, nun starten die Makler von Hilton & Hyland eine neue Offensive.

  • US-Firma verwandelt Hass-Reaktionen auf Werbespot in Liebe Yahoo Finanzen - Mo., 7. Apr 2014 13:05 MESZ
    Wholesome Love – Gesunde Liebe

    Wegen seiner letzten Kampagne wurde das US-Unternehmen Honey Maid von hässlichen Wut-Emails und Tweets überschwemmt. Doch die Firma wusste sich zu helfen. Und hat auf ihre ganz eigene Weise, den Hass in Liebe umgewandelt.

  • Sheryl Sandberg: Frau Facebook wird Comic-Heldin Yahoo Finanzen - Fr., 4. Apr 2014 14:43 MESZ
    Sheryl Sandberg ist Facebook-Geschäftsführerin und neuerdings Comic-Heldin (Bild: ddp Images)

    Es ist eine Biografie der etwas anderen Art: Sheryl Sandbergs Leben kommt als 22-seitiger Comic auf den Markt. Ein wehendes Cape trägt die Geschäftsführerin von Facebook darin genau so wenig wie beeindruckende Waffen. Zumindest eine Superkraft hat sie aber.

  • Wegen Unterstützung für Kollegen: UPS feuert 250 Mitarbeiter Yahoo Finanzen - Fr., 4. Apr 2014 14:02 MESZ
    UPS verwirft die Übernahme von TNT Express

    Die Unterstützung für einen Kollegen kommt 250 UPS-Mitarbeitern teuer zu stehen: Der US-amerikanische Paketzusteller hat angekündigt, die Angestellte, die an den New Yorker Stadtteil Queens ausliefern, zu feuern. Die Lokalregierung von New York City reagierte erbost und will nun städtische Verträge mit UPS kündigen.

  • Strompreis, StVO, E-Mails: Das ist seit 1. April anders Yahoo Finanzen - Do., 3. Apr 2014 13:05 MESZ
    Zum 1. April steigt der Strompreis, etwa 5 Millionen Haushalte sind betroffen (Bild: ddp Images)

    Das ist kein Scherz: Am 1. April sind für deutsche Verbraucher einige Änderungen in Kraft getreten. Der Strompreis steigt, Falschparken ist ab sofort teurer und E-Mails werden nun anders verschlüsselt. Was Sie beachten sollten.

  • Sohn von Multimillionärin Gloria Vanderbilt erbt keinen Cent Yahoo Finanzen - Mi., 2. Apr 2014 15:07 MESZ
    Millionenerbin Gloria Vanderbilt will ihrem Sohn Anderson Cooper offenbar nichts vererben. (Bild: ddp images/ Paul Porter/BFAnyc/ Sipa USA)

    Schauspielerin, Jeans-Designerin und 200 Millionen Dollar schwer – wer Gloria Vanderbilt als Mutter hat, sollte für immer ausgesorgt haben. Doch jetzt kam raus: Ihr Sohn Anderson Cooper wird von all dem Geld offenbar nichts bekommen. Und den Fernsehjournalisten stört das nicht mal.

  • Sentix Euro Break-up-Index erreicht Allzeittief Yahoo Finanzen - Di., 1. Apr 2014 18:25 MESZ
    Lissabon

    Im März hat der Euro Break-up Index (EBI) von Sentix ein neues Allzeittief erreicht. Wie die Analysefirma am Dienstag bekanntgab, sank das Barometer auf 10,9 Prozent von 11,7 Prozent im Vormonat. Dies bedeute, dass nur noch einer von neun Investoren für die kommenden zwölf Monate mit dem Austritt mindestens eines Landes …

  • Das US-Unternehmen "Eat24" findet keinen Gefallen mehr an Facebook. (Bild: ddp images)

    Facebook gilt mittlerweile als nahezu unverzichtbare Präsentationsplattform für Firmen und Marken. Doch ein US-Unternehmen fühlte sich von dem sozialen Netzwerk durch technische Änderungen benachteiligt. Die Konsequenz: „Eat24“ machte öffentlichkeitswirksam Schluss mit Facebook. Eine Reaktion des abservierten Partners ließ …

  • Eine Woche Seitenwechsel Yahoo Finanzen - Mo., 31. Mär 2014 15:40 MESZ
    Seitenwechsel

    Ein Praktikum in der Drogenberatung, in der Bahnhofsmission oder im Jugendknast – SeitenWechsel bietet Seminare für Führungskräfte der etwas anderen Art. Dabei sollen die Teilnehmer ihre Persönlichkeit weiterentwickeln und lernen sensibler mit den eigenen Mitarbeitern umzugehen.

  • Lufthansa stellt Flugbetrieb wegen Pilotenstreik weitgehend ein Yahoo Finanzen - Mo., 31. Mär 2014 15:00 MESZ

    Wegen der Streikdrohung ihrer Piloten stellt die Lufthansa ihren Flugbetrieb ab Mittwoch für drei Tage weitgehend ein. Gut 3800 Flüge werden gestrichen, rund 425 000 Fluggäste seien betroffen, teilte die Airline am Montag mit.

  • Werbekrieg zwischen McDonald’s und Taco Bell Yahoo Finanzen - Mo., 31. Mär 2014 13:00 MESZ
    McDonald's Taco Bell Werbung

    Im Werben um die Gunst der Kunden liefern sich McDonald’s und Taco Bell in den USA einen Werbekrieg. Der Burgerbrater verspricht zwei Wochen kostenlosen Kaffee und kontert damit eine aufsehenerregende Aktion der Taco-Kette.

  • Ronald McDonald wirbt jetzt für Taco Bell Yahoo Finanzen - Fr., 28. Mär 2014 12:23 MEZ
    Taco_Bell

    Die US-Amerikanische Fast-Food-Kette Taco Bell hat sich für sein neues Frühstücks-Menü eine ganz besondere Werbekampagne ausgedacht: Ab sofort wirbt "Ronald McDonald" für das Unternehmen. Die meisten dürften den Namen eher mit einem anderen Schnell-Restaurant in Verbindung bringen.

  • Werbepanne bei British Airways: „Entdecken Sie den Indischen Ozean" Yahoo Finanzen - Fr., 28. Mär 2014 11:07 MEZ
    Denkbar schlechter Zeitpunkt für diese Kampagne der British Airways (Bilder: Reddit/ zlz)

    British Airways muss sich für ihre neue Anzeigenkampagne entschuldigen. Nur wenige Tage nachdem die mögliche Absturzstelle der MH370 bekannt geworden war, empfiehlt die British Airways den Londoner Pendlern: „Entdecken Sie den Indischen Ozean“.

  • 450 Britische Pfund für einen Laib Brot Yahoo Finanzen - Do., 27. Mär 2014 11:52 MEZ
    John Brown, 37, zahlte 450 Britische Pfund für ein Brot. (Bild: Yahoo UK/ SWNS)

    Nach dem aktuellen Wechselkurs hat dieses abgepackte Toastbrot einen Stückpreis von über 500 Euro. Verkauft wurde das Grundnahrungsmittel zum Luxuspreis in einer Filiale der britischen Supermarktkette ASDA in Wolverhampton.

  • Bitcoin Hal Finney

    Die Cyberwährung Bitcoin sorgte mit ihrer Kursexplosion und dem zwischenzeitlichen Absturz für mächtig Aufsehen. Als ihr Erfinder gilt ein Mann, von dem kaum mehr als sein Name bekannt ist: Satoshi Nakamoto. Doch in der Geschichte des Bitcoin taucht immer wieder der schwer kranke Programmierer Hal Finney auf. Ist er der …

  • SMS-Autokorrektur: Zahlreiche Spenden fehlgeleitet Yahoo Finanzen - Mi., 26. Mär 2014 13:20 MEZ
    Der Hashtag #nomakeupselfie brachte Acht Million Pfund ein (Bild: Twitter/ Cancer Research UK)

    Es war ein Trend, der Gutes tat – wenn auch erst durch Umwege. Seit einer Woche posteten Twitter-Nutzerinnen aus England massenhaft „Selfies“, auf denen sie ungeschminkt zu sehen sind. Initiiert durch die US-amerikanische Autorin Laura Lippman, sollte mit der Aktion #nomakeupselfie Spenden für die Krebsforschung gesammelt …

  • Barroso

    EU-Kommissionschef José Barroso hat das Verhalten Russlands gegenüber der Ukraine scharf verurteilt. Ein solches Verhalten ist für die Europäische Union unakzeptabel, sagte er in einem Interview mit Bloomberg TV.

  • Chaos bei Aldi in England: 1.500 Bewerber für 40 Jobs Yahoo Finanzen - Di., 25. Mär 2014 14:03 MEZ
    1.500 Bewerber kamen zu Vorstellungsgesprächen bei Aldi in England. (Bild: Yahoo UK/ City A.M.)

    Aldi erobert die Welt. In 17 Ländern gibt es mittlerweile Filialen der deutschen Supermarktkette, 500 Märkte sind es allein in Großbritannien. Als in einer Region im Westen Englands 40 neue Stellen ausgeschrieben wurde , kam es zu einem unglaublichen Massenandrang von Bewerbern.

  • Social-Media-Kampagne: Krebspatientin darf auf Hilfe hoffen Yahoo Finanzen - Mo., 24. Mär 2014 13:29 MEZ
    Mikaela Knapp und ihr Mann Keith, bevor die junge Frau an Krebs erkrankte

    Die Amerikanerin Mikaela Knapp leidet an Krebs im Endstadium. Die Medikamente, die man ihr bis jetzt geben konnte, zeigten keine Wirkung. Durch die Unterstützung ihres Mannes, ihres früheren Arbeitgebers und zahlreicher engagierter Internetnutzer bekommt sie nun möglicherweise eine vielversprechende Therapie.

Weitere Nachrichten »