Finanznachrichten von Handelsblatt

  • Langzeit-Arbeitslosigkeit sinkt Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Langzeitige Arbeitslosigkeit trifft immer weniger Menschen. Im internationalen Vergleich schneidet die Bundesrepublik sehr gut ab. Trotzdem gibt es weiterhin Arbeitslose mit schlechten Arbeitsplatzchancen....

  • Minderheitseigner sucht Media-Saturn-Chef Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Seit Jahren ringen Erich Kellerhals und der Metro-Vorstand um die Macht bei Europas größter Elektrohandelskette. Nun geht der Kampf in eine neue Runde: Der Minderheitseigner sucht einen neuen Chef für ...

  • Die Stunde des Carl Icahn Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Apple-CEO Tim Cook gibt klein bei, und für Aktionärs-Aktivist Carl Icahn ist es ein Sieg auf ganzer Linie. Er bekommt, was er verlangt. Auch die Aktionäre sind entzückt von der Firmenbilanz.

  • Der Dax erholt sich Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Der Dax legt vorbörslich ein paar Punkte zu. Ob die deutschen Standardwerte dieses Plus bis zur Börseneröffnung halten können, wird sich zeigen. Die Vorgaben aus New York und Asien sind eher schwach.

  • Die Union will die Vorratsdatenspeicherung notfalls im nationalen Alleingang einführen. Das kritisieren die Grünen scharf. Die Union müsse sich vorwerfen lassen, "Politik zu Lasten unserer Grundrechte" ...

  • Starker Euro drückt Umsatz bei Michelin Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Die Euro-Stärke hat dem französischen Reifenhersteller Michelin im ersten Quartal Umsatz gekostet. Die Erlöse sind im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 2,4 Prozent gesunken - obwohl mehr Reifen verkauft ...

  • Fraport-Chef pocht auf Bau des dritten Terminals Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Terminal 1 ist in die Jahre gekommen, die Kapazitäten reichen nicht mehr lange aus: Stefan Schulte fordert den Bau eines weiteren Terminals. Den Lärm werde das nicht erhöhen, sagt der Chef des Flughafens ...

  • Renten nur halb so stark wie Löhne gestiegen Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Einer Studie der Deutschen Rentenversicherung zufolge steigen die hiesigen Löhne deutlich schneller als die Renten. Die Altersvorsorge erreicht demnach nur die Hälfte des Niveaus. Und die Entwicklung verschärft ...

  • Berlin will mit Steuerüberschüssen Straßen sanieren Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Die Straßensanierung soll von Steuerüberschüssen profitieren - jedoch nur von unerwarteten. Laut Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Johannes Kahrs, sei das eine Verabredung der Großen Koalition.

  • Apple, zu teuer für den Markt Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Experten rechnen mit stagnierenden Quartalszahlen bei Apple. Der Konzern kann den wachsenden Smartphone-Markt nicht mehr so leicht bedienen. Zugleich glauben Investoren, dass Apple immer mehr eigene Aktien ...

  • Euro bleibt stabil über 1,38 Dollar Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Die monatliche Umfrage des Ifo-Instituts rücken genauso in den Fokus der Devisenhändler wie die Ukraine-Krise. Derzeit kann der Euro den Kurs vom Mittwoch beibehalten.

  • Chaos gipfelt in Insolvenz des Flughafens Lübeck Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Vor einem Jahr wurde Mohamad Rady Amar als großer Retter des Airports Lübeck gefeiert. Vor kurzem tauchte der Ägypter ab. Ein Notgeschäftsführer wurde bestellt, der sogleich die Insolvenz beantragt hat....

  • Nowotny schließt Anleihenkäufe nicht aus Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    EZB-Ratsmitglied Ewald Nowotny sieht keine akute Deflationsgefahr in der Eurozone. Staatsanleihen-Käufe als Reaktion schließt der Österreicher dennoch nicht aus, nennt jedoch auch eine Alternative.

  • Firmenbilanzen belasten die Wall Street Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Nach dem jüngsten Höhenflug nehmen sich die US-Anleger wieder zurück. Besonders AT&T gab am Mittwoch nach, auch Biotechnologie-Titel sackten ab. Gespannt erwarten Anleger nun die Zahlen zweier Börsenschwergewichte....

  • ABF-Aktie auf Sechs-Wochen-Hoch Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Die Aktie der Associated British Foods (ABF) schoss zuletzt durch die Decke. Die Bekleidungstochter Primark verhalf dem Mutterkonzern zu einem Rekord-Tagesgewinn. Ein Ende des Hochs ist nicht in Sicht....

  • Die Ukraine-Krise hält die EU nicht davon ab, ihre Partnerschaft mit den östlichen Nachbarn auszubauen. Mit einem gemeinsamen Besuch in Moldau setzen die Außenminister Deutschlands und Frankreichs ein ...

  • Carlos Slim mehrt seinen Einfluss bei Telekom Austria Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Mehr als die Hälfte der Anteile an Telekom Austria gehören ÖIAG und Carlos Slim. Dürfen sie sich zusammentun? Belegschaftsvertreter bei ÖIAG stellten die Entscheidung auf die Kippe - doch ihr Plan ging ...

  • Kalter Krieg in der Finanzwelt Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Wenn die USA weitere Sanktionen gegen Russland verhängen, will sich die russische VTB Bank aus New York zurückziehen. Der Chef spricht von einem Kalten Krieg. Künftig will er sich auf die Heimat und Asien ...

  • Russland sagt Anleihe-Emission ab Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Investoren wenden sich von Russland ab. Der Kreml hat eine geplante Emission von Staatsanleihen absagen müssen. Die Nachfrage war zu gering.

  • Barclays nimmt Abschied von Rohstoffen Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Rohstoffhandel finden immer mehr Banken verlustreich. Nun steigt auch die britische Barclays aus dem Geschäft aus. Die Öl- und Gassparte soll zwar bleiben, jedoch rückt der elektronische Handel in den ...

  • Ölpreise steigen leicht Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Die amerikanischen Rohölreserven sind zurzeit so hoch wie seit über achtzig Jahren nicht mehr. Trotzdem steigen die Ölpreise. Grund dafür ist nicht zuletzt die Krise in der Ukraine.

  • Adva rutscht in die roten Zahlen Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Netzwerkausrüster Adva ist im ersten Quartal in die Verlustzone abgesackt. Dabei bescherte der Umsatz dem Unternehmen gute Nachrichten. Die Prognose des Adva-Chefs für die Branche ist positiv, aber verhalten....

  • Einhorn warnt vor zweiter Dotcom-Blase Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Facebook und Twitter sind aus dem Alltag kaum wegzudenken. Investoren scheinen von den Technologie-Stars aber nicht überzeugt zu sein. Nun wettet Hedgefonds-Koryphäe David Einhorn gegen mehrere Tech-Aktien....

  • CSU will Reform der Kfz-Steuer vorantreiben Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer macht sich für eine Entlastung deutscher Autofahrer im Rahmen der Pkw-Maut stark. Angedacht ist eine Reform der Kfz-Steuer, so dass die Maut nur ausländische Kraftfahrer ...

  • USA entsendet Kampfhubschrauber nach Ägypten Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Nach dem Sturz des islamistischen Präsidenten Mursi haben die USA ihre Militärhilfe für Ägypten eingeschränkt. Nun rüstet Washington das Land mit "Apache"-Hubschraubern auf - für den Anti-Terrorkampf....

  • Europas Verbraucher sind wieder optimistischer Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Vor allem in Südeuropa hatte die Wirtschaftskrise lange Zeit auf die Verbraucherstimmung gedrückt. Leere Geldbeutel zwangen dazu, größere Anschaffungen aufzuschieben. Dass scheint sich zu ändern - auch ...

  • Buffett verkauft Windenergie an Google Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Der Internetriese Google hat Windenergie von Warren Buffetts Firma MidAmerican Energy gekauft. Immer mehr Unternehmen schalten ihre Energieversorgung auf grün und der Großinvestor mischt kräftig mit.

  • "Die Amerikaner dirigieren die Show" Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Die Drohungen sind unüberhörbar: Russlands Außenminister Lawrow wirft den USA vor, die ukrainische Regierung zu steuern. Sein US-Kollege Kerry spricht Moskau die Glaubwürdigkeit ab. Auch der deutsche Außenminister ...

  • "Angriff auf russische Bürger ist Angriff auf Russland" Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Russlands Außenminister Sergej Lawrow warnt davor, die russischen Interessen in der Ukraine zu verletzen. Andernfalls drohte er mit einer "Antwort gemäß dem Völkerrecht". Was er damit genau meinte, ...

  • Chinesische Fleischfirma vor dem Börsengang Handelsblatt - vor 1 Stunde 30 Minuten

    Erst übernahmen sie einen amerikanischen Fleischriesen, jetzt lockt das große Geschäft: Mit einem Milliardenumfang wird der weltgrößte Fleischproduzent WH aus China an die Börse gehen. Nächster Woche soll ...

Weitere Nachrichten »