Deutsche Märkte öffnen in 3 Stunden 52 Minuten

ANALYSE-FLASH: Warburg Research hebt Varta auf 'Hold' und Ziel auf 115 Euro

·Lesedauer: 1 Min.

HAMBURG (dpa-AFX Broker) - Die Investmentbank Warburg Research hat Varta <DE000A0TGJ55> nach vorläufigen Quartalszahlen von "Sell" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel von 83 auf 115 Euro angehoben. Trotz der temporären Beeinträchtigungen durch die aktuellen Lieferengpässe und die kurzfristig langsamere Umsatz- und Margenentwicklung seien die mittel- bis langfristigen Perspektiven des Batterieherstellers sehr attraktiv, schrieb Analyst Robert-Jan van der Horst in einer am Montag vorliegenden Studie. Auf der Grundlage seines Bewertungsmodells spiegele der aktuelle Aktienkurs die langfristigen Aussichten angemessen wider, begründete er sein neues Anlagevotum./edh/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.11.2021 / 08:15 / MEZ

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.11.2021 / 08:15 / MEZ

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.