Deutsche Märkte schließen in 1 Stunde 32 Minute
  • DAX

    14.417,47
    -123,91 (-0,85%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.939,90
    -22,51 (-0,57%)
     
  • Dow Jones 30

    34.186,49
    -160,54 (-0,47%)
     
  • Gold

    1.747,10
    -6,90 (-0,39%)
     
  • EUR/USD

    1,0431
    +0,0026 (+0,25%)
     
  • BTC-EUR

    15.585,57
    -389,96 (-2,44%)
     
  • CMC Crypto 200

    380,74
    +0,45 (+0,12%)
     
  • Öl (Brent)

    74,81
    -1,47 (-1,93%)
     
  • MDAX

    25.637,95
    -333,50 (-1,28%)
     
  • TecDAX

    3.087,42
    -30,77 (-0,99%)
     
  • SDAX

    12.337,36
    -173,69 (-1,39%)
     
  • Nikkei 225

    28.162,83
    -120,20 (-0,42%)
     
  • FTSE 100

    7.468,35
    -18,32 (-0,24%)
     
  • CAC 40

    6.671,86
    -40,62 (-0,61%)
     
  • Nasdaq Compositive

    11.185,06
    -41,30 (-0,37%)
     

ANALYSE-FLASH: UBS belässt Fresenius SE nach Prognosesenkung auf 'Neutral'

ZÜRICH (dpa-AFX Broker) -Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Fresenius DE0005785604 nach Zahlen und gesenkter Gewinnprognose auf "Neutral" mit einem Kursziel von 30 Euro belassen. Zwar dürften Investoren kaum erfreut sein angesichts des aktualisierten Jahresausblicks, doch der aktuelle Kurs der Aktie des Medizinkonzerns und Krankenhausbetreibers reflektiere bereits geringe Erwartungen, schrieb Analyst Graham Doyle in einer am Montag vorliegenden Studie. Zudem dürfte die Geschäftsentwicklung besser ankommen, sofern die Zahlen der Dialysetochter FMC herausgerechnet würden./ck/la

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.10.2022 / 01:51 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 31.10.2022 / 01:51 / GMT

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------