Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.448,04
    -279,63 (-1,78%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.083,37
    -74,77 (-1,80%)
     
  • Dow Jones 30

    33.290,08
    -533,37 (-1,58%)
     
  • Gold

    1.763,90
    -10,90 (-0,61%)
     
  • EUR/USD

    1,1865
    -0,0045 (-0,38%)
     
  • BTC-EUR

    30.032,30
    -1.998,04 (-6,24%)
     
  • CMC Crypto 200

    888,52
    -51,42 (-5,47%)
     
  • Öl (Brent)

    71,50
    +0,46 (+0,65%)
     
  • MDAX

    34.022,52
    -200,17 (-0,58%)
     
  • TecDAX

    3.489,37
    -18,59 (-0,53%)
     
  • SDAX

    16.004,92
    -165,43 (-1,02%)
     
  • Nikkei 225

    28.964,08
    -54,25 (-0,19%)
     
  • FTSE 100

    7.017,47
    -135,96 (-1,90%)
     
  • CAC 40

    6.569,16
    -97,10 (-1,46%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.030,38
    -130,97 (-0,92%)
     

ANALYSE-FLASH: Morgan Stanley hebt Morphosys auf 'Overweight' - Ziel 90 Euro

·Lesedauer: 1 Min.

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat Morphosys <DE0006632003> von "Equal-weight" auf "Overweight" hochgestuft, das Kursziel aber von 91 auf 90 Euro gesenkt. Der jüngste Kursrückschlag habe die Papiere des Antikörperspezialisten nahe an das von ihm für den ungünstigsten Fall kalkulierte Niveau zurück geworfen, schrieb Analyst James Quigley in einer am Montag vorliegenden Studie. Dabei erhalte das Krebsmittel Monjuvi nach enttäuschendem Start nun immer mehr Zuspruch. Zudem sieht Quigley einige Optionen für den Antikörper Felzartamab./ag/fba

Veröffentlichung der Original-Studie: 24.05.2021 / 03:00 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.