Deutsche Märkte geschlossen

ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt Ziel für Amazon auf 4000 Dollar - 'Overweight'

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Amazon <US0231351067> nach Zahlen von 4500 auf 4000 US-Dollar gesenkt, die Einstufung aber auf "Overweight" belassen. Analyst Douglas Anmuth verwies in einer am Freitag vorliegenden Studie auf die kräftigen nachbörslichen Kursverluste der Aktie des Online-Handelsriesen und rät, in die Schwäche hinein zu kaufen. Die Aktie bleibe trotz allem sein "Top Pick". Amazon dürfte den zusätzlichen Kostendruck in den kommenden Quartalen stemmen können./ck/tih

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.04.2022 / 01:46 / EDT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.04.2022 / 04:00 / EDT

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.