Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    13.920,69
    -135,65 (-0,97%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.669,54
    -35,31 (-0,95%)
     
  • Dow Jones 30

    31.496,30
    +572,16 (+1,85%)
     
  • Gold

    1.698,20
    -2,50 (-0,15%)
     
  • EUR/USD

    1,1925
    -0,0054 (-0,45%)
     
  • BTC-EUR

    40.161,50
    -26,11 (-0,06%)
     
  • CMC Crypto 200

    982,93
    +39,75 (+4,21%)
     
  • Öl (Brent)

    66,28
    +2,45 (+3,84%)
     
  • MDAX

    30.716,51
    -592,70 (-1,89%)
     
  • TecDAX

    3.220,26
    -50,32 (-1,54%)
     
  • SDAX

    14.708,13
    -288,21 (-1,92%)
     
  • Nikkei 225

    28.864,32
    -65,78 (-0,23%)
     
  • FTSE 100

    6.630,52
    -20,36 (-0,31%)
     
  • CAC 40

    5.782,65
    -48,00 (-0,82%)
     
  • Nasdaq Compositive

    12.920,15
    +196,68 (+1,55%)
     

ANALYSE-FLASH: JPMorgan senkt Ziel für Wizz Air auf 5600 Pence - 'Overweight'

·Lesedauer: 1 Min.

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Wizz Air von 5725 auf 5600 Pence gesenkt, aber die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die Erholung des innereuropäischen Flugverkehrs dürfte langsamer verlaufe als ursprünglich von ihm erwartet, schrieb Analyst David Perry in einer am Mittwoch vorliegenden Studie zu den europäischen Billigfluggesellschaften. Er senkte seine Schätzungen für die Ergebnisse (EPS) sowie den freien Barmittelzufluss (FCF) deutlich. Wizz Air bleibt derweil Perrys Favorit unter Europas Airlines. Das Unternehmen könne sich zwar den genannten Geschäftstrends nicht entziehen. Doch seine gesenkte Schätzung für das Nettoergebnis 2022 wirke sich nur minimal auf die Bilanz aus./gl/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 02.02.2021 / 23:49 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 03.02.2021 / 00:17 / GMT