Werbung
Deutsche Märkte schließen in 7 Stunden 10 Minuten
  • DAX

    18.718,73
    -29,45 (-0,16%)
     
  • Euro Stoxx 50

    5.024,66
    -18,36 (-0,36%)
     
  • Dow Jones 30

    40.000,90
    +247,10 (+0,62%)
     
  • Gold

    2.412,30
    -8,40 (-0,35%)
     
  • EUR/USD

    1,0908
    -0,0002 (-0,02%)
     
  • Bitcoin EUR

    57.753,88
    +2.595,40 (+4,71%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.308,13
    +39,18 (+3,09%)
     
  • Öl (Brent)

    82,25
    +0,04 (+0,05%)
     
  • MDAX

    25.797,34
    -106,88 (-0,41%)
     
  • TecDAX

    3.417,62
    +8,69 (+0,25%)
     
  • SDAX

    14.629,35
    -55,61 (-0,38%)
     
  • Nikkei 225

    41.190,68
    -1.033,32 (-2,45%)
     
  • FTSE 100

    8.229,50
    -23,41 (-0,28%)
     
  • CAC 40

    7.682,26
    -42,06 (-0,54%)
     
  • Nasdaq Compositive

    18.398,45
    +115,04 (+0,63%)
     

ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt Ziel für Rheinmetall auf 680 Euro - 'Overweight'

NEW YORK (dpa-AFX Broker) -Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Rheinmetall DE0007030009 von 600 auf 680 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Analyst David Perry hob in seinem am Donnerstag vorliegenden Kommentar seine Gewinnerwartungen für den Rüstungskonzern an und begründete das mit der starken Auftragslage. Der Auftragseingang im zweiten Quartal dürfte die Erwartungen deutlich übertreffen - 10 bis 11 Milliarden Euro seien denkbar. Das Potenzial durch weitere neue Verträge sei in seinen längerfristigen Schätzungen zudem noch nicht einmal enthalten, etwa durch eine mögliche Panzergroßbestellung Italiens beim jüngst von Rheinmetall und Leonardo bekanntgegebenen Gemeinschaftsunternehmen. Zudem nehme Rheinmetall in den USA an einer Ausschreibung für Militär-LKW teil./mis/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.07.2024 / 11:59 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.07.2024 / 12:07 / BST