Deutsche Märkte geschlossen

ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt Pernod Ricard auf 'Overweight', Ziel auf 225 Euro

·Lesedauer: 1 Min.

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat Pernod Ricard <FR0000120693> von "Neutral" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 200 auf 225 Euro angehoben. Der Spirituosenhersteller profitiere von einem sich verbessernden Marktumfeld, habe starke Jahreszahlen vorgelegt und einen ordentlichen Ausblick auf 2022 gegeben. schrieb Analystin Celine Pannuti in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Zudem habe sich die Aktie zuletzt unterdurchschnittlich entwickelt und werde trotz vergleichbarer Gewinnwachstums-Aussichten (EPS) mit einem 15-prozentigen Abschlag zur internationalen Branche gehandelt. Diese Bewertungslücke sollte die Aktie schließen. Pannuti erhöhte ihre EPS-Schätzungen./gl/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.09.2021 / 20:12 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 09.09.2021 / 00:15 / BST

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.