Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.693,27
    +122,05 (+0,78%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.126,70
    +30,63 (+0,75%)
     
  • Dow Jones 30

    34.479,60
    +13,36 (+0,04%)
     
  • Gold

    1.879,50
    -16,90 (-0,89%)
     
  • EUR/USD

    1,2107
    -0,0071 (-0,58%)
     
  • BTC-EUR

    29.644,11
    -1.428,62 (-4,60%)
     
  • CMC Crypto 200

    924,19
    -17,62 (-1,87%)
     
  • Öl (Brent)

    70,78
    +0,49 (+0,70%)
     
  • MDAX

    34.017,59
    +246,32 (+0,73%)
     
  • TecDAX

    3.475,38
    +31,96 (+0,93%)
     
  • SDAX

    16.401,63
    +145,48 (+0,89%)
     
  • Nikkei 225

    28.948,73
    -9,83 (-0,03%)
     
  • FTSE 100

    7.134,06
    +45,88 (+0,65%)
     
  • CAC 40

    6.600,66
    +54,17 (+0,83%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.069,42
    +49,09 (+0,35%)
     

ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt Bayer auf 'Overweight' - Ziel hoch auf 67 Euro

·Lesedauer: 1 Min.

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Bank JPMorgan hat Bayer <DE000BAY0017> von "Neutral" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 53 auf 67 Euro angehoben. Nach vier Jahren mit gesunkenen Schätzungen stehe die Gewinndynamik des Pharma- und Agrarchemiekonzerns vor einem Wendepunkt, schrieb Analyst Richard Vosser in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Im Pharmabereich sei das kurzfristige Potenzial verbessert, während das Potenzial des Agrarchemiegeschäfts kurz- bis mittelfristig verbessert sei. Insgesamt bewege sich der Wachstumsausblick von Bayer am oberen Ende der Branche. Seine Schätzungen für das Ergebnis je Aktie (Core EPS) bis 2024 lägen um bis zu acht Prozent über den Konsensprognosen. Zudem sei die Aktie anspruchslos bewertet./gl/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 18.05.2021 / 21:04 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 19.05.2021 / 00:15 / BST

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------