Deutsche Märkte schließen in 8 Stunden 3 Minuten
  • DAX

    15.141,01
    -258,69 (-1,68%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.956,36
    -77,89 (-1,93%)
     
  • Dow Jones 30

    34.742,82
    -34,98 (-0,10%)
     
  • Gold

    1.834,00
    -3,60 (-0,20%)
     
  • EUR/USD

    1,2142
    +0,0007 (+0,06%)
     
  • BTC-EUR

    45.736,21
    -3.134,36 (-6,41%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.469,73
    -91,57 (-5,87%)
     
  • Öl (Brent)

    64,45
    -0,47 (-0,72%)
     
  • MDAX

    31.760,20
    -904,80 (-2,77%)
     
  • TecDAX

    3.279,08
    -148,50 (-4,33%)
     
  • SDAX

    15.735,74
    -306,26 (-1,91%)
     
  • Nikkei 225

    28.608,59
    -909,71 (-3,08%)
     
  • FTSE 100

    6.996,35
    -127,33 (-1,79%)
     
  • CAC 40

    6.285,34
    -100,65 (-1,58%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.401,86
    -350,34 (-2,55%)
     

ANALYSE-FLASH: JPMorgan hebt ABB auf 'Neutral' und Kursziel auf 27,50 Franken

·Lesedauer: 1 Min.

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Bank JPMorgan hat ABB <CH0012221716> nach Zahlen von "Underweight" auf "Neutral" hochgestuft und das Kursziel von 25,00 auf 27,50 Franken angehoben. Auch die detaillierten Zahlen zum ersten Quartal des Technologiekonzerns seien stark ausgefallen und hätten die Erwartungen übertroffen, schrieb Analyst Andreas Willi in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die positive Dynamik dürfte sich auch ins zweite Quartal hinein fortsetzen. Er ziehe allerdings weiter und Schneider Electric vor. Deren Wachstum aus eigener Kraft, der Geschäftsmix und auch die Aktienbewertungen seien besser als von ABB./ck/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 27.04.2021 / 21:04 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.04.2021 / 00:15 / BST

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------