Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.603,88
    -308,45 (-1,94%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.229,56
    -70,05 (-1,63%)
     
  • Dow Jones 30

    34.303,95
    -411,44 (-1,19%)
     
  • Gold

    1.831,30
    -11,30 (-0,61%)
     
  • EUR/USD

    1,1346
    +0,0028 (+0,25%)
     
  • BTC-EUR

    33.414,26
    -4.674,28 (-12,27%)
     
  • CMC Crypto 200

    890,27
    +647,59 (+266,85%)
     
  • Öl (Brent)

    84,76
    -0,79 (-0,92%)
     
  • MDAX

    33.642,36
    -698,01 (-2,03%)
     
  • TecDAX

    3.504,31
    -86,60 (-2,41%)
     
  • SDAX

    15.363,55
    -399,48 (-2,53%)
     
  • Nikkei 225

    27.522,26
    -250,67 (-0,90%)
     
  • FTSE 100

    7.494,13
    -90,88 (-1,20%)
     
  • CAC 40

    7.068,59
    -125,57 (-1,75%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.805,12
    -348,90 (-2,47%)
     

ANALYSE-FLASH: Goldman hebt Orsted auf 'Buy' und senkt Ziel auf 995 Kronen

·Lesedauer: 1 Min.

NEW YORK (dpa-AFX Broker) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Orsted <DK0060094928> von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft, das Kursziel aber von 1060 auf 995 dänische Kronen gesenkt. Der Aktienkurs des dänischen Offshore-Windenergiekonzerns habe 2021 um rund 35 Prozent nachgegeben und in der ersten Handelswoche 2022 um weitere circa 15 Prozent schrieb Analyst Alberto Gandolfi in einer am Montag vorliegenden Studie. Trotz einer Rotation raus aus der kapitalintensiven "grünen Energie" und unternehmensspezifischen Themen seien die Bedenken damit inzwischen mehr als eingepreist. Sein Kursziel senkte er dennoch wegen Projektverzögerungen in Taiwan und des Kostendrucks bei Ausrüstung./ck/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.01.2022 / 21:00 / EST

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.