Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.329,20
    +197,14 (+1,30%)
     
  • Euro Stoxx 50

    4.090,69
    +47,06 (+1,16%)
     
  • Dow Jones 30

    34.021,58
    +51,11 (+0,15%)
     
  • Gold

    1.782,30
    +18,50 (+1,05%)
     
  • EUR/USD

    1,1719
    -0,0008 (-0,0703%)
     
  • BTC-EUR

    38.070,18
    -3.227,23 (-7,81%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.070,04
    +6,20 (+0,58%)
     
  • Öl (Brent)

    69,97
    -0,32 (-0,46%)
     
  • MDAX

    34.988,66
    +189,07 (+0,54%)
     
  • TecDAX

    3.904,75
    +76,68 (+2,00%)
     
  • SDAX

    16.620,59
    +82,67 (+0,50%)
     
  • Nikkei 225

    29.839,71
    -660,34 (-2,17%)
     
  • FTSE 100

    6.972,10
    +68,19 (+0,99%)
     
  • CAC 40

    6.543,33
    +87,52 (+1,36%)
     
  • Nasdaq Compositive

    14.775,69
    +61,78 (+0,42%)
     

ANALYSE-FLASH: DZ Bank senkt Hella auf 'Halten' - Fairer Wert 62 Euro

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die DZ Bank hat Hella <DE000A13SX22> nach Eckdaten zum abgelaufenen Quartal von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft und den fairen Wert auf 62 Euro belassen. Der Scheinwerferspezialist sollte zwar weiter von einer steigenden Nachfrage nach Fahrerassistenzsystemen, der zunehmenden Elektrifizierung sowie innovativen Licht-Lösungen profitieren, schrieb Analyst Michael Punzet in einer am Freitag vorliegenden Studie. Nachdem jedoch die Aktien zuletzt von Spekulationen u?ber Änderungen der Aktionärsstruktur und einer möglichen Übernahme durch einen Konkurrenten oder Investor profitiert hätten, erscheine das Kurspotenzial auf dem aktuellen Niveau begrenzt./la/zb

Veröffentlichung der Original-Studie: 30.07.2021 / 11:28 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 30.07.2021 / 11:53 / MESZ

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.