Deutsche Märkte geschlossen

ANALYSE-FLASH: DZ Bank senkt Thyssenkrupp auf 'Verkaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die DZ Bank hat Thyssenkrupp <DE0007500001> nach Quartalszahlen von "Halten" auf "Verkaufen" abgestuft und den fairen Wert von 6,30 auf 3,30 Euro gesenkt. Die Corona-Pandemie habe das Geschäft des Stahl- und Industriekonzerns stark unter Druck gesetzt, schrieb Analyst Dirk Schlamp in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Das Unternehmen stehe wegen der Virus-Krise vor einem sehr schwachen dritten Geschäftsquartal und die Perspektiven seien insbesondere für die autonahen Bereiche deutlich eingetrübt. Zudem habe sich die bilanzielle Verfassung weiter verschlechtert. Wegen des ungünstigen Chance-Risiko-Profils der Aktien habe er sein Anlageurteil nun geändert./la/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 13.05.2020 / 12:17 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.05.2020 / 12:25 / MESZ