Deutsche Märkte geschlossen
  • DAX

    15.234,16
    +31,48 (+0,21%)
     
  • Euro Stoxx 50

    3.978,84
    +1,01 (+0,03%)
     
  • Dow Jones 30

    33.800,60
    +297,03 (+0,89%)
     
  • Gold

    1.744,10
    -14,10 (-0,80%)
     
  • EUR/USD

    1,1905
    -0,0016 (-0,13%)
     
  • BTC-EUR

    50.260,09
    +1.083,14 (+2,20%)
     
  • CMC Crypto 200

    1.235,89
    +8,34 (+0,68%)
     
  • Öl (Brent)

    59,34
    -0,26 (-0,44%)
     
  • MDAX

    32.737,55
    +105,52 (+0,32%)
     
  • TecDAX

    3.483,12
    +7,67 (+0,22%)
     
  • SDAX

    15.707,53
    -12,00 (-0,08%)
     
  • Nikkei 225

    29.768,06
    +59,08 (+0,20%)
     
  • FTSE 100

    6.915,75
    -26,47 (-0,38%)
     
  • CAC 40

    6.169,41
    +3,69 (+0,06%)
     
  • Nasdaq Compositive

    13.900,19
    +70,88 (+0,51%)
     

ANALYSE-FLASH: DZ Bank hebt Vinci auf 'Kaufen' - Fairer Wert 102 Euro

·Lesedauer: 1 Min.

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die DZ Bank hat Vinci <FR0000125486> von "Verkaufen" auf "Kaufen" hochgestuft und den fairen Aktienwert von 74 auf 102 Euro angehoben. Dies schrieb Analyst Matthias Volkert in einer am Donnerstag vorliegenden Studie nach dem Erwerb der Energietochter des spanischen Wettbewerbers ACS. "Vinci wird durch die Transaktion internationaler, der anspruchsvolle, aber auch zukunftsweisende Bereich Energie wird damit im Konzern höher gewichtet und die operative Marge außerhalb des margenstarken Konzessionsportfolios steigt an." Vinci sollte als Infrastrukturentwickler zudem vom US-Infrastrukturprogramm zur Erneuerung von Straßen, Brücken und Versorgungssystemen profitieren./ag/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 08.04.2021 / 08:26 / MEZ

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 08.04.2021 / 08:33 / MEZ